Home / Personen / Jörg Schrade
Jörg Schrade

Jörg Schrade

Partner
Steuerberater

CMS Hasche Sigle
Nymphenburger Straße 12
80335 München
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Jörg Schrade berät internationale Konzerne und Finanzinvestoren zu sämtlichen Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts. Seine Schwerpunkte liegen in der steuerlichen Beratung von M&A-Transaktionen, gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen, Finanzierungen sowie bei Betriebsprüfungen.

Bis zu seinem Eintritt als Partner bei CMS im Jahr 2018 war Jörg Schrade bei international führenden Großkanzleien sowie bei einem globalen Technologieunternehmen in der konzernweiten Steuerplanung tätig.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen


Ausgewählte Projektbeispiele (einschl. Projekte vor CMS)

  • Advent beim Erwerb der Gasmotorensparte von GE
  • Afinum bei diversen Transaktionen, u.a. beim Erwerb von Ledlenser von Leatherman, beim Erwerb von SanderStrothmann, beim Verkauf von Avantgarde an EMH, beim Verkauf von Midoco an LEA, beim Verkauf von Sinnex an Meriguet und bei Add-On Akquisitionen
  • Apax beim Erwerb von Takko Fashion von Advent
  • Ardian und Co-Investoren beim Verkauf von Schustermann & Borenstein an Permira
  • Calian beim Erwerb von SatService
  • Carlyle beim Verkauf von Alloheim an Nordic Capital
  • Halder bei diversen Transaktionen, u.a. dem Erwerb von Drumag Fluidtechnik und EPH Elektronik, beim Erwerber von Suvema oder dem Verkauf von Wback an C.H. Guenther & Son
  • H.C. Starck beim Verkauf einzelner Geschäftsbereiche
  • Investorengruppe beim Erwerb eines Offshore-Windparks
  • Linde beim Erwerb der Homecaresparte von Air Products
  • Mondi beim Erwerb von Nordenia von Oaktree
  • ProSiebenSat.1 bei Partnerschaft mit General Atlantic für NuCom Group
  • Reiff beim Verkauf des Geschäftsbereichs Reifen an ETD
  • Triton beim Erwerb der Düngemittelsparte Compo von K+S
  • NTT Data bei grenzüberschreitenden Verschmelzungen von Nicht-EU-Gesellschaften auf EU-Gesellschaften
  • Transatlantic Reinsurance bei der Umstrukturierung des Europageschäfts
  • Beratung von Finanzinstituten und Finanzdienstleistungsunternehmen bei der Fondsstrukturierung sowie zu einzelnen Fondsinvestments
  • Inhouse-Beratung im Bereich der strategischen Steuerplanung sowie bei konzerninternen Reorganisationen und Umstrukturierungen
  • Inhouse-Beratung im Post Closing Management und bei der Durchsetzung und Abwehr von vertraglichen Ansprüchen mit Steuerbezug
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 2013: Bestellung zum Steuerberater
  • 2003 - 2009: Studium Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Augsburg, Lund (Schweden) und Pepperdine (USA)
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Homeoffice im Ausland – Relevanz des Steuerrechts für Arbeitgeber, NZA 2021, S. 102-107, Mitautorin Dr. Isabella Denninger
  • Global Legal Insights - Corporate Tax 2020 | Germany, S. 44-53, Mitautor Martin Mohr
  • Besteuerung von Managementbeteiligungsprogrammen – Umwandlung von Boni in virtuelle Beteiligungen, DStR 2019, S. 2615-2622, Mitautor Isabella Denninger
  • Mitteilungspflicht für Steuergestaltungen: Referentenentwurf des BMF, NWB-EV 2019, S. 96-104, Mitautor Philine Lindner
  • Kommentierung § 11 UmwStG in Böttcher/Habighorst/Schulte (Hrsg.), Kommentar zum Umwandlungsrecht, 2. Auflage 2018, S. 1375-1447
  • Steuerplanerische Überlegungen zum Brexit – Grenzüberschreitender Rechtsformwechsel einer britischen Kapitalgesellschaft mit Verwaltungssitz in Deutschland in eine deutsche Kapitalgesellschaft, DStR 2018, S. 1898-1902
  • Haftung des Abtretungsempfängers einer zahlungsgestörten Forderung nach § 13c UStG bei Insolvenz des Leistungserbringers, DB 2018, S. 2268-2273
  • Unternehmenserwerb im mehrstufigen Konzern – Steuerliche Abzugsfähigkeit von Akquisitionsaufwendungen hinsichtlich erwarteter Synergieeffekte, Ubg 2018, S. 309-322, Mitautor Matthias Grundke
  • Gewerbesteuer bei unterjähriger Veräußerung von Mitunternehmeranteilen – Ausgleichsvereinbarungen und Dispositionsplanung bei der Beteiligung von natürlichen Personen an doppelstöckigen Personengesellschaften, FR 2017, S. 862-877
  • Wiedereinlagevereinbarungen und tatsächliche Durchführung von Gewinnabführungsverträgen iSd § 14 Abs. 1 S. 1 Nr. 3 S. 1 KStG, DStR 2017, S. 86-90, Mitautor Matthias Schell
  • Kommentierung § 11 UmwStG in Böttcher/Habighorst/Schulte (Hrsg.), Kommentar zum Umwandlungsrecht, 2014, S. 1358-1424
  • Die geplante Anti-„RETT-Blocker“-Regelung im Grunderwerbsteuerrecht, BB 2013, S. 343-350, Mitautor Andreas Schaflitzl
  • Kapitalertragsteuer bei inländischen offenen Immobilienfonds - Geplante Verschärfungen durch das JStG 2010, BB 2010, S. 2855-2860, Mitautor Elmar Bindl
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
04/03/2021
CMS be­glei­tet Gleis­bau­un­ter­neh­men AGT beim Ver­kauf an EU­RO­VIA
Frank­furt/Main – Im Zu­ge ei­ner Nach­fol­ge­re­ge­lung wur­den die Ge­sell­schafts­an­tei­le der All­ge­mei­ne Gleis- und Tief­bau Bau­un­ter­neh­mung GmbH (AGT) an die zum fran­zö­si­schen VIN­CI Kon­zern ge­hö­ren­de EU­RO­VIA...
15 Februar 2021
Steu­er­li­che Ver­fah­ren­ser­leich­te­run­gen bei IP-Re­gis­ter­fäl­len
BMF ver­öf­fent­licht zwei­tes Schrei­ben mit Ver­fah­rens­ver­ein­fa­chun­gen für Fäl­le ex­tra­ter­ri­to­ria­ler Rech­te­über­las­sung bzw. Rech­te­ver­äu­ße­rung mit Ab­kom­mens­schutz. Der Bei­trag Steu­er­li­che Ver­fah­ren­ser­leich­te­run­gen...
08/02/2021
CMS be­glei­tet die Ge­sell­schaf­ter von Pla­nen & Bau­en bei Ver­kauf an SPIE
Frank­furt/Main – Die Pla­nen & Bau­en GmbH wur­de von SPIE, dem un­ab­hän­gi­gen eu­ro­päi­schen Markt­füh­rer für mul­ti­tech­ni­sche Dienst­leis­tun­gen in den Be­rei­chen En­er­gie und Kom­mu­ni­ka­ti­on, er­wor­ben. Über...
04/02/2021
CMS be­rät die un­ab­hän­gi­ge Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft Pi­no­va Ca­pi­tal bei ei­ner...
Frank­furt/Main – Die Pi­no­va Ca­pi­tal GmbH, ei­ne un­ab­hän­gi­ge Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft für Ei­gen­ka­pi­tal­fi­nan­zie­run­gen, hat ei­ne Mehr­heits­be­tei­li­gung an der Eco­roll AG, ei­nem An­bie­ter von Werk­zeu­gen und...
03/02/2021
CMS be­rät den Ver­si­che­rungs­mak­ler Eccle­sia beim Er­werb ei­ner Be­tei­li­gung...
Frank­furt/Main – Der Det­mol­der Ver­si­che­rungs­mak­ler Eccle­sia hat ei­ne Be­tei­li­gung am Lon­do­ner Spe­zi­al­mak­ler Li­va Part­ners Ltd. er­wor­ben. Da­mit hat die Eccle­sia Grup­pe ihr Know-how in der Spar­te der Trans­ak­ti­ons­ver­si­che­run­gen...
01/02/2021
CMS be­rät Tech Start-up Span­flug bei Be­tei­li­gung des VDW
Mün­chen – Das Tech Start-up Span­flug Tech­no­lo­gies GmbH si­chert sich die wei­te­re Fi­nan­zie­rung des Pro­dukt­aus­baus durch den Ein­stieg des VDW (Ver­ein Deut­scher Werk­zeug­ma­schi­nen­fa­bri­ken) als Min­der­heits­ge­sell­schaf­ter...
25 Januar 2021
Neu­fas­sung des § 50d Abs. 3 EStG durch das AbzS­tEnt­ModG
Die Miss­brauchs­ver­mei­dungs­vor­schrift des § 50d Abs. 3 EStG wird uni­ons­rechts­kon­form aus­ge­stal­tet. Ver­stärk­te Ein­zel­fall­prü­fun­gen und er­höh­te Rechts­un­si­cher­heit sind die Fol­ge. Der Bei­trag Neu­fas­sung...
22/01/2021
CMS be­rät die Grün­der von Phra­se bei Zu­sam­men­schluss mit Mem­sour­ce
Mün­chen – Die Soft­ware­lo­ka­li­sie­rungs­platt­form Phra­se wird durch Mem­sour­ce, ein auf künst­li­cher In­tel­li­genz ba­sie­ren­des Über­set­zungs­ma­nage­ment­sys­tem, über­nom­men. Mit der Trans­ak­ti­on wer­den die drei...
18/01/2021
CMS be­rät Med­tech-In­ves­tor SHS so­wie die Grün­der Jo­han­nes Kirch­mair und...
Mün­chen – Der Tü­bin­ger Med­tech-In­ves­tor SHS so­wie die Grün­der Jo­han­nes Kirch­mair und Tho­mas Wurm ver­äu­ßern An­tei­le an der Sin­gle Use Sup­port GmbH, ei­nem ös­ter­rei­chi­schen Life-Sci­ence-Zu­lie­fe­rer...
14/01/2021
CMS be­rät künf­ti­ge Ge­sell­schaf­ter des Joint Ven­tures 450con­nect
Mün­chen – Ein brei­tes Bünd­nis aus der En­er­gie- und Was­ser­wirt­schaft hat sich un­ter dem ge­mein­sa­men Dach der 450con­nect GmbH um die in die­sem Jahr frei wer­den­den 450-MHz-Fre­quen­zen be­wor­ben. Ziel des...
14/01/2021
CMS be­glei­tet Afi­num bei Mehr­heits­be­tei­li­gung an der San­der­Stroth­mann Grup­pe
Mün­chen – Die Afi­num Ach­te Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft mbH & Co. KG hat mit­tel­bar ei­ne Mehr­heits­be­tei­li­gung an der San­der­Stroth­mann Grup­pe, ei­nem füh­ren­den Full-Ser­vice-An­bie­ter für Kos­me­tik-, Be­au­ty-...
18 November 2020
Ex­tra­ter­ri­to­ria­le Be­steue­rung bei IP-Über­las­sung
Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um der Fi­nan­zen (BMF) re­agiert mit Schrei­ben vom 6. No­vem­ber 2020 auf die der­zeit un­si­che­re Rechts­pra­xis zur Be­steue­rung von in in­län­di­schen Re­gis­tern ein­ge­tra­ge­nen ge­werb­li­chen Schutz­rech­ten...