Home / Careers / Vorlesung / Schwerpunkte des Kapitalgesellschaftsrechts

Schwerpunkte des Kapitalgesellschaftsrechts

Mittwoch, jeweils 17:00 bis 19:00 Uhr im Hörsaal U15
(vertiefend)

  

9. Oktober

Gesellschaftsvertrag, Satzung, Syndikatsvertrag, Gründung einer GmbH, AG

16. Oktober 

Einführung in das Recht der Kapitalgesellschaften

21. Oktober
13:00-15:00 Uhr

Exkursion zum Firmenbuch
Handelsgericht Wien, Foyer, Marxergasse 1a, 1030 Wien

23. Oktober

Organisationsaufbau von GmbH und AG, Generalversammlung,
Hauptversammlung, Anfechtung von Beschlüssen

30. Oktober

Übertragung von GmbH-Geschäftsanteilen und Aktien,
Kapitalerhöhung, Kapitalherabsetzung

5. November

Betriebsbesuch Fa. Berndorf AG

6. November

Pflichten und Haftung von Geschäftsführern, Vorstands- und Aufsichtsratsmitgliedern

13. November

börserechtliche Pflichten; Jahres- und Konzernabschluss; Präsentation Businesspläne

20. November

Umgründungen (Verschmelzung, Spaltung, Umwandlung)

27. November

GmbH (AG) & Co KG

4. Dezember

Sparkasse, Genossenschaft

9. Dezember
19:00-21:00 Uhr

Post Colloquiumim Restaurant Hebenstreit, 1010 Wien, Rockhgasse 1
auf Einladung der Kanzlei CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH

11. Dezember

Europäische Aktiengesellschaft,
Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, Konzernrecht

16. Jänner
10:00-13:00 Uhr

Exkursion zur Hauptversammlung der EVN AG
EVN-Forum, Maria Enzersdorf

Vorankündigung:

Vorlesung: Recht und Wirtschaft in China, mit Studienreise
nach China vom 3. bis 14.4.2020
Bewerbung bis 28.11.2019 – siehe http://www.recht-und-wirtschaft-china.at