Home / Personen / Deborah Keller
Foto von Deborah Keller

Deborah Keller

Senior Associate
Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Lennéstraße 7
10785 Berlin
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch

Deborah Keller vertritt Mandanten in nationalen und internationalen Schiedsverfahren sowie in Prozessen vor den staatlichen Gerichten. Außerdem ist sie als Secretary des Schiedsgerichts in mehreren Schiedsverfahren tätig.

Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt dabei im Bereich Construction und Technologie. Darüber hinaus verfügt sie über Erfahrung in der baubegleitenden Beratung bei großen Immobilien- sowie Infrastruktur- und Kraftwerksprojekten.

Deborah Keller ist seit 2019 bei CMS tätig.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • ICC Schiedsverfahren in Paris für einen mitteleuropäischen Anlagenbauer gegen eine westeuropäische Bauherrin im Zusammenhang mit der Errichtung einer Produktionsanlage in Westeuropa
  • Laufende, streitige Beratung einer westeuropäischen Subunternehmerin im Zusammenhang mit dem Bau mehrerer Logistikzentren in Mitteleuropa
  • Laufende, streitige Beratung einer landeseigenen Gesellschaft im Zusammenhang mit einem umfangreichen Hochbauprojekt in Mitteleuropa
  • Staatliches Gerichtsverfahren in Deutschland für eine Generalunternehmerin gegen eine mitteleuropäische Bauherrin im Zusammenhang mit einem großen städtischen Infrastrukturprojekt in Mitteleuropa
  • Laufende, baubegleitende Beratung eines börsennotierten, mitteleuropäischen Energieversor-gungskonzerns im Zusammenhang mit der Realisierung eines Offshore Wind Bauvorhabens in der Nordsee.
  • ICC Schiedsverfahren in Frankfurt über kündigungsbedingte Vergütungsansprüche sowie Claims wegen Bauzeitverzögerung und Unterbrechung im Zusammenhang mit der Errichtung einer Anlage für Raketenabwehr/Militärtechnik in Osteuropa.
  • LCIA Schiedsverfahren in London für einen mitteleuropäischen Sportartikelhersteller im Zu-sammenhang mit einer post-M&A Streitigkeit.
  • Beratung eines mitteleuropäischen Generalunternehmers im Rahmen der Errichtung eines Bun-desforschungsinstituts in Mitteleuropa, insbesondere auch im Hinblick auf Streitigkeiten auf-grund von Lieferengpässen und steigenden Energiepreisen.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS, DIS40)
  • ICC Young Arbitrators Forum

Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Bauablaufstörungen in COVID-19-Zeiten, Baurecht, Zeitschrift für das gesamte öffentliche und private Baurecht (BauR) 2020, 695; Mitautor: Andreas J. Roquette

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2019: Zweites Staatsexamen
  • 2017 - 2019: Referendariat am Kammergericht (u.a. mit Stationen im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Freshfields Bruckhaus Deringer LLP im Bereich Konfliktlösung)
  • 2016: Erstes Staatsexamen
  • 2011 - 2016: Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Potsdam

Mehr Weniger