Grenzüberschreitender Handel in Westeuropa — ein Kinderspiel? (in German)

Ausgewählte vertriebsrechtliche Probleme in Deutschland, Belgien und Luxemburg

CMS Hasche Sigle, Kranhaus 1, Im Zollhafen 18, 50678 Köln  

Past event
20 June 2013, 10:00 - 13:00

Ein Großteil der Unternehmen ist mittlerweile international tätig. Obwohl innerhalb der EU in den letzten Jahren einige Teile des Zivilrechts harmonisiert und vereinheitlicht worden sind, treten in der Praxis gleichwohl häufig Probleme auf. Denn auch innerhalb der EU pflegt jedes einzelne Land immer noch seine rechtlichen Besonderheiten, die für Rechtsanwender aus anderen Ländern nicht nur unbekannt, sondern auch überraschend sind.

Unsere Experten werden Ihnen solche rechtlichen Besonderheiten für Belgien, Deutschland und Luxemburg vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

Einladung

Speakers

Picture of Alexis Hallemans
Alexis Hallemans
Associate Partner
Lars Eckhoff, LL.M. (Victoria University of Wellington)
Partner