Home / Personen / Maja Zgajnar
Maja-Zgajnar-CMS-AT

Maja Zgajnar

Partnerin
Ljubljana

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Bleiweisova 30
1000 Ljubljana
Slowenien
Sprachen Slowenisch, Englisch, Kroatisch

Maja Žgajnar, die als Rechtsanwältin beinahe zwei Jahrzehnte an Erfahrung in den Bereichen Banken & Finanzen und Kapitalmärkte einbringt und in der jüngeren Vergangenheit leitende Positionen in internationalen Rechtsanwaltskanzleien innehatte, stieß im März 2017 als Partnerin für den Bereich Banken & Finanzen zu CMS Reich-Rohrwig Hainz in Slowenien.

In ihrer Arbeit konzentriert sie sich auf den Bereich Banken & Finanzen und widmet sich besonders Finanzrestrukturierungen und notleidenden Krediten, der Abwicklung sowie dem An- und Verkauf rentabler wie auch notleidender Vermögenswerte (alle Arten von Kreditportfolios), regulatorischer Compliance in Finanzinstituten, strukturierter Finanzierung, Derivaten sowie Insolvenzverfahren und Gerichts- und Schiedsverfahren im Banken- und Finanzbereich. Maja Žgajnar genießt unter Mandanten und Kollegen hohes Ansehen als erfahrene Rechtsanwältin in den Bereichen Finanzen und Kapitalmärkte. In den letzten Jahren wurde sie von Legal Directories kontinuierlich als hervorragende Anwältin für diese Bereiche geführt. Zu ihren slowenischen und internationalen Mandanten zählen Banken, Finanzinstitute und große Unternehmen.

Als Expertin für notleidende Kredite wird sie regelmäßig als Rednerin zu Konferenzen zu diesem Thema eingeladen, zuletzt in London im September 2018.

Mehr Weniger

Highly regarded lawyer

IFLR 1000, Banking, Capital markets, 2018

Maja Žgajnar, who has ‘a strong understanding of the financial drivers of deals’

Legal500, Market Overview, 2018

Ausbildung

  • 2009 – Eintragung als Mediatorin, Republik Slowenien, Justizministerium
  • 2005 – Staatliche Rechtsanwaltsprüfung, Republik Slowenien, Justizministerium
  • 2001 – Bachelorstudium (univ. dipl. pravnik), Universität Maribor, Rechtswissenschaftliche Fakultät
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Bar Association of Slovenia
  • Slovenian Association of Mediator
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
08/10/2020
Leit­fa­den für Re­struk­tu­rie­run­gen in CEE und Ös­ter­reich
Re­struk­tu­rie­run­gen, vor al­lem sol­che über meh­re­re Ju­ris­dik­tio­nen hin­weg, sind stets kom­ple­xe An­ge­le­gen­hei­ten. In die­sem CMS-Leit­fa­den be­ant­wor­ten un­se­re Rechts­ex­per­ten sie­ben wich­ti­ge prak­ti­sche Fra­gen...
16/07/2020
Re­struk­tu­rie­rung und In­sol­venz auf ei­nen Blick – CEE
Zwar wird viel ge­mut­maßt, dass der CEE-Raum dank der schnel­len Re­ak­tio­nen der be­tref­fen­den Re­gie­run­gen und der strik­ten Lock­downs nicht so stark von der CO­VID-19-Kri­se be­trof­fen ist wie an­de­re eu­ro­päi­sche...
June 2018
CMS Gui­de to An­ti-Bri­be­ry and Cor­rup­ti­on Laws 2018
Wir freu­en uns, Ih­nen die fünf­te Aus­ga­be des CMS Gui­de to An­ti-Bri­be­ry and Cor­rup­ti­on Law prä­sen­tie­ren zu kön­nen.In die­ser Aus­ga­be des Leit­fa­dens wird die Rechts­la­ge in 42 Län­dern be­schrie­ben, so­mit...
13/03/2017
CMS holt in Slo­we­ni­en zwei neue Part­ne­rin­nen an Bord
Mit Dun­ja Jandl und Ma­ja Žga­j­nar sind zwei er­fah­re­ne Rechts­an­wäl­tin­nen neu im Team von CMS Slo­we­ni­en. Be­reits seit 2008 ist CMS Reich-Rohr­wig Hainz in Ljublja­na mit ei­nem ei­ge­nen Bü­ro ver­tre­ten. Dank...