Home / Personen / Tobias Feeß
Tobias Feeß

Tobias Feeß

Associate
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Schöttlestraße 8
70597 Stuttgart
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Tobias Feeß ist spezialisiert auf das Umwelt- und Planungsrecht. Er berät insbesondere bei Zulassungsverfahren für Energieprojekte und Industrievorhaben. Dabei verfügt er über besondere Kenntnisse im Wasserrecht, Natur- und Artenschutzrecht sowie im Immissionsschutzrecht. Daneben beschäftigt sich Tobias Feeß mit sonstigen öffentlich-rechtlichen Themen, z.B. Umweltinformationsrechten, Umweltverbandsklagen, bau- und planungsrechtlichen Fragen und mit Vergaberecht.

Tobias Feeß startete seine Anwaltstätigkeit bei CMS im Jahr 2018.

Mehr Weniger

Ausbildung


  • 2018: Zweites Staatsexamen
  • 2016 - 2018: Referendariat am Landgericht Baden-Baden mit Schwerpunkt im Umweltverwaltungsrecht
  • 2016: Erstes Staatsexamen
  • 2011 - 2016: Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
April 2019
Ab­stell­glei­se als im­mis­si­ons­schutz­recht­li­che An­la­ge
Das Ur­teil des BVerwG vom 22.11.2018 – 7 C 7 / 17 – ist je­den­falls für Be­trei­ber von Gleis­an­la­gen, aber wohl auch von Park­plät­zen und sons­ti­gen Ab­stell­flä­chen re­le­vant, so­fern dort mit ge­wis­ser Re­gel­mä­ßig­keit und über ei­ne nen­nens­wer­te Zeit­span­ne Lärm ode
29 April 2019
CMS Um­welt- und Pla­nungs­rechts­tag 2019
Der CMS Um­welt- und Pla­nungs­rechts­tag am 28. März 2019 stand im Zei­chen ak­tu­el­ler Fra­gen bei kom­ple­xen Zu­las­sungs­ver­fah­ren für in­dus­tri­el­le und In­fra­struk­tur­vor­ha­ben.