Home / Events / Change Management - Wie Sie den Wandel aktiv gest...

Change Management - Wie Sie den Wandel aktiv gestalten

Leipzig, Germany

Show location
Past event
13 November 2019, 18:00 - 20:00

Ob Digitalisierung, zunehmende Komplexität oder demografischer Wandel – Unternehmen aller Branchen sind zur Veränderung gezwungen. Im Rahmen unserer Veranstaltung beleuchten wir, wie Sie den Wandel aktiv gestalten können.

Vortrag 1: „Arbeitsrechtliche Aspekte des Change Prozesses - Möglichkeiten und Grenzen“
Im Zeitalter der Digitalisierung entfallen in zahlreichen Unternehmen herkömmliche Stellen. Auf der anderen Seite müssen vielfach Positionen mit neuen Anforderungsprofilen geschaffen und auch besetzt werden – beides ist oft nicht ganz einfach umzusetzen. Denn die klassischen Instrumente der arbeitsrechtlichen Restrukturierung sind auf einen Abbau von Personal ausgerichtet und werden dem Umstand nicht gerecht, dass der Beschäftigungsbedarf im Zuge der digitalen Transformation mit veränderten Anforderungen bestehen bleibt und gleichzeitig ein erheblicher Fachkräftemangel besteht. In unserem ersten Impulsvortrag geht es um den arbeitsrechtlichen Rahmen des Change Prozesses, insbesondere arbeitsrechtliche Instrumente und Grenzen bei der Änderung von Tätigkeiten, Möglichkeiten der Mitarbeiterqualifizierung sowie gesetzliche Neuerungen.

Vortrag 2: „Die Kehrseite des Change-Prozesses – Wenn Mitarbeiter auf der Strecke bleiben“
Digitale Transformation, Agilität, New Work, das sind die Megatrends einer Arbeitswelt, in der Unternehmen sich einstellen auf die Anforderungen der Zukunft und auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Arbeitnehmer. Doch zuvor gilt es Veränderungen herbeizuführen – in der Struktur, in der Technik und besonders in der Unternehmenskultur. Das ist spannend und notwendig und deshalb auch viel diskutiert. Nur ein Thema wird in der Diskussion oft totgeschwiegen: was, wenn Mitarbeiter nicht mitgehen wollen oder können? In unserem zweiten Vortrag sprechen wir darüber, wie Sie Mitarbeiter für den Change-Prozess gewinnen, wie Sie mit Mitarbeitern umgehen, die den Change-Prozess nicht unterstützen (können oder wollen) und wie Sie personelle Veränderungen intern und extern kommunizieren.

Programm

18.00 Uhr

Registrierung und Begrüßung

18.15 Uhr

Arbeitsrechtliche Aspekte des Change Prozesses - Möglichkeiten und Grenzen
Dr. Anja Schöder, LL.M., CMS

18.45 Uhr

Networking und Imbiss

19.30 Uhr

Die Kehrseite des Change-Prozesses – Wenn Mitarbeiter auf der Strecke bleiben
Carsten Spiegel, Regionalleiter Ost bei OMC OpenMind Management Consulting GmbH

Speakers

Anja Schöder
Dr. Anja Schöder, LL.M. (University of Edinburgh)
Counsel
Leipzig