Home / Personen / Dr. Markus Wrogemann
Markus Wrogemann

Dr. Markus Wrogemann

Senior Associate
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Markus Wrogemann begleitet deutsche und internationale Unternehmen, Private Equity-Fonds und Start-ups bei M&A-Transaktionen, Umstrukturierungen und Joint Ventures sowie bei Private-Equity- und Venture-Capital-Investments. Er berät seine Mandanten zudem fortlaufend in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Markus Wrogemann schloss sich CMS im Jahr 2016 an. Zuvor war er drei Jahre in einer internationalen Steuerberatungs- und Wirtschaftskanzlei tätig und weiterhin wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wirtschafts- und Steuerrecht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen


  • Land Niedersachsen | Kapitalstärkung der Nord/LB
  • DEA Deutsche Erdoel AG | Veräußerung von Gasspeichern
  • AFINUM | Einstieg in Zeit für Brot
  • Start-up aidhere | Finanzierungsrunde
  • Eigentümer der Hanse Orga-Gruppe | Einstieg von Investor Waterland
  • Grenzebach-Gruppe | Veräußerung der Ventech Systems an Goodyear
  • Grenzebach-Gruppe | Veräußerung der LJU Automatisierungstechnik
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 2016: Zweites Juristisches Staatsexamen
  • 2014 - 2016: Referendariat am OLG Schleswig
  • 2011 - 2014: Promotionsstudium in Kiel und Trier
  • 2010: Erstes Juristisches Staatsexamen
  • 2005 - 2010: Studium der Rechtswissenschaften, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • "Spezialfonds im KAGB – Halte- und Erwerbsverbot für Privatanleger?", BKR - Zeitschrift für Bank- und Kapitalmarktrecht 2017, S. 501 ff.
  • Assistenzautor von: Alternative Investment Funds 2016 - Germany, in: International Comparative Legal Guides 2016 (online unter: https://www.iclg.co.uk/practice-areas/alternative-investment-funds/alternative-investment-funds-2016/germany) (Hauptautor: Gnutzmann/Welzel)
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
23/12/2019
CMS be­glei­tet Land Nie­der­sach­sen bei Ka­pi­tal­stär­kung der NORD/LB in Hö­he...
Die bis­he­ri­gen Trä­ger der NORD/LB ha­ben ge­mein­sam mit dem Deut­schen Spar­kas­sen- und Gi­ro­ver­band e.V. (DS­GV) ei­ne ins­ge­samt gut 3,6 Mil­li­ar­den Eu­ro um­fas­sen­de Ka­pi­tal­stär­kung bei der öf­fent­lich-recht­li­chen Bank vor­ge­nom­men...
03/01/2019
CMS be­rät Erd­öl- und Erd­gas­kon­zern DEA bei der Ver­äu­ße­rung sei­ner Gas­spei­cher...
Ein CMS-Team um Lead Part­ner Dr. Ja­cob Sie­bert be­riet DEA bei der Kon­so­li­die­rung ih­res Gas­spei­cher­ge­schäfts un­ter dem Dach der DEA Spei­cher Hol­ding im Jahr 2017 und dem an­schlie­ßen­den Ver­kauf an NAFTA im Rah­men ei­nes in­ter­na­tio­na­len Auk­ti­ons­ver­fah­rens...
03/01/2018
CMS be­rät Gren­ze­bach bei der Ver­äu­ße­rung von Ven­tech Sys­tems und LJU Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik
Die Gren­ze­bach Grup­pe hat die Ven­tech Sys­tems GmbH an Goo­dye­ar und die LJU Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik GmbH an die Con­duc­tix-Wampf­ler GmbH ver­äu­ßert...
13/10/2016
CMS be­rät Ei­gen­tü­mer der Han­se Or­ga-Grup­pe bei Ein­stieg von In­ves­tor Wa­ter­land
Der Pri­va­te-Equi­ty-In­ves­tor Wa­ter­land be­tei­ligt sich an dem Fi­nanz­soft­ware-Spe­zia­lis­ten Han­se Or­ga. Ei­ne ent­spre­chen­de In­vest­ment-Ver­ein­ba­rung wur­de zwi­schen der Hol­ding der Ei­gen­tü­mer­fa­mi­lie Lin­de­mann und Wa­ter­land ge­schlos­sen...