Home / Personen / Dr. Regine Hagen-Eck
Portrait of Regine Hagen-Eck

Dr. Regine Hagen-Eck

Partnerin
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland
Sprachen Englisch, Deutsch

Regine Hagen-Eck verfügt über langjährige Erfahrung als federführende Beraterin von komplexen Umstrukturierungen sowie nationalen und internationalen M&A- und Venture-Capital-Transaktionen. Sie berät zudem fortlaufend im Aktienrecht und bei gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen und Nachfolgestrukturierungen (inkl. Stiftungen). Unternehmen aller Rechtsformen schätzen sie besonders für ihre kreativen Lösungen und ihre konsensorientierte Verhandlungsführung. Sie begleitet Organe und Gremien regelmäßig in Fragen der Corporate Governance und Compliance. Regine Hagen-Eck ist selbst Mitglied verschiedener Aufsichtsgremien.

Regine Hagen-Eck begann ihre Anwaltstätigkeit 1993 bei einer der Gründungssozietäten von CMS und wurde 1999 Partnerin. Sie ist neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit als vereidigte Notarvertreterin zugelassen.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen


  • Beratung einer börsennotierten AG beim Einstieg eines strategischen Hauptinvestors
  • Beratung der Fusion von drei Sparkassen
  • Beratung einer Kapitalbeteiligungsgesellschaft zur Umwandlung in eine Unternehmensbeteiligungsgesellschaft
  • Erarbeitung einer komplexen Nachfolgelösung für amerikanische, schweizerische und deutsche Gesellschafter einer deutschen Personengesellschaft
  • Beratung bei der Gestaltung von Unternehmensstiftungen und Stiftungsunternehmen
Mehr Weniger

Mitgliedschaften & Funktionen


  • Financial Experts Association e.V.
  • ArMiD Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V.
  • International Bankers Forum e.V.
  • VGR Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
Mehr Weniger

Veröffentlichungen


  • Gestaltung von Directors' Dealings und die Pflichten nach § 15 a WpHG, Der Betrieb 2007, S. 504-509
  • Checkliste für den Erfolg von "Big Deals", Vertrieb Absatzwirtschaft 2007, S. 14
  • Höhere Transparenz für Börsenunternehmen, Finance 2007, S. 74
  • Die Europäische Genossenschaft, Duncker & Humblot, Berlin 1995
Mehr Weniger

Ausbildung


  • 1993: Promotion über ein Thema des europäischen Gesellschaftsrechts (Europäische Genossenschaft) bei Prof. Dr. Assmann, Tübingen
  • 1992: Zweites Staatsexamen in Stuttgart, Baden-Württemberg
  • 1989: Erstes Staatsexamen an der Eberhard-Karls-Universität, Tübingen, Baden-Württemberg
  • Studium der Rechtswissenschaften in Köln und Tübingen
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
11/09/2019
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter der Pan­ora­ma Fach­kli­ni­ken bei Ver­äu­ße­rung an die...
Stutt­gart – Die bis­lang in­ha­ber­ge­führ­ten Pan­ora­ma Fach­kli­ni­ken in Schei­degg im All­gäu sind er­folg­reich an die Ober­berg Grup­pe ver­äu­ßert wor­den. Die Ge­sell­schaf­ter der Pan­ora­ma Fach­kli­ni­ken ha­ben...
28/08/2019
CMS be­glei­tet die Faul­ha­ber-Grup­pe beim Er­werb des ame­ri­ka­ni­schen Un­ter­neh­mens...
Stutt­gart – Die Dr. Fritz Faul­ha­ber GmbH & Co. KG, ein Ent­wick­ler und Her­stel­ler von Mi­nia­tur- und Mi­kro­an­triebs­tech­nik, hat mit dem Er­werb der Mi­cro­Mo Elec­tro­nics Inc. ihr nord­ame­ri­ka­ni­sches Ope­ra­ti­ons...
10/07/2018
CMS be­glei­tet Stutt­gar­ter Tra­di­ti­ons­buch­händ­ler Witt­wer beim Zu­sam­men­ge­hen...
Stutt­gart – Das Buch­han­dels­haus Witt­wer, mit sei­nem Stamm­haus am Stutt­gar­ter Schloß­platz, das ver­gan­ge­nes Jahr sein 150-jäh­ri­ges Fir­men­ju­bi­lä­um fei­er­te, stellt die Wei­chen für die Zu­kunft und geht...
28/03/2018
CMS be­rät dä­ni­sches Tex­til­un­ter­neh­men Kva­drat beim Er­werb von SAH­CO aus...
Frank­furt/Main – Das dä­ni­sche Tex­til­un­ter­neh­men Kva­drat A/S über­nimmt zum 1. Mai 2018 das frän­ki­sche Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men SAH­CO Hess­lein GmbH & Co. KG aus der In­sol­venz. Durch den Kauf will der...
22/09/2017
CMS be­rät bei der Ver­äu­ße­rung der IM­KO Mi­cro­mo­dul­tech­nik GmbH
Stutt­gart – Die Ge­sell­schaf­ter der IM­KO Mi­cro­mo­dul­tech­nik GmbH ha­ben ih­re An­tei­le an die End­ress+Hau­ser GmbH+Co. KG ver­kauft. Über die Ein­zel­hei­ten des Ver­kaufs ha­ben die Par­tei­en Still­schwei­gen...
20 Mai 2015
Wirt­schafts­früh­stück – Mit Vor­sprung in den Tag
De­mo­kra­tie oder Dik­ta­tur un­ter Ge­sell­schaf­tern – Mein Ge­sell­schafts­ver­trag vom BGH neu in­ter­pre­tiert In Ge­sell­schaf­ten mit mehr als ei­nem Ge­sell­schaf­ter stellt sich im­mer wie­der die Fra­ge, ob sich...
15/01/2015
CMS be­rät Holtz­brinck beim Zu­sam­men­schluss von Mac­mil­lan Sci­ence and Edu­ca­ti­on...
Stutt­gart – Die Holtz­brinck Pu­blis­hing Group (Holtz­brinck) hat heu­te be­kannt ge­ge­ben, mit BC Part­ners (BCP) Ei­ni­gung über den Zu­sam­men­schluss von Sprin­ger Sci­ence+Busi­ness Me­dia mit we­sent­li­chen Tei­len...
26/11/2014
CMS be­rät Schwei­zer Elec­tro­nic AG beim Ein­stieg von In­fi­ne­on
Stutt­gart - Der Halb­lei­ter­her­stel­ler In­fi­ne­on Tech­no­lo­gies AG hat sich mit 9,4 Pro­zent an dem bör­sen­no­tier­ten Lei­ter­plat­ten­her­stel­ler Schwei­zer Elec­tro­nic AG be­tei­ligt und da­zu heu­te ei­ne Ad-Hoc-Mit­tei­lung...
28/06/2013
CMS Ha­sche Sig­le be­rät bei Fu­si­on der Spar­kas­sen Vor­der­pfalz, Rhein-Pfalz...
Stutt­gart – Die Spar­kas­se Vor­der­pfalz Lud­wigs­ha­fen a.Rh. - Schif­fer­stadt, die Kreis­spar­kas­se Rhein-Pfalz und die Kreis- und Stadt­spar­kas­se Spey­er ha­ben sich rück­wir­kend zum 1. Ja­nu­ar 2013 zu­sam­men­ge­schlos­sen...
18/07/2012
CMS Ha­sche Sig­le be­rät Kva­drat beim Er­werb von Kin­na­sand
Stutt­gart – Das dä­ni­sche Un­ter­neh­men Kva­drat A/S mit Sitz in Ebel­toft hat die Kin­na­sand GmbH und mit­tel­bar auch de­ren Toch­ter­ge­sell­schaf­ten in Schwe­den, Ita­li­en so­wie Ja­pan er­wor­ben.   Ein Team um...
07/10/2011
CMS be­rät Mo­ri Sei­ki bei Ver­triebs- und Ser­vice­ko­ope­ra­ti­on mit Gil­de­meis­ter
Stutt­gart – MO­RI SEI­KI und GIL­DE­MEIS­TER AG ("DMG") le­gen ih­re Ver­triebs- und Ser­vice­ak­ti­vi­tä­ten in Eu­ro­pa zu­sam­men. Die Ver­triebs- und Ser­vice­funk­tio­nen der Mo­ri Sei­ki GmbH, dem deut­schen Toch­ter­un­ter­neh­men...
15/01/2010
CMS Ha­sche Sig­le be­rät bei Ver­kauf von ESE an Qia­gen
Stutt­gart – Die Ge­sell­schaf­ter der ESE GmbH ha­ben ih­re An­tei­le an die Qia­gen Deutsch­land Hol­ding GmbH ver­kauft, ei­ne Toch­ter der bör­sen­no­tier­ten Qia­gen N.V. Die Trans­ak­ti­on er­wei­tert Qia­gens Port­fo­lio...