Feed

12/06/2024
Forum Consumer Products 2024
Aktuelle rechtspolitische und rechtliche Her­aus­for­de­run­gen der Branche
15/05/2024
Sorgen Sie sich um die HR Compliance in Ihrem Unternehmen?
Entdecken Sie unsere Lösungen im Arbeitsrecht
07/05/2024
22. CMS-Ar­beits­rechts­kon­gress
Effizienz, Schnelligkeit und Wett­be­werbs­fä­hig­keit
30/04/2024
Strukturwandel meistern – praktische Her­aus­for­de­run­gen im Zuge der Kran­ken­haus­re­form
Eine Webinarreihe in Kooperation mit Oberender AG
18/04/2024
Navigating the EUDR: Legal framework and practical solutions - A webinar...
CMS and LiveEO warmly invite you to an enlightening webinar on the EU Deforestation Regulation (EUDR). This session is a must for professionals who want to understand the impact of the regulation and explore smart compliance solutions. In this webinar, we will delve into the legal complexities of the EUDR, and highlight its scope and implications for companies. Find out how the EUDR will affect your business operations and what prospects it opens up for sustainability and compliance. You will also learn about LiveEO's innovative AI technology that provides effective solutions for navigating EUDR requirements. Whether you're a business leader, compliance officer, or environmental advocate, this webinar will provide critical insights and actionable strategies to adapt to the EUDR. It's an essential guide for gaining legal clarity and discovering a technology solution for streamlined compliance. We are looking forward to welcoming you.
17/04/2024
CMS Restructuring Day
Alle an einer Sanierung Beteiligten wollen wir zusammenbringen und gemeinsam die neuesten Entwicklungen im Re­struk­tu­rie­rungs- und Insolvenzrecht aufgreifen und diskutieren. Seien Sie dabei und nutzen Sie den CMS Restructuring Day zum Austausch von Ideen und zur Diskussion mit Expertinnen und Experten zu aktuellen Themen. In einer sich stetig verändernden Geschäftswelt ist die Fähigkeit, Krisen erfolgreich zu bewältigen, von entscheidender Bedeutung. Dies gilt aktuell insbesondere für die Branchen Automotive, Gesundheitswesen und Im­mo­bi­li­en­wirt­schaft. Gemeinsam mit namenhaften Expertinnen und Experten möchten wir die Her­aus­for­de­run­gen und Chancen dieser Dynamik erkunden und dabei die Frage in den Fokus rücken, ob die aktuell vorhandenen Tools den sich wandelnden Anforderungen noch gerecht werden. 
17/04/2024
Automatisierung von Stan­dard­ver­trä­gen
Bessere und kürzere Verträge einfacher und schneller erstellen In jedem Unternehmen ist die Rechtsabteilung auch mit der Erstellung von Verträgen befasst. Wo Verträge in großer Zahl ge­schlos­sen...
17/04/2024
Podcast CMS To Go | Digitalisierung der Justiz - Status quo und quo vadis?
Vom Commodore C64 bis zum aktuellen Supercomputer – in den letzten 30 Jahren haben der technologische Fortschritt und die Digitalisierung das Leben von Privatpersonen und Unternehmen weltweit  stark verändert. Auch die  die Justiz befindet sich im Umbruch. Doch welche Veränderungen ergeben sich durch die zunehmende Digitalisierung bei Ge­richts­pro­zes­sen und was sind die Vor- und Nachteile von beispielsweise elektronischen Akten und Vi­deo-Ver­hand­lun­gen? In unserer neuesten Folge „Litigation Matters“ sprechen Claus Thiery und Sandra Renschke mit Dr. Beatrix Schobel, Präsidentin des Landgerichts München I, über den aktuellen Stand der Digitalisierung in der Justiz. Jetzt reinhören!
17/04/2024
Update - The new EU rules for digital markets go live!
The European Union's Digital Strategy aims to regulate the digital economy. And the new rules are now coming to life. CMS is pleased to invite you to our EU Digital Regulation and Antitrust Briefing in the CMS Representative Office in Mountain View on Tuesday, April 16 at 5:00 pm PST with our special guest: Andreas Schwab, Member of the European Parliament, and specialist in antitrust, digital regulation and AI. We will discuss everything you need to know about the new EU rules for digital markets: Digital Gatekeepers must comply with the Digital Markets Act (DMA) since March 7, and the Digital Services Act (DSA) is fully in force since February. The groundbreaking EU Artificial Intelligence Act (AIA) has been agreed and will soon come into force. And there is much more.
16/04/2024
CMS berät beim Abschluss eines Facilities Agreements für Mi­ne­ral­öl­lo­gis­tik­un­ter­neh­men...
Hamburg – Die Unitank Gruppe, eine international agierende Dienstleisterin für Mi­ne­ral­öl­pro­duk­te und Betreiberin von sechs Groß-Tanklagern an fünf Standorten im In- und Ausland, hat ein Facilities Agreement mit einem Gesamtvolumen von 157 Millionen Euro zur Refinanzierung einer bestehenden Finanzierung abgeschlossen. Zu den Kreditgebern gehören die Helaba Landesbank Hes­sen-Thü­rin­gen, die National Australia Bank Limited sowie die Scotiabank. Ein CMS-Team unter der Federführung der Partner Dr. Marc Riede und Dr. Thomas de la Motte hat das Bankenkonsortium bei der Erstellung und Verhandlung der Fi­nan­zie­rungs­do­ku­men­ta­ti­on in mehreren Jurisdiktionen umfassend rechtlich begleitet. Glas SAS und Global Loan Agency Services GmbH waren als Kon­sor­ti­al­füh­rer beziehungsweise Si­cher­hei­ten­treu­hän­der tätig. Financial Adviser im Rahmen der Transaktion war Rothschild & Co. CMS Deutschland Dr. Marc Riede, Lead Partner Dr. Thomas de la Motte, Lead Partner Nicolai Bischof, Senior Associate Kai Lüdiger, Associate Marcel Müller, Associate, alle Banking & Finance  CMS Belgien Benoît Vandervelde, Partner Florence Berchem, Associate, beide Banking & Finance  CMS Luxemburg Vivian Walry, Part­ner Char­lot­te Demeuldre, Counsel Suzanne Chibane, Managing Associate, alle Banking & Finance  CMS Großbritannien Hugo Coetzee, Partner Oliver Brown, beide Banking & Fi­nan­ce­Pres­se­kon­takt pres­se@cms-hs. com
16/04/2024
„Sanieren oder Ausscheiden“ - mit Hilfe des StaRUGs?!
In StaRUG-Verfahren gehen oftmals Ge­sell­schaf­ter­strei­tig­kei­ten voraus oder entstehen im Laufe der Sanierung
15/04/2024
CMS begleitet Silver Investment Partners bei der Errichtung der COHEMI...
Frankfurt/Main – Die drei Be­ra­tungs­un­ter­neh­men SIRIUS Consulting & Training, Acuroc Solutions und IQ Solutions haben sich zu­sam­men­ge­schlos­sen und agieren künftig unter dem gemeinsamen Dach der COHEMI Group. Ziel der neu gebildeten Con­sul­ting-Grup­pe mit einem Schwerpunkt auf IT-, Prozess- und Or­ga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tung ist, vorhandene Wachstumschancen im Markt gemeinsam zu nutzen und Größenvorteile auf Gruppenebene zu schaffen. Das geplante Wachstum wird unterstützt durch den Einstieg von Silver Investment Partners (SIP), einem unabhängigen Investor für Ei­gen­ka­pi­tal­fi­nan­zie­run­gen von mit­tel­stän­di­schen Unternehmen. Das bisherige Management aller drei Unternehmen bleibt sowohl operativ als auch finanziell beteiligt. Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Peter Polke hat SIP bei Akquisitionen im Zusammenhang mit dem Auf- und Ausbau der Mehr­heits­be­tei­li­gung an der COHEMI Group umfassend rechtlich beraten. Dr. Peter Polke beriet SIP bereits während seiner Zeit bei King & Wood Mallesons. Der Pri­va­te-Equi­ty-Spe­zia­list wechselte zum 1. Januar 2024 von KWM zu CMS und verstärkt seitdem die Pri­va­te-Equi­ty-Pra­xis von CMS. SIP, mit Sitz in Königstein im Taunus, ist ein unabhängiger Investor für Ei­gen­ka­pi­tal­fi­nan­zie­run­gen von mit­tel­stän­di­schen Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als unternehmerisch geführter, erfahrener und zuverlässiger Partner engagiert sich SIP bei Mehrheits- und Min­der­heits­be­tei­li­gun­gen in Unternehmen mit Umsätzen zwischen fünf und 100 Millionen Euro, wobei der Fokus auf Unternehmen mit einem Umsatz zwischen zehn und 50 Millionen Euro liegt. Zur COHEMI Group gehören die SIRIUS Consulting & Training GmbH, die Acuroc Solutions GmbH und die IQ Solutions GmbH. Ihre operativ tätigen Be­ra­tungs­un­ter­neh­men umfassen derzeit knapp 100 Beraterinnen und Berater an aktuell vier Standorten in Deutschland, mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Schwerpunkte der Con­sul­ting-Grup­pe sind aktuell die Bereiche IT-Governance, IT-Pro­jekt­ma­nage­ment, (IT-)Service Management, Change Management, Asset Strategy & Performance Management, Data Management sowie Software Asset- und Li­zenz-Ma­nage­ment. Geplant ist ein kontinuierlicher Ausbau des Portfolios. Die Gruppe verfolgt eine langfristige Buy-and-Build-Stra­te­gie CMS Deutschland Dr. Peter Polke, Lead Partner Dr. Dirk Baukholt, Principal Counsel Hanno Brandt, Senior Associate Julian Buhr, Legal Coordinator, alle Corporate/M&A Carsten Domke, Partner Jonas Hötzel, Associate, beide Labor, Employment & Pensions Philipp Lotze, Partner Theresa Lenger, Senior Associate, beide IP/IT Stefan Lehr, Partner, Re­gu­la­to­ry­Pres­se­kon­takt pres­se@cms-hs. com