Home / Personen / Dr. Kerstin Block
Portrait of Kerstin Block

Dr. Kerstin Block, LL.B.

Partnerin
Rechtsanwältin | Leiterin Banking & Finance, CMS Deutschland

CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Kerstin Block berät in- und ausländische Banken, Leasingunternehmen und Investoren im Rahmen von Finanzierungs- und Leasingtransaktionen. Ihre Expertise umfasst dabei alle Arten von Finanzierungen, mit einem Schwerpunkt auf Akquisitions-, Projekt- und Asset-Finanzierungen. Über besondere Branchenexpertise verfügt Kerstin Block in Infrastruktur- und Energieprojekten sowie Rolling Stock-Finanzierungen und ist CMS Global Head "Rolling Stock".

Kerstin Block ist seit 2009 als Rechtsanwältin in der Praxisgruppe Bankrecht und Finanzierungen von CMS in Hamburg tätig, seit 2017 als Partnerin. Im Laufe ihrer anwaltlichen Tätigkeit hat sie Praxisaufenthalte bei zwei deutschen Banken in Frankfurt und Hannover und einer japanischen Bank in London absolviert.

Mehr Weniger

Ausbildung


  • Promotion an der Bucerius Law School, Hamburg
  • 2007 - 2009: Referendariat am Hanseatischen Oberlandesgericht
  • Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg (Bucerius Law School) und Cambridge
  • 1999 - 2001: Ausbildung zur Bankkauffrau
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Das angemessene Umtauschverhältnis im Verschmelzungsrecht, Peter Lang Verlag 2011
Mehr Weniger

Tätigkeitsbereiche

Feed

Zeige nur
12/03/2021
CMS be­rät zu Bio­mas­seh­eiz­kraft­werk in Wis­mar mit den Spon­so­ren Wis­mar Pel­lets...
Ham­burg – Wis­mar Pel­lets, PEARL In­fra­struc­tu­re Ca­pi­tal und die zur Mac­qua­rie-Grup­pe ge­hö­ren­de Green In­vest­ment Group (GIG) ha­ben Fi­nan­ci­al Clo­se ih­res Bio­mas­seh­eiz­kraft­werk-Pro­jek­tes in Wis­mar er­reicht...
26/02/2021
CMS be­rät Shell beim An­kauf von Next Kraft­wer­ke
Ham­burg – Shell Over­seas In­vest­ment B.V. (Shell) hat sich ge­gen­über dem ak­tu­el­len Ge­sell­schaf­ter­kon­sor­ti­um ver­pflich­tet, 100 Pro­zent der Ge­schäfts­an­tei­le an der Next Kraft­wer­ke GmbH, dem Be­trei­ber...
18/02/2021
CMS be­rät Lux­ca­ra beim Ab­schluss ei­nes Tur­bi­nen­lie­fer­ver­trags und Ser­vice­ver­trags...
Ham­burg – Lux­ca­ra und GE Re­ne­wa­ble En­er­gy ha­ben ei­nen Ver­trag zur Lie­fe­rung von 137 Wind­tur­bi­nen so­wie ei­nen Ser­vice­ver­trag für den 753-MW-Wind­park Önus­ber­get, Schwe­den, ge­schlos­sen. Die Par­tei­en...
27/01/2021
In­ter­na­tio­na­les CMS-Team be­rät Wärts­i­lä beim Ver­kauf ih­res Ge­schäfts­be­reichs...
Ham­burg - Der bör­sen­no­tier­te fin­ni­sche Tech­no­lo­gie­kon­zern Wärts­i­lä hat sei­nen Ge­schäfts­be­reich En­ter­tain­ment an das eben­falls bör­sen­no­tier­te fran­zö­si­sche Un­ter­neh­men Vi­de­lio ver­kauft.Ein CMS-Team...
15/01/2021
CMS be­rät Lux­ca­ra bei In­vest­ment in So­lar­pro­jek­te in Dä­ne­mark
Ham­burg – Der Ham­bur­ger As­set Ma­na­ger Lux­ca­ra hat mit dem dä­ni­schen Pro­jekt­ent­wick­ler Be­Green A/S ei­ne In­ves­ti­ti­ons­ver­ein­ba­rung über ein So­lar­port­fo­lio mit ei­ner Ge­samt­ka­pa­zi­tät von bis zu 415 MWp...
03/11/2020
CMS be­rät Off­shore-Wind­park Glo­bal Tech I bei um­fas­sen­der Re­fi­nan­zie­rung
Ham­burg – Die Be­trei­ber­ge­sell­schaft Glo­bal Tech Off­shore Wind GmbH des 400 Me­ga­watt star­ken Nord­see-Wind­parks Glo­bal Tech I hat ei­ne um­fas­sen­de Re­fi­nan­zie­rung be­ste­hen­der Dar­le­hen ab­ge­schlos­sen. Der...
07/07/2020
En­BW er­neu­ert mit CMS syn­di­zier­te Kre­dit­li­nie mit Be­rück­sich­ti­gung von...
Ham­burg – Die En­BW En­er­gie Ba­den-Würt­tem­berg AG hat ei­ne syn­di­zier­te Kre­dit­li­nie mit ei­nem Vo­lu­men von 1,5 Mil­li­ar­den Eu­ro mit ei­ner Er­hö­hungs­op­ti­on um 500 Mil­lio­nen Eu­ro un­ter­zeich­net. Die Kre­dit­li­nie...
26/06/2020
Größ­tes ÖPP-In­fra­struk­tur­pro­jekt in Deutsch­land: CMS be­rät bei Fi­nan­zie­rung...
Köln – Die Fi­nan­zie­rungs­ver­trä­ge zu dem ÖPP-In­fra­struk­tur­pro­jekt „Ver­füg­bar­keits­mo­dell A3 AK Bie­bel­ried – AK Fürth/Er­lan­gen“ (V-Mo­dell) sind ab­ge­schlos­sen. Be­reits An­fang des Jah­res hat­te...
23/12/2019
CMS be­glei­tet Land Nie­der­sach­sen bei Ka­pi­tal­stär­kung der NORD/LB in Hö­he...
Ham­burg – Die bis­he­ri­gen Trä­ger der NORD/LB ha­ben ge­mein­sam mit dem Deut­schen Spar­kas­sen- und Gi­ro­ver­band e.V. (DS­GV) ei­ne ins­ge­samt gut 3,6 Mil­li­ar­den Eu­ro um­fas­sen­de Ka­pi­tal­stär­kung bei der öf­fent­lich-recht­li­chen...
25/09/2019
CMS be­rät Re­ne­wa­bles In­fra­struc­tu­re Group bei Teil­über­nah­me von Off­shore-Wind­park...
Ham­burg/Lon­don – Die Re­ne­wa­bles In­fra­struc­tu­re Group Li­mi­ted (“TRIG”), ein von In­fra­Red Ca­pi­tal Part­ners ver­wal­te­ter Fonds, hat in Form ei­ner in­di­rek­ten Be­tei­li­gung 25 Pro­zent der An­tei­le am 330...
26/04/2019
CMS be­glei­tet Stadt­wer­ke Mün­chen beim Er­werb des pol­ni­schen Ons­hore-Wind­park­pro­jekts...
Stutt­gart / War­schau – Die Stadt­wer­ke Mün­chen ha­ben das pol­ni­sche Wind­park­pro­jekt „Jas­na“ vom Pro­jekt­ent­wick­ler WKN und sei­ner Toch­ter­ge­sell­schaft Se­vi­von, die bei­de zur PNE-Grup­pe ge­hö­ren, er­wor­ben...
13/02/2019
CMS be­glei­tet High­land Group Hol­dings Ltd., Sie­mens Fi­nan­ci­al Ser­vices...
Ham­burg – High­land Group Hol­dings Ltd., Sie­mens Fi­nan­ci­al Ser­vices und Copen­ha­gen In­fra­struc­tu­re Part­ners ha­ben 80 Pro­zent der An­tei­le am zweit­größ­ten deut­schen Off­shore-Wind­park Veja Ma­te ver­äu­ßert...