Home / People / Jan Peter Schiller
Jan Peter Schiller

Jan Peter Schiller

Counsel
Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht (Certified lawyer for labor and employment law)

CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1
Im Zollhafen 18
50678 Cologne
Germany
Languages German, English, French

Alongside day-to-day individual and collective employment law matters, Jan Peter Schiller advises German and international companies on data protection and compliance with a focus on the international transfer of personal data, the protection of employee data as well as big data and mobile computing in the context of employer-employee relationships and internal investigations. He also provides comprehensive advice on all employment law related matters of the EU General Data Protection Regulation.

His employment law practice furthermore covers staff reductions, the closing down of businesses, transfers of undertakings and outsourcings in the context of restructurings. He develops and negotiates reconciliations of interests and social compensation plans with employee representatives and manages such projects from the strategic start to the end of the implementation. He furthermore develops and negotiates works agreements, e.g., in the context of setting up complex compensation systems or introducing IT systems and flexible working hours.

Jan Peter also advises companies on collective bargaining issues, the termination of contracts with executive staff, the drafting of employment contracts and, in case of conflict, represents his clients in court.

Jan Peter joined CMS in 2013 has been a counsel since 2018. He has authored numerous publications on data protection and employment law topics and gives frequent lectures and seminars on these issues that focus on providing practical advice and solutions.

more less

Relevant experience


  • Advising a manufacturer of large appliances on a restructuring and staff reduction measure
  • Advising a manufacturer of large appliances on readjusting the company remuneration system while considering collective bargaining requirements
  • Advising a renewable energy company on the group-wide implementation of ERP (Enterprise Resource Planning) software
  • Advising a medical technology company in the context of the closing of one of its sites and a merger
  • Providing ongoing advice to a fashion retailer on collective and individual employment law matters
  • Advising a rail vehicle manufacturer on an internal investigation and protection against unfair dismissal procedure
  • Advising a bank regarding employee data protection and global data traffic
more less

Education


  • 2012: Second state examination in law
  • Trainee lawyer at Bonn Regional Court, including placements at Renault Deutschland AG, the North Rhine-Westphalia Representative Office to the European Union in Brussels and Heuking Kühn Lüer Wojtek (employment law)
  • PhD student at the University of Bonn; thesis on international arbitration
  • 2008: First state examination in law
  • Law studies at the University of Cologne
more less

Memberships


  • European Employment Lawyers Association (EELA)
  • German Atlantic Association
  • Deutsch-Nordische Juristenvereinigung e.V.
  • International Bar Association
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband e.V. (German association of employment tribunals)
  • German Bar Association
  • Alumni association of the Friedrich Naumann Foundation for Freedom
  • FDP (Free Democratic Party)
  • White Ribbon
more less

Publications


  • Arbeiten 4.0 in der Unternehmenspraxis – Arbeitsrechtliche Herausforderungen und Chancen: „Umgang mit Social Media am Arbeitsplatz“, Bundesverband der Arbeitsrechtler in Unternehmen e. V. und der Redaktion Arbeit und Arbeitsrecht (Hrsg.), HUSS-MEDIEN GmbH, Berlin, 1. Auflageg 2020
  • „Umgang mit Social Media am Arbeitsplatz“, erschienen in: Arbeiten 4.0 in der Unternehmenspraxis – Arbeitsrechtliche Herausforderungen und Chancen, S. 106-123, 1. Auflage 2020, HUSS Medien GmbH Verlag
  • "IT and communications systems policy Q&A: Germany", gemeinsam mit Frau Dr. Gerlind Wisskirchen, veröffentlicht bei Thomson Reuters Practical Law, abrufbar https://uk.practicallaw.thomsonreuters.com/9-200-3691?transitionType=Default&contextData=(sc.Default)&firstPage=true&bhcp=1, September 2019
  • Letter terminating a consultancy agreement Q&A: Germany, gemeinsam mit Frau Dr. Gerlind Wisskirchen, veröffentlicht bei Thomson Reuters Practical Law, abrufbar unter https://uk.practicallaw.thomsonreuters.com/1-520-7453, September 2019
  • Social media policy Q&A: Germany”, Thomson Reuters Practical Law, Juni 2019, abrufbar unter: https://uk.practicallaw.thomsonreuters.com/w-021-1260?originationContext=knowHow&transitionType=KnowHowItem&contextData=(sc.Category)&firstPage=true&bhcp=1,
  • "Restrictive covenant clauses Q&A: Germany", Thomson Reuters Practical Law, Mai 2019, abrufbar unter: https://uk.practicallaw.thomsonreuters.com/w-013-4731?originationContext=knowHow&transitionType=KnowHowItem&contextData=%28sc.Default%29&comp=pluk
  • Hot Topic Digitalization and Codetermination: After Facebook and Google Maps now also Twitter", ILO – International Law Office, 13. März 2019 https://www.internationallawoffice.com/Newsletters/Employment-Benefits/Germany/CMS/Digitalisation-and-codetermination-Facebook-Google-Maps-and-now-Twitter
  • Confidentiality clause (employment) Q&A: Germany, Thomson Reuters Practical Law, together with Dr. Gerlind Wisskirchen, May 2019
  • Restrictive covenant clauses: International, Thomson Reuters Practical Law, May 2019
  • „Vorsicht bei digitalen Krankschreibungen“ erschienen auf personalwirtschaft.de, am 31.03.2019 https://www.personalwirtschaft.de/arbeitsrecht/datenschutz/artikel/vorsicht-bei-digitalen-krankschreibungen.html
  • „Kündigung besser per Bote zustellen?“, erschienen in: Landschaft Bauen und Gestalten 2/2019, Seite 12-13
  • The Flexible Workplace in the Gig Economy, 2019 National CLE Conference - Labor & Employment
  • "Krankschreibung per WhatsApp: Praktisch und problematisch", erschienen in Legal Tribune Online, am 15.01.2019 https://lto.de/persistent/a_id/33171
  • DSGVO: Praxistipps für den (neuen) Datenschutz
  • Personaldaten im Unternehmen - (k)eine innere Angelegenheit?, Update Zeitarbeit - Kompaktseminar
  • Modern Work und die Auswirkung auf das Arbeitsrecht, HR-Fitnessclub
  • Recruiting 4.0 - Zwischen Big Data und Datenschutz, HR Fitnessclub
  • Den Datenschutz im Personalgewinnungsprozess beachten in: Die Besten gewinnen - Moderne Personalgewinnung als Erfolgsfaktor für Top-Unternehmen, Haufe 1. Auflage 2018
  • Arbeitsrechtliche Aspekte zu Social Media in Arbeiten 4.0 - Arbeitsrecht und Datenschutz in der digitalisierten Arbeitswelt, DeutscherAnwaltVerlag 4. Auflage 2018
  • Wiedereinstellung, Beck Online 23. Edition
  • „Datenschutz im Kulturbereich“, erschienen in Handbuch Kulturmanagement, hrsg. von Prof. Dr. Gereon Röckrath u.a., DUZ Verlags- und Medienhaus GmbH, Berlin, 2018
  • "EU-US Privacy Shield in Zeiten der DSGVO – wann dürfen Personaldaten in die USA übermittelt werden?" veröffentlicht als CMS-Blogbeitrag, erschienen am 03.12.2018
  • "Zustellung einer Kündigung mittels Boten – Bestehen datenschutzrechtliche Bedenken?" veröffentlicht als ArbRB-Blog-Beitrag, 30.11.2018, abrufbar unter: https://www.arbrb.de/blog/2018/11/30/zustellung-einer-kuendigung-mittels-boten-bestehen-datenschutzrechtliche-bedenken/
  • "BAG: Generelle Pflicht zur Vergütung von Reisezeiten bei Auslandsentsendung?" veröffentlicht als CMS-Blogbeitrag, erschienen am 20.11.2018
  • „Datenschutzrisiko bei Zustellung einer Kündigung mittels Boten?" veröffentlicht als CMS Blogbeitrag, Arbeitsrechts – gut zu wissen …, 11-2018
  • „Flexiblere Arbeitszeiten wären möglich“ in NJW-aktuell, 44/2018, S. 19, gemeinsam mit Dr. Gerlind Wisskirchen
  • "Die Besten gewinnen – Moderne Personalgewinnung als Erfolgsfaktor für Top-Unternehmen", Hrsg.: Arne Prieß, Ivana Hilgers, Ewald Manz, Jan Peter Schiller u.a, Haufe, 2018 (erschienen Oktober 2018)
  • „Fotografieren auf Betriebsfeiern – Bitte recht freundlich!“, CMS Blogbeitrag vom 14.09.2018
  • "Bitte recht freundlich! - Fotografieren auf Betriebsfeiern", Der Betrieb (DB) 2018, Heft 9, M 41 ff., gemeinsam mit RAin Dr. Isabel Meyer-Michaelis LL.M.
  • „Anpassen oder sein lassen?“, personalmagazin Heft 08/18, S. 88-91
  • „Datenschutz in der Zeitarbeit“, Sonderausgabe Praxisratgeber Datenschutzrecht des personalmagazin Heft 05/18, S. 5-11
  • „Die Auswirkungen der DSGVO auf Zeitarbeitsunternehmen“, CMS Blogbeitrag am 28.03.2018
  • „Arbeitsrechtliche Aspekte zu Social Media“ in Arbeiten 4.0 – Arbeitsrecht und Datenschutz in der digitalisierten Arbeitswelt, Hrsg. Nicolai Besgen, Thomas Prinz, DeutscherAnwaltvelag, aktualisierte Auflage erscheint voraussichtlich Anfang 2018
  • „Compliance – gute Vorsätze für 2018? - Unternehmen müssen sich bis 25. Mai 2018 an die EU-Datenschutzgrundverordnung anpassen“, CMS Update Arbeitsrecht, 06.12.2017
  • "Wiedereinstellung", Mitautor in Minn/Stück/Braun (Hrsg.), Beck Online-Kommentar - Personal-Lexikon, 2017
  • "Wiedereinstellungsanspruch", Mitautor in Grobys/Panzer (Hrsg.), StichwortKommentar Arbeitsrecht, 3. Aufl. 2017
  • "Die Digitalisierung – eine technische Herausforderung für das Mitbestimmungsrecht aus § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG", BetriebsBerater, Heft 36/2017, S. 2105-2109
  • Social Media: Herausgabepflicht von Accountdaten an Arbeitgeber“ veröffentlicht als CMS Blogbeitrag am 22.09.2017
  • „Betriebsrat 4.0 – Startschuss für virtuelle Betriebsratssitzungen?“ veröffentlicht als CMS Blogbeitrag am 18.07.2017 und auf https://www.lexology.com/ am 07.08.2017
  • „Nicht ohne meinen Betriebsrat – Facebook-Auftritt des DRK als Überwachungseinrichtung?“ veröffentlicht als CMS Blogbeitrag vom 08.05.2017 und auf https://www.lexology.com/ am 08.05.2017
  • Facebook-Auftritte unterliegen Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats, BVAU News Ausgabe 3/2017
  • Arbeiten 4.0: Big Data-Analysen im Personalbereich, DER BETRIEB, 2016, Herft 51-52, S. 3042-3049
  • "Mitbestimmung im Familienunternehmen in: Handbuch Familienunternehmen und Unternehmerfamilien - Gestaltungspraxis in Zivil-, Gesellschafts- und Steuerrecht", 1. Auflage 2016, Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2016, Dr. Gerlind Wisskirchen/Jan Peter Schiller
  • "Mitbestimmung im Familienunternehmen" in Handbuch Familienunternehmen und Unternehmerfamilien, Wolf-Georg Freiherr von Rechenberg/Angelika Thies/Heiko Wiechers (Hrsg.), 1. Aufl. 2016, S. 185-206,
  • "Smarten Datenschatz sichern", BankInformation 2016, Heft 02/16, S. 72 – 75
  • Konzernarbeitsrecht, Braun/Wisskirchen Handbuch, 1. Auflage, 2015, Kapitel: Betriebliche Mitbestimmung, S. 499-517
  • "Bring Your Own Device", Der Betrieb 2015, Heft 20, S 1163 – 1168
more less

Lectures list


  • "Spezialistenworkshop: IT-Betriebsvereinbarungen", CMS Geschäftsbereichstreffen Arbeitsrecht 2019, Mallorca, 04.05.2019
  • "Arbeiten in flexiblen Strukuturen multinationaler Konzerne – Überholt die Wirklichkeit das Recht?", 78. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutscher Anwaltsverein, Stockholm, 14.09.2019
  • "Datenschutzrechtliche Aspekte bei der Digitalisierung von Personalakten und Businessprozessen", 154. Zusammenkunft der ERFA-Gruppe Köln, 26.06.2019
  • Effektives Recruiting und Datenschutz – ein Widerspruch?, 06.02.2019 – CMS Hasche Sigle, Frankfurt am Main, 07.02.2019 – CMS Hasche Sigle, Köln, 12.02.2019 – CMS Hasche Sigle, Berlin
  • HR Fitness Club 1/2019: Die Besten gewinnen! – Moderne Personalgewinnung als Erfolgsfaktor für Top-Unternehmen
  • „DSGVO: Praxistipps für den (neuen) Datenschutz – unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Baubranche“, BVMB-Service GmbH, 16.10.2018
  • "Personaldaten im Unternehmen - (k)eine innere Angelegenheit?", Truchseß & Brandl Vertriebsberatung OHG, Offenes Seminar Datenschutzgrundverordnung, 17.05.2018
  • "Praxistipps für den (neuen) Datenschutz", 17. CMS - Arbeitsrechtskongress, Frankfurt am Main 15.05.2018
  • "Personaldaten im Unternehmen - (k)eine innere Angelegenheit?", AÜG Reform - Equal Pay - EU-Datenschutzgrundverordnung, AÜG Netzwerk Human Resources Detmold; Hannover und Dortmund 23.04.2018
  • "Personaldaten im Unternehmen - (k)eine innere Angelegenheit?", Update Zeitarbeit - Kompaktseminare 2018, Meets the Experts Academy UG; Hamburg 10.04.2018, Stuttgart 11.04.2018, Nürnberg 18.04.2018, Düsseldorf 24.04.2018
  • "Spezialistenworkshop: EU Datenschutzgrundverordnung", CMS Geschäftsbereichstreffen Arbeitsrecht 2018, 13./14.04.2018
  • "Personaldaten im Unternehmen - (k)eine innere Angelegenheit?", Update Zeitarbeit - Kompaktseminare 2017, Meet the experts Academy UG; München 08.11.2017, Berlin 09.11.2017, Frankfurt am Main 14.11.2017, Köln 15.11.2017, Hamburg 23.11.2017, Hannover 28.11.2017
  • "Ohne Nachwuchs keine Zukunft! Talente entdecken, Potenziale entwickeln und Nachwuchs binden", HR Fitnessclub, CMS Hasche Sigle, Köln 15.11.2017
  • "Datenschutzgrundverordnung, neues BDSG und Anpassung von Betriebsvereinbarungen", Bitkom-AK Personal und Arbeitsrecht, Frankfurt am Main, 06.11.2017
  • "Modern Work“ und die Auswirkungen auf das Arbeitsrecht", HR Fitnessclub, CMS Hasche Sigle, 13.09.2017
  • "Personaldaten im Unternehmen – (k)eine innere Angelegenheit?", 16. CMS-Arbeitsrechtskongress, Frankfurt am Main, 16.05.2017
  • "Vertiefungsworkshop zur "EU-Datenschutzgrundverordnung" / Einbindung des Betriebsrats", 16. CMS-Arbeitsrechtskongress, Frankfurt am Main, 16.05.2017
  • "Big Data und Arbeitsrecht - Datenpotentiale ausschöpfen", WVIS, Aachen, 14.12.2016
  • "Big Data @ HR", HR Fitnessclub, CMS Hasche Sigle, Köln, 09.11.2016
  • "Datenleck im Unternehmen", Compliance Roadshow, CMS Hasche Sigle, Köln, 22.09.2016
  • "Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates bei intelligenten Kfz", Datenschutzfachtagung von Datakontext, Köln, 14.09.2016
  • "Big Data im Personalbereich", Jahrestagung Personalmanagement, Ostdeutscher Sparkassenverband, Potsdam, 02.03.2016
  • "Executive Table - Beschäftigungsdatenschutz" im Rahmen des 14. CMS Arbeitsrechtskongresses, Frankfurt am Main, 16.06.2015
  • "Smartphones im Betrieb", RDV-Forum, Köln, 19.11.2014
  • "Executive Table - Verhandlungen mit BR zur Einführung neuer IT-Systeme" im Rahmen des 13. CMS Arbeitsrechtskongresses, Frankfurt am Main, 03.06.2014
more less

Feed

Show only
February 2018
Em­ploy­ment Law – good to know …
Com­pli­ance – Res­ol­u­tions for 2018?
29 Oct 18
With the fu­ture of the US-EU data Pri­vacy Shield in doubt, com­pan­ies...
The EU Gen­er­al Data Pro­tec­tion Reg­u­la­tion (GDPR), which has been in ef­fect the European mar­ket since 25 May 2018, re­quires com­pan­ies to meet cer­tain stand­ards when trans­fer­ring per­son­al data to non-EU...
March 2016
EU Com­mis­sion Pub­lishes Doc­u­ments on EU-U.S. Pri­vacy...
16 Feb 18
Com­pli­ance - Res­ol­u­tions for 2018?
Com­pan­ies must com­ply with the European Gen­er­al Data Pro­tec­tion Reg­u­la­tion by 25 May 2018 The sub­ject of data pri­vacy pro­tec­tion is rap­idly be­com­ing a cent­ral com­pli­ance is­sue that com­pan­ies can no longer...