Home / Personen / Ana-Marija Skoko
Das Photo von Ana Marija Skoko

Ana-Marija Skoko

Partnerin
Zagreb

Bardek, Lisac, Mušec, Skoko and partners
in cooperation with CMS Reich-Rohrwig Hainz
Ilica 1
10000 Zagreb
Kroatien
Sprachen Kroatisch, Englisch, Deutsch
Immobilien- & Bauwirtschaft

Ana-Marija Skoko ist die Leiterin der kroatischen Abteilung für Immobilien und Bauwesen. Seit sie sich im Jahr 2006 dem Team anschloss, hat sie vor allem große internationale Projektträger bei ihren Investitionen in dem kroatischen Immobiliensektor beraten. Im Laufe der Jahre hat sie sich auf Projektentwicklung spezialisiert, vor allem auf die Entwicklung von Einkaufszentren. Ihr Schwerpunkt im Immobiliensektor liegt auf der Aufsetzung und Verhandlung von Kaufverträgen, Projektentwicklungsverträgen, Mietverträgen, Bauverträgen (FIDIC) und der rechtlichen Unterstützung für die Erteilung von Baugenehmigungen.

Ana-Marija Skoko leitet auch die kroatische Abteilung für Arbeitsrecht. In dieser Funktion berät sie gemeinsam mit ihrem Team regelmäßig Klienten – in erster Linie internationale Konzerne – über Arbeits- und Managementverträge, die Ernennung und Abberufung von Führungskräften, die Beendigung von Arbeitsverhältnissen und Vergleiche sowie verschiedene arbeitsrechtliche Angelegenheiten in Bezug auf die Arbeit von ausländischen Bürgern.

Mehr Weniger

„Ana-Marija Skoko ist tüchtig, kompetent und intelligent und verfügt über eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit.“

Kundenfeedback 2015

„Ana-Marija Skoko achtet auf jedes Detail, reagiert schnell und verfolgt einen praktischen Ansatz. Daher ist sie bei schwierigen Transaktionen die ideale Partnerin.“

Kundenfeedback 2014

Ausbildung

  • 2007 – Zulassung als Anwältin (Kroatien)
  • 2003 – Juristische Fakultät, Universität Zagreb
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Kroatische Anwaltskammer
Mehr Weniger
Arbeitsrecht

Ana-Marija Skoko leitet die kroatische Abteilung für Arbeitsrecht. Seit über zehn Jahren berät sie gemeinsam mit ihrem Team für Arbeitsrecht ihre Klienten bei Arbeits- und Managementverträgen, die Ernennung und Abberufung von Führungskräften, die Beendigung von Arbeitsverhältnissen und Vergleichen sowie bei verschiedenen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten in Bezug auf die Arbeit von ausländischen Arbeitnehmern.

Ana-Marija Skoko ist eine sehr engagierte Partnerin und widmet sich bei ihrer Arbeit als Arbeitsrechtlerin voll und ganz der Beratung sowohl multinationaler als auch nationaler Unternehmensorganisationen und Privatpersonen.

Mehr Weniger

„Ana-Marija Skoko ist tüchtig, kompetent und intelligent und verfügt über eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit.“

Kundenfeedback 2015

„Ana-Marija Skoko achtet auf jedes Detail, reagiert schnell und verfolgt einen praktischen Ansatz. Daher ist sie bei schwierigen Transaktionen die ideale Partnerin.“

Kundenfeedback 2014

Ausbildung

  • 2007 – Zulassung als Anwältin (Kroatien)
  • 2003 – Juristische Fakultät, Universität Zagreb
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Kroatische Anwaltskammer
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
Erschienen am 07. Oktober 2020 auf wirtschaftsanwaelte.at
wirt­schafts­an­wa­el­te.at: CMS be­rät CA Im­mo län­der­über­grei­fend beim Ver­kauf...
CMS Wien und CMS Za­greb zei­gen bei der Be­ra­tung von CA Im­mo beim Ver­kauf des Za­greb­to­wers an die ös­ter­rei­chi­sche Im­mo­bi­li­en­ge­sell­schaft S IM­MO AG die be­son­de­re Kom­pe­tenz von CMS bei grenz­über­schrei­ten­den...
06 April 2020
CMS Ex­pert Gui­de to buil­ding law and re­gu­la­ti­on du­ring Co­vid-19
As the ent­i­re eco­no­my has be­en hit hard by the out­break of the CO­VID-19, al­so the con­struc­tion in­dus­try is cur­rent­ly fa­c­ing dra­ma­tic and dis­rup­ti­ve chal­len­ges re­gar­ding fi­nan­ci­al pres­su­re, la­bour shor­ta­ges...
06/10/2020
CMS be­rät CA Im­mo län­der­über­grei­fend beim Ver­kauf des Za­greb­to­wers
CMS Wien und CMS Za­greb zei­gen bei der Be­ra­tung von CA Im­mo beim Ver­kauf des Za­greb­to­wers an die ös­ter­rei­chi­sche Im­mo­bi­li­en­ge­sell­schaft S IM­MO AG die be­son­de­re Kom­pe­tenz von CMS bei grenz­über­schrei­ten­den...
31 März 2020
CMS Ex­pert Gui­de to CO­VID-19 im­pact on lea­se agree­ments
CO­VID-19 is do­mi­na­ting the glo­bal news and af­fec­ting all are­as of busi­ness life. For both land­lords and ten­ants, the ques­ti­on ari­ses as to the im­pact of the CO­VID-19 pan­de­mic on their lea­se re­la­ti­ons­hips. Can...
November 2019
Se­ni­or Hou­sing Across SEE
Die Welt al­tert von Mi­nu­te zu Mi­nu­te.Laut dem auf EU-Ebe­ne er­stell­ten „2018 Age­ing Re­port: Eco­no­mic & Bud­ge­ta­ry Pro­jec­tions for the 28 EU Mem­ber Sta­tes (2016-2070)“ und den dar­in ent­hal­te­nen Lang­frist­pro­jek­tio­nen...
27 März 2020
CMS Ex­pert Gui­de to the law and re­gu­la­ti­on of force ma­jeu­re
CO­VID-19, known as co­ro­na­vi­rus, is do­mi­na­ting glo­bal news and ever­y­day life has chan­ged im­mea­sur­a­b­ly in re­cent weeks with so­me coun­tries ex­pe­ri­en­cing com­ple­te lock-downs and clo­sed bor­ders. This has cau­sed...
01/12/2018
CMS Gui­de for Re­tailers
Po­ten­zia­le dort zu se­hen, wo an­de­re noch kei­ne Plä­ne ha­ben, ist de­fi­ni­tiv ei­ne Ei­gen­schaft er­folg­rei­cher Re­tailer. Gleich­zei­tig ist gu­ter In­stinkt aber auch nur die hal­be Mie­te, wenn es für Han­dels­un­ter­neh­men...
September 2018
Un­lau­te­re Han­dels­prak­ti­ken in der Le­bens­mit­tel­ver­sor­gungs­ket­te – neu­es...
En­de 2017 wur­de in Kroa­ti­en ein neu­es Ge­setz ver­ab­schie­det – das Ge­setz über die Un­ter­sa­gung von un­lau­te­ren Han­dels­prak­ti­ken in der Le­bens­mit­tel­ver­sor­gungs­ket­te –, mit dem Ziel, die Lie­fe­ran­ten (ein­schließ­lich...