Home / Personen / Dr. Jürgen Frodermann
Foto von Jürgen Frodermann

Dr. Jürgen Frodermann

Partner
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Kasernenstraße 43-45
40213 Düsseldorf
Deutschland
Sprachen Englisch, Deutsch

Jürgen Frodermann begleitet Unternehmen bei nationalen und internationalen Mergers & Acquisitions und Joint Ventures. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Cross-border-Transaktionen, zudem berät er in seinen Mandaten in gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Fragestellungen.

Jürgen Frodermann begann seine Anwaltstätigkeit 1992 bei einer Vorgänger-Kanzlei von CMS in Düsseldorf und wurde dort 1995 Partner. Er ist Mitglied mehrerer Aufsichtsräte und Beiräte sowie Mitherausgeber und Autor des Handbuchs der Europäischen Aktiengesellschaft und des Handbuchs des Aktienrechts.

Mehr Weniger

„Oft empfohlen“ für Gesellschaftsrecht

JUVE Handbuch, 2020/2021

Führender Anwalt Mergers & Acquisitions

Kanzleimonitor 2020, 2021

Ausgewählte Referenzen


  • Deutschland | Beratung IVG bei der Veräußerung TRIUVA und STORAG
  • Deutschland/Luxemburg/Frankreich | Beratung Augur bei der Veräußerung Veritas
  • Deutschland/Frankreich | Verkauf der Bauelementesparte von ThyssenKrupp an Kingspan
  • Deutschland/Schweiz | Verkauf der Pflegeheimsparte der SV Group AG an Curanum
  • Deutschland/Niederlande | Kauf der Qizini BV durch Natsu Foods
  • Deutschland/Österreich | Umwandlung der Schnigge Wertpapierhandelsbank AG in eine SE
Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen


  • Beirat Primärmarkt der Düsseldorfer Börse
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Handbuch des Fachanwalts Handels- und Gesellschaftsrecht, Dr. Helmut Büchel/Dr. Wolf-Georg Freiherr von Rechenberg (Hrsg.); Kapitel 14, Die Europäische Aktiengesellschaft (Societas Europaea), Mitautor: Dr. Dirk Jannott, ISBN 978-3-472-07217-1, Luchterhand Verlag 2009, S. 1191 ff
  • Handbuch des Aktienrechts, Begründet von Prof. Dr. Günter Henn, Dr. Jürgen Frodermann/Dr. Dirk Jannott (Hrsg.), Mitautoren: Sebastian Becker, Prof. Dr. Björn Gaul, Thomas Gerdel, Dr. Marcel Hagemann, Dr. Karsten Heider, Dr. Sven Alexander Hille, Dr. Rolf Leithaus, Dr. Philipp Schäfer, Dr. Katharina Specht-Jonen, Marcus Wuntke, ISBN 978-3-8114-9, C.F. Müller Verlag 2009
  • Die Europa-AG (SE) - Möglichkeiten für deutsche Familienunternehmen, Unternehmermagazin 2007, S. 30
  • Handbuch der Europäischen Aktiengesellschaft, Dr. Dirk Jannott/Dr. Jürgen Frodermann(Hrsg.), Mitautoren: Laleh Akbarian, Dr. Michael Bauer, Dr. Heino Büsching, Dr. Michael C. Frege, Dr. Rainer Kienast, Patrick Klawa, Dr. Hubertus Kolster, Dr. Martin Kuhn, ISBN 3-8114-3029-7, C.F. Müller Verlag 2005
  • "Zur Amtszeit des Verwaltungs- bzw. Aufsichtsrats der SE", ZIP 2005, S. 2251
  • Unternehmensentwicklung mit Finanzinvestoren, Wolfgang Berens, Hans U. Brauner, Dr. Jürgen Frodermann (Hrsg.), Gewährung des Beteiligungskapitals, Schäffer-Poeschel-Verlag 2005
  • Das TransPUG - die Reform des Aktien- und Bilanzrechts geht weiter, Der Syndikus 2002, S. 22 ff
  • Möglichkeiten und Grenzen der Gewinnthesaurierung im Konzern, Duncker & Humblot 1994
Mehr Weniger

Vorträge


  • Kriterien der Börsenreife - Vortragsreihe des Deutschen Aktieninstitutes
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 1993: Promotion bei Prof. Dr. Kollhosser (Münster) zu einem aktienkonzern-rechtlichen Thema
  • Seit 1991: Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und promotionsbegleitende anwaltliche Tätigkeit
  • 1991: Zweites Juristisches Staatsexamen in Düsseldorf
  • 1983 - 1988: Studium der Rechtswissenschaften in Münster
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
19/01/2021
In­ter­na­tio­na­les CMS-Team be­glei­tet Ad­van­ced Ca­pi­tal Ma­nage­ment Schweiz...
Düs­sel­dorf – Die Ad­van­ced Ca­pi­tal Ma­nage­ment Schweiz AG hat al­le Ge­schäfts­an­tei­le an der Sa­pro­fil S. à r. l., ei­nem fran­zö­si­schen Pro­du­zen­ten von Me­tall­draht­tei­len für die Haus­halts­ge­rä­te­indus­trie...
13/01/2021
CMS be­rät di­gi­ta­les Pfle­ge Start-up ucu­ra Deutsch­land bei Fi­nan­zie­rungs­run­de
Düs­sel­dorf – Ei­ne Grup­pe von In­ves­to­ren und Busi­ness An­gels aus Deutsch­land und der Schweiz hat im Rah­men ei­ner Fi­nan­zie­rungs­run­de Ge­schäfts­an­tei­le am di­gi­ta­len Pfle­ge Start-up ucu­ra Deutsch­land GmbH...
19/11/2020
CMS be­glei­tet die Kienz­le Au­to­mo­ti­ve beim Ver­kauf an Li­ber­ta Part­ners
Düs­sel­dorf – Die Li­ber­ta Part­ners, ei­ne Mul­ti-Fa­mi­ly-Hol­ding, hat die Kienz­le Au­to­mo­ti­ve GmbH, ei­nen füh­ren­den An­bie­ter für Ver­trieb und Dienst­leis­tun­gen im Au­to­mo­ti­ve-Af­ter­markt-Be­reich, im Zu­ge...
19/08/2019
CMS be­glei­tet Ins­to­ne Re­al Es­ta­te beim Er­werb der Ent­wick­lungs­platt­form...
Düs­sel­dorf – Der bör­sen­no­tier­te Wohn­im­mo­bi­li­en­ent­wick­lungs­ge­sell­schaft Ins­to­ne Re­al Es­ta­te Group AG er­wirbt von der Er­lan­ger Son­tow­ski & Part­ner Group die Wohn­im­mo­bi­li­en­ent­wick­lungs­platt­form der S&P...
13/09/2018
CMS be­rät Au­gur bei Ver­kauf der Ve­ri­tas Grup­pe an La Françai­se
Düs­sel­dorf – Der fran­zö­si­sche As­set Ma­na­ger Grou­pe La Françai­se hat 100 Pro­zent der An­tei­le an der Ve­ri­tas Grup­pe mit ei­nem ver­wal­te­ten An­la­ge­ver­mö­gen von rund acht Mil­li­ar­den Eu­ro, ein­schließ­lich...
14/11/2017
IVG ver­kauft mit CMS Deutsch­land er­folg­reich TRI­UVA an PA­TRI­ZIA
Düs­sel­dorf – Die Fi­nanz­hol­ding IVG Im­mo­bi­li­en AG („IVG“) mit Sitz in Bonn hat ih­re An­tei­le der TRI­UVA Ka­pi­tal­ver­wal­tungs­ge­sell­schaft mbH („TRI­UVA“) an die Augs­bur­ger PA­TRI­ZIA Im­mo­bi­li­en AG...
12/09/2016
Qvest Me­dia ge­winnt mit CMS neu­en Mehr­heits­eig­ner
Düs­sel­dorf – CMS hat die Ge­sell­schaf­ter der Qvest Me­dia Grup­pe bei der Ver­äu­ße­rung ei­ner Mehr­heits­be­tei­li­gung an die RAG-Stif­tung Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft be­ra­ten. Die Be­tei­li­gung er­streckt sich...
14/06/2016
Schnig­ge Wert­pa­pier­han­dels­bank mit CMS in mo­nis­ti­sche Eu­ro­päi­sche Ak­ti­en­ge­sell­schaft...
Düs­sel­dorf – Die Schnig­ge Wert­pa­pier­han­dels­bank AG mit Haupt­sitz in Düs­sel­dorf hat sich jüngst in ei­ne Eu­ro­päi­sche Ak­ti­en­ge­sell­schaft (SE) um­ge­wan­delt. Maß­geb­lich für die Wahl der Rechts­form war...
07/04/2016
Ho­er­bi­ger AG über­nimmt mit CMS er­folg­reich die Bri­lex Ge­sell­schaft für...
Düs­sel­dorf – Das Schwei­zer Un­ter­neh­men Ho­er­bi­ger über­nimmt das bis­her pri­vat ge­führ­te Un­ter­neh­men Bri­lex, ein in Deutsch­land an­säs­si­ger An­bie­ter von Ex­plo­si­ons­schutz-Pro­duk­ten. Mit dem Kauf von...
01/03/2016
YOU­NIQ AG schließt mit CMS ver­schmel­zungs­recht­li­chen Squee­ze-out er­folg­reich...
Düs­sel­dorf – Der größ­te deut­sche Pri­vat­an­bie­ter für Stu­den­ten­woh­nun­gen, die YOU­NIQ AG mit Sitz in Frank­furt am Main, hat den auf ih­rer Haupt­ver­samm­lung im De­zem­ber 2015 be­schlos­se­nen ver­schmel­zungs­recht­li­chen...
30/11/2015
CMS be­glei­tet Ver­äu­ße­rung von Net­Cal­lUp an Qma­tic
Düs­sel­dorf – Die Net­Cal­lUp Soft­ware GmbH mit Sitz im nord­rhein-west­fä­li­schen Bo­cholt, ein füh­ren­der An­bie­ter von Kun­den­leit­sys­te­men, ist an die schwe­di­sche Qma­tic-Grup­pe ver­äu­ßert wor­den. Durch...
24/11/2015
CMS be­glei­tet er­folg­rei­chen Ver­kauf der Sen­tivo-Se­nio­ren­zen­tren an die...
Düs­sel­dorf – Die Sen­tivo Grup­pe aus dem nord­rhein-west­fä­li­schen Lan­gen­feld hat ih­re fünf Se­nio­ren­zen­tren an die Mün­che­ner Cu­ra­num AG, ei­ne hun­dert­pro­zen­ti­ge Toch­ter der Pa­ri­ser Ko­ri­an-Me­di­ca S.A...