Home / Personen / Philipp Lotze
Portrait of Philipp Lotze

Philipp Lotze

Partner
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Stadthausbrücke 1-3
20355 Hamburg
Deutschland
CMS Hasche Sigle
Neue Mainzer Straße 2–4
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Sprachen Englisch, Deutsch

Philipp Lotze ist insbesondere auf die Beratung von IT-Unternehmen bei der Gestaltung und Verhandlung von Outsourcing-Verträgen sowie von Verträgen über die Erstellung und Nutzung von Software spezialisiert. Zudem berät er Informationstechnologie- und Medienunternehmen bei der Sicherung und Verteidigung ihres geistigen Eigentums.

Philipp Lotze begann seine anwaltliche Laufbahn 1993 bei CMS, seit 1996 ist er Partner.

Mehr Weniger

„Oft empfohlen“ für Informationstechnologie

JUVE Handbuch, 2020/2021

Führender Anwalt Vertragsrecht

Kanzleimonitor 2020, 2021

Ausbildung


  • 1992: Zweites Staatsexamen in Frankfurt/Main
  • 1989: Dreimonatige Tätigkeit in Sydney (Australien)
  • Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg
Mehr Weniger

Mitgliedschaften


  • GRUR - Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht
  • DGRI - Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V.
  • [email protected]
  • Förderkreis für Internationales Wettbewerbsrecht der Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V.
  • Bundesverband der digitalen Wirtschaft
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Rechtsfragen der Telemedien, in: Hasselblatt (Hrsg.), Münchener Anwaltshandbuch Gewerblicher Rechtsschutz, C.H.Beck, 5. Auflage, München 2017 (zusammen mit Heinson, D.)
  • Tätigwerden der Zollbehörden, Gewerblicher Rechtsschutz, Gordian N. Hasselblatt, C.H. Beck Verlag 2001, S. 0 191
  • Internetbezogene Rechtsprobleme, Gewerblicher Rechtsschutz, Gordian N. Hasselblatt, C.H.Beck Verlag 2001
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
20/01/2021
CMS be­rät NORD/LB bei Neu­aus­rich­tung der Bank­steue­rung
Ham­burg – Mit dem Pro­jekt Neue Bank­steue­rung rich­tet die NORD/LB ih­re IT- und Pro­zess­ar­chi­tek­tur neu aus. Die Neue Bank­steue­rung ver­zahnt die we­sent­li­chen Dis­zi­pli­nen der Bank­steue­rung (Mel­de­we­sen...
10/01/2019
CMS-Team be­glei­tet VR-LEA­SING beim Ver­kauf der BFL Lea­sing an die BA­WAG...
Frank­furt/Main – Die ös­ter­rei­chi­sche BA­WAG Group hat ei­ne ver­bind­li­che Ver­ein­ba­rung zum voll­stän­di­gen Er­werb der BFL Lea­sing GmbH von der BFL Ge­sell­schaft des Bü­ro­f­ach­han­dels mbH & Co. KG un­ter­zeich­net...
06/09/2018
CMS be­glei­tet SIX bei Über­nah­me der deut­schen SECB Swiss Eu­ro Clea­ring...
Düs­sel­dorf – Die Fi­nanz­in­fra­struk­tur­be­trei­be­rin SIX hat ih­re Be­tei­li­gung an der deut­schen Zah­lungs­ver­kehrs­bank SECB Swiss Eu­ro Clea­ring Bank von zu­vor 25 Pro­zent auf 100 Pro­zent er­höht und die­se da­mit...
31/07/2017
CMS be­glei­tet Bot­te­ga In­vest­Co beim Kauf von Ge­tro­nics für 220 Mil­lio­nen...
Frank­furt/Main - Der stra­te­gi­sche In­ves­tor Bot­te­ga In­vest­Co S.à r.l. kauft die Ge­tro­nics-Un­ter­neh­mens­grup­pe für 220 Mil­lio­nen Eu­ro. Ge­tro­nics, ein in­ter­na­tio­na­ler An­bie­ter für IT und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lö­sun­gen...
27/07/2017
CMS be­rät Schwei­zer Fi­nanz­dienst­leis­te­rin SIX beim Er­werb des Frank­fur­ter...
Düs­sel­dorf – SIX Pay­ment Ser­vices er­wirbt den Frank­fur­ter Gi­ro­card-Netz­be­trieb von der VÖB-ZVD Pro­ces­sing GmbH, ei­ner Toch­ter der Deut­sche Post­bank AG. Der Voll­zug des Ver­kaufs hängt von be­hörd­li­chen...
12/05/2016
CMS be­rät Spar­kas­sen bei der Ein­füh­rung von pay­di­rekt
Stutt­gart – CMS Ha­sche Sig­le hat die Spar­kas­sen-Fi­nanz­grup­pe, man­da­tiert vom Deut­schen Spar­kas­sen­ver­lag, der Lan­des­bank Hes­sen-Thü­rin­gen Gi­ro­zen­tra­le und der Lan­des­bank Ba­den-Würt­tem­berg, bei der...