Home / Personen / Katharina Haidas
Katharina Haidas

Katharina Haidas

Counsel
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Nymphenburger Straße 12
80335 München
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Griechisch

Tätigkeitschwerpunkt ist das öffentliche (Wirtschafts-)Recht, insbesondere das öffentliche Baurecht. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Beratung von öffentlichen Auftraggebern und Bietern im Rahmen von Vergabeverfahren der öffentlichen Hand.

Geboren 1983 in München. 2002-2008 Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Erstes Staatsexamen 2008. 2008-2010 Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk München mit dreimonatiger Tätigkeit bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in New York (NY,USA). Zweites Staatsexamen 2010. 2011 Zulassung als Rechtsanwältin und Aufnahme der Tätigkeit bei CMS Hasche Sigle in München.

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
10/06/2020
CMS be­rät PIB Group bei Über­nah­me von Marx Re
Ein CMS-Team un­ter der Lei­tung von Ri­chard Mit­ter­hu­ber, Lau­ra McIn­tosh und As­trid Roese­ner un­ter­stütz­te die PIB Group in al­len recht­li­chen As­pek­ten der Trans­ak­ti­on...
19/02/2020
CMS be­rät Bie­ter­kon­sor­ti­um um x+bricks und SCP bei er­folg­rei­cher Über­nah­me...
Die Ma­drid Ac­qui-Co GP GmbH, ein Joint Ven­ture der x+bricks AG und der SCP Group S.à r.l., hat die ge­sam­te re­al,- Grup­pe von der Me­tro AG über­nom­men. Das Kon­sor­ti­um über­nimmt so­wohl den ge­sam­ten ope­ra­ti­ven Ge­schäfts­be­trieb mit ei­nem Jah­res­um­satz von et­wa
04/12/2019
CMS be­rät bör­sen­no­tier­tes Im­mo­bi­li­en­un­ter­neh­men DIC As­set bei Er­werb von...
Ein CMS-Team um Lead Part­ner Hein­rich Schir­mer hat DIC As­set bei der Ak­qui­si­ti­on um­fas­send recht­lich be­ra­ten...
Nov 2019
CMS Pu­blic Pro­cu­re­ment Tool­box of Re­me­di­es (Pu­bli­ka­ti­on auf Eng­lisch)
Tool­box of re­me­di­es in pu­blic award pro­ce­du­res avail­able across 33 ju­ris­dic­tions. Down­load he­re!
September 2019
Zum Min­dest­ab­stand zwi­schen Wind­ener­gie­an­la­ge und Wohn­be­bau­ung
Bay­ern hat als ein­zi­ges Bun­des­land von der Län­der­öff­nungs­klau­sel des § 249 Abs. 3 Bau­GB Ge­brauch ge­macht und in Art. 82 Abs. 1 Bay­BO be­stimmt, dass Wind­ener­gie­an­la­gen im Au­ßen­be­reich nur dann nach § 35 Abs. 1 Nr. 5 Bau­GB pri­vi­le­giert sind, wenn sie ei­nen
09/07/2019
CMS be­rät Inve­s­co Re­al Es­ta­te bei Kauf von Bü­ro- und In­dus­trie­ob­jekt in...
Inve­s­co Re­al Es­ta­te (Inve­s­co), der glo­ba­le Im­mo­bi­li­en-In­vest­ment­ma­na­ger, hat ein 20.600 Qua­drat­me­ter gro­ßes ge­mischt-ge­nutz­tes Bü­ro- und In­dus­trie­ob­jekt im Mün­che­ner Nor­den er­wor­ben...
28/06/2019
CMS be­rät Inve­s­co Re­al Es­ta­te bei Er­werb des Frank­fur­ter Bü­ro­kom­ple­xes...
Inve­s­co Re­al Es­ta­te (Inve­s­co), der glo­ba­le Im­mo­bi­li­en-In­vest­ment­ma­na­ger, er­wirbt den Frank­fur­ter Bü­ro­kom­plex Die Wel­le für ei­nen Kauf­preis von 620 Mil­lio­nen Eu­ro von Axa In­vest­ment Ma­na­gers Re­al As­sets, die im Auf­trag ih­rer Kun­den tä­tig wa­ren...
April 2019
Lärm­emis­si­ons­kon­tin­gen­te in Ge­wer­be­ge­bie­ten
§ 1 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 BauN­VO er­laubt es Ge­mein­den, ein Bau­ge­biet nach der Art der Be­trie­be und An­la­gen und de­ren be­son­de­ren Be­dürf­nis­sen und Ei­gen­schaf­ten zu glie­dern.
12/11/2018
Ab­füll- und Ver­pa­ckungs­an­la­gen­her­stel­ler Kro­nes über­nimmt mit CMS die MHT...
Ein CMS-Team aus Deutsch­land und Chi­na um Lead Part­ner Dr. Mar­tin Kol­bin­ger hat Kro­nes bei der Trans­ak­ti­on um­fas­send recht­lich be­glei­tet...
25/10/2018
CMS be­glei­tet bel­gi­schen Im­mo­bi­li­en­in­ves­tor Co­fi­n­im­mo er­neut bei Health­ca­re-Im­mo­bi­li­en­trans­ak­ti­on
Die bör­sen­no­tier­te bel­gi­sche Im­mo­bi­li­en­ge­sell­schaft Co­fi­n­im­mo SA baut ihr Port­fo­lio an Health­ca­re-Im­mo­bi­li­en in Deutsch­land wei­ter aus...
September 2018
Auf­stel­lung ei­nes B-Plans im be­schleu­nig­ten Ver­fah­ren
Der mit der Bau­GB-No­vel­le 2007 ein­ge­führ­te § 13 a Bau­GB er­mög­licht Ge­mein­den die Auf­stel­lung von Be­bau­ungs­plä­nen in ei­nem be­schleu­nig­ten Ver­fah­ren, das nach den Grund­sät­zen des ver­ein­fach­ten Ver­fah­rens (§ 13 Bau­GB) durch­ge­führt wird...
22/08/2018
CMS be­glei­tet GRR Group bei Über­nah­me von Ein­zel­han­dels-Port­fo­lio für rund...
Stutt­gart/Ham­burg – Die GRR Group hat für den GRR Ger­man Re­tail Fund No. 3, ei­nen neu­en In­vest­ment­fonds für Ein­zel­han­dels­im­mo­bi­li­en, ein Ein­zel­han­dels-Port­fo­lio für ins­ge­samt rund 150 Mil­lio­nen Eu­ro über­nom­men. Das Port­fo­lio um­fasst 42 Ob­jek­te mit Stan­dor