Home / Personen / Sven Krause
Foto von Sven Krause

Sven Krause, LL.M. (Maastricht University)

Senior Associate
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Kasernenstraße 43-45
40213 Düsseldorf
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch

Sven Krause begleitet mittelständische Unternehmen und Konzerne aus dem In- und Ausland bei dem Erwerb, der Verteidigung und der Durchsetzung gewerblicher Schutzrechte.

Ein fachlicher Schwerpunkt von Sven Krause liegt in der rechtlichen Beurteilung komplexer technischer Sachverhalte, insbesondere im Bereich technischer Schutzrechte, dem Schutz von Software sowie auch Datenschutz und dem Schutz von Geschäftsgeheimnissen.

In diesen Bereichen übernimmt er neben der Vertretung in gerichtlichen und behördlichen Verfahren die Gestaltung und Verhandlung von Verträgen und unterstützt Mandanten bei der Einrichtung und Prüfung unternehmensinterner Prozesse.

Über spezielle Branchenexpertise verfügt Sven Krause in den Bereichen Automotive, Engineering und Telekommunikation.

Sven Krause war seit der Anwaltszulassung 2015 zunächst bei KPMG Law im Bereich Technologie, Medien, Telekommunikation tätig und schloss sich 2020 CMS an.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Association Internationale pour la Protection de la Propriété Intellectuelle (AIPPI)
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR)
  • International Association of Privacy Professionals (IAPP)

Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz – Risiken, Chancen und konkreter Handlungsbedarf für Unternehmen, Corporate Compliance Zeitschrift (CCZ), 2020, 23
  • Compliance bei Corporate-Venture-Capital-Transaktionen, Compliance Berater (CB) 2019, 248

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2017 - 2018: Advanced Master Intellectual Property Law & Knowledge Management (LL.M.), Maastricht University
  • 2015: Zweite juristische Prüfung, Landesjustizprüfungsamt Baden-Württemberg, Stuttgart
  • 2014 - 2017: Wissenschaftliche Hilfskraft und Tutor im Internet- und Softwarerecht am Institut für Volkswirtschaftslehre und Recht der Universität Stuttgart
  • 2013 - 2015: Rechtsreferendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Stuttgart
  • 2013: Erste juristische Prüfung, Landesjustizprüfungsamt Baden-Württemberg, Stuttgart
  • 2006 - 2013: Studium der Rechtswissenschaften in Marburg und Heidelberg

Mehr Weniger

Feed

15/11/2022
Aus­bau des EMS-Ge­schäfts: CMS be­glei­tet schwei­ze­ri­sches Elek­tro­nik­in­dus­trie-Un­ter­neh­men...
Frank­furt/Main – Die Ci­cor-Grup­pe (SIX Swiss Ex­ch­an­ge: CI­CN), mit Sitz in Bronsch­ho­fen in der Schweiz, er­wirbt das deut­sche und tu­ne­si­sche Elec­tro­nic Ma­nu­fac­tu­ring Ser­vices (EMS)-Ge­schäft der bör­sen­no­tier­ten...
12/10/2022
CMS be­rät ME­RU­LIN Gar­ten­bau­ser­vice bei Ver­schmel­zung mit Raiff­ei­sen Gar­ten­bau
Düs­sel­dorf – Die Raiff­ei­sen Gar­ten­bau GmbH & Co. KG, mit Sitz in Kor­schen­broich (Nord­rhein-West­fa­len) ist auf die ME­RU­LIN Gar­ten­bau­ser­vice GmbH & Co. KG, mit Sitz in Gel­dern (Nord­rhein-West­fa­len) ver­schmol­zen...
22/09/2022
CMS be­rät die Grün­der­ge­sell­schaf­ter der me­da­vis-Grup­pe beim Ver­kauf an...
Frank­furt/Main – Die von Bre­gal Un­ter­neh­mer­ka­pi­tal be­ra­te­nen Fonds („BU-Fonds“) ha­ben ei­ne Mehr­heits­be­tei­li­gung an der me­da­vis-Grup­pe, ei­nem füh­ren­den Ent­wick­ler von Work­flow-Soft­ware für Ra­dio­lo­gi­en...
16/09/2022
UPC–Ver­fah­rens­ord­nung in Kraft – Ur­tei­le künf­tig öf­fent­lich
Am 1. Sep­tem­ber 2022 trat die fi­na­le Fas­sung der Ver­fah­rens­ord­nung des Ein­heit­li­chen Pa­tent­ge­richts (UPC) in Kraft. Ur­tei­le wer­den künf­tig ver­öf­fent­licht
06/09/2022
CMS be­glei­tet Pi­no­va Ca­pi­tal beim Er­werb der IRE­MA-Grup­pe
Frank­furt/Main – Von PI­NO­VA Ca­pi­tal GmbH be­ra­te­ne Fonds ha­ben am 31. Au­gust 2022 die Mehr­heits­an­tei­le an der IRE­MA-Fil­ter GmbH mit Sitz in Pa­vels­bach er­wor­ben. Die bis­he­ri­ge Un­ter­neh­mer­fa­mi­lie und das...
27/07/2022
CMS be­glei­tet das fin­ni­sche Pro­zess­tech­no­lo­gie­haus Ro­xia bei ei­ner Teil­über­nah­me...
Düs­sel­dorf – Das welt­weit agie­ren­de Pro­zess­tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men Ro­xia Oy mit Haupt­sitz in Lap­peen­ran­ta, Finn­land, hat 50 Pro­zent der An­tei­le an der deut­schen Aquachem GmbH über­nom­men. Ro­xia Oy ent­wi­ckelt...
08/07/2022
CMS be­glei­tet Ak­zo­No­bel beim An­kauf des Flüs­sig­lack­ge­schäfts für Alu­fel­gen...
Düs­sel­dorf – Ak­zo­No­bel N.V., ein welt­weit agie­ren­des Un­ter­neh­men im Be­reich der Far­ben­her­stel­lung und Spe­zi­al­che­mie, mit Haupt­sitz in den Nie­der­lan­den, hat das Ge­schäft mit Flüs­sig­la­cken für Alu­fel­gen...
29/04/2022
CMS be­rät Schwei­zer Elek­tro­nik­her­stel­ler Ci­cor beim Kauf von SMT Elek­tro­nik
Frank­furt/Main – Die Ci­cor Grup­pe (SIX Swiss Ex­ch­an­ge: CI­CN), mit Sitz in Bronsch­ho­fen in der Schweiz, hat die SMT Elek­tro­nik GmbH aus Dres­den er­wor­ben. Mit dem Er­werb baut Ci­cor ihr Elec­tro­nic Ma­nu­fac­tu­ring...
28/03/2022
CMS be­rät die Aare­al Bank Grup­pe bei der Über­nah­me des Ham­bur­ger Fin­tech...
Frank­furt/Main – Die Aare­al Bank Grup­pe hat al­le An­tei­le an der Collect Ar­ti­fi­ci­al In­tel­li­gence GmbH (Collec­tAI), ei­nem Pay­ment-So­lu­ti­on-Pro­vi­der der Ot­to Group für KI-ge­stütz­tes in­tel­li­gen­tes Rech­nungs-...
03/02/2022
Ein­heit­li­ches Pa­tent­ge­richt star­tet letz­te Vor­be­rei­tun­gen
Seit Mit­te Ja­nu­ar 2022 wird das Über­ein­kom­men über ein Ein­heit­li­ches Pa­tent­ge­richt vor­läu­fig an­ge­wandt. Letz­te Vor­be­rei­tun­gen star­ten
18/01/2022
Se­rie-B-Fi­nan­zie­rungs­run­de: CMS be­rät US-Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men Bru­ker...
Frank­furt/Main – Die PreO­mics GmbH, mit Sitz in Mar­tins­ried bei Mün­chen, hat im Rah­men ei­ner Se­rie-B-Fi­nan­zie­rungs­run­de 13,5 Mil­lio­nen Eu­ro von der Bru­ker Cor­po­ra­ti­on, ei­nem an der NAS­DAQ no­tier­ten...
21/12/2021
CMS be­rät In­sol­venz­ver­wal­ter beim Ver­kauf ei­ner Man­nes­mann-Ge­sell­schaft
Düs­sel­dorf – Die South 1 EPC En­gi­nee­ring Ge­sell­schaft mbH, vor­mals MMEC Man­nes­mann GmbH, hat im Rah­men der In­sol­venz ih­re Toch­ter­ge­sell­schaft, die MMEC Ver­wal­tungs GmbH, an die ka­na­di­sche PCG Inc...