Home / Personen / Ivan Gazdic
Ivan-Gazdic-CMS-SRB

Ivan Gazdic

Partner

Petrikić & Partneri AOD
in cooperation with CMS Reich-Rohrwig Hainz
Krunska 73
11000 Belgrad
Serbien
Sprachen Serbisch, Englisch
Immobilien- & Bauwirtschaft

Spezialisierung in Immobilien- & Bauwirtschaft

Rechtsanwalt Ivan Gazdić ist auf den Fachbereich Immobilien- & Bauwirtschaft spezialisiert. Er verfügt über umfassende Erfahrung bei der Beratung von Mandanten in verschiedensten Immobilientransaktionen. Er ist sowohl bei der Entwicklung als auch dem Erwerb von Objekten tätig und berät dabei beispielsweise zu Bestimmungen im Immobilienbereich. Er unterstützt Mandanten über die gesamte Laufzeit eines Projekts hinweg und verfasst dabei Due-Diligence-Berichte, klärt Fragen in Hinblick auf Eigentumsverhältnisse, erstellt die Dokumentation etc.

Branchen

In der Baubranche unterstützt Ivan Gazdić bei der Einholung von Baugenehmigungen und der notwendigen Lizenzen. Er berät zu Fragen der städtischen Planung sowie zu FIDIC- und anderen Bauverträgen.

Auf der Grundlage seiner weitreichenden Erfahrung in der Beratung von Mietern und Vermietern unterstützt er Mandanten in Verhandlungen zu komplexen Triple-Net-Mietverträgen.

Ivan Gazdić hat auch bereits zahlreiche Mandanten erfolgreich im Zuge von Umwandlungen beraten, z. B. der Umwandlung eines Nutzungsrechts zu Eigentumsrechten an einem Grundstück. Als Präsident des Immobilienausschusses des Foreign Investors Council wurde er zudem als Mitglied einer Arbeitsgruppe zur Erarbeitung von Vorschlägen zur Novellierung des betreffenden serbischen Gesetzes ernannt.

Vorträge

Ivan Gazdić hält regelmäßig Vorträge zu Themen aus den Bereichen Immobilien und Projektfinanzierung für Gutachter und Banken.

Ranking

Ivan Gazdić scheint in allen relevanten internationalen Rankings der Rechtsanwaltsbranche auf:

  • Chambers and Partners
  • The Legal 500
  • Who’s Who Legal

2019: Up and Coming – Chambers Europe

2018 und 2019: Next Generation Lawyers – The Legal 500

Genießt einen ausgezeichneten Ruf als Experte für die Immobilienbranche, in der er häufig zu Fragen im Zusammenhang mit Leasingverträgen und Immobilienentwicklung berät.“Chambers Europe, 2019

Er ist proaktiv und ideal dafür aufgestellt, zu jedem Aspekt eines Mandats aus der Baubranche guten Rat zu geben.“Chambers Europe, 2019

Funktion

Seit 2016 Präsident des Immobilienausschusses des Foreign Investors CouncilSeit 2019 Mitglied einer Arbeitsgruppe zur Erarbeitung von Vorschlägen zur Novellierung des serbischen Gesetzes über die Umwandlung von Grundstücknutzungs- zu Eigentumsrechten

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung eines internationalen Finanzinstituts zur Umstrukturierung einer Projektfinanzierung im Zuge der Entwicklung einer Luxushotelkette in Montenegro.
  • Vorbereitung einer rechtlichen Due-Diligence-Prüfung für eines der größten staatseigenen Bauunternehmen in China hinsichtlich der Übernahme eines Bürogebäudes in Belgrad.
  • Vertretung bei Verhandlungen zu einem grenzüberschreitenden Konsortialkredit im Rahmen des LMA-Systems im Umfang von EUR 65 Millionen.
  • Beratung eines belgischen Unternehmens im Bereich erneuerbare Energie zu Fragen hinsichtlich M&A, Immobilien- & Bauwirtschaft und Energie.
  • Beratung einer der größten türkischen Banken zu einem Portfolio an notleidenden Krediten sowie Analyse mehrerer Liegenschaften und Hypotheken.
  • Beratung eines finnischen Techunternehmens im Zuge eines ICC-Schlichtungsverfahrens über FIDIC-Verträge.
  • Rechtliche Beratung einer britischen Investmentfirma und eines belgischen Investmentfonds zu sechs Immobilienprojekten in Serbien, darunter dem größten Fachmarktzentrum in Belgrad. Im Zuge dessen Beratung zu Übernahmen, Bauprojekten, Baugenehmigungen, Projektfinanzierung (im Rahmen der LMA), Umwidmungsverfahren, Leasingverträgen und M&A-Transaktionen.
  • Beratung eines Hotels in Belgrad zu Bau- und Liegenschaftsfragen.
  • Beratung mehrerer Immobilieninvestoren aus Israel zu ihren Investitionen in Einkaufs- und Fachmarktzentren in Serbien.
  • Vertretung einer Bankengruppe bei der Finanzierung eines der größten Immobilienprojekte in der Geschichte Montenegros.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • seit 2012 – Mitglied der serbischen Anwaltskammer; eingetragener Rechtsanwalt
  • 2012 – Prüfung zur Zulassung als Rechtsanwalt in Serbien, Rechtsanwaltsprüfung
  • 2005 bis 2009 – LL.B. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad

Ivan Gazdić besuchte die folgenden Fortbildungen:

  • Seminar: Die neuen FIDIC-Verträge 2017, Prime Consulting, 2018
  • Lokale/regionale Fortbildungsveranstaltung zu FIDIC, organisiert von ACES und MACE (FIDIC-Verträge – Einsatz in Projekten), 2016
  • Nationale und internationale Praxis der Zustellung von Bauverträgen und Geräten, UPS, 2015
  • Workshop zu Bestimmungen in Bauverträgen (FIDIC- und andere Verträge), Prime Consulting, 2014
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Internationalen Anwaltskammer und in deren Immobilienausschuss tätig
  • Vertreter von CMS Belgrad in den Immobilien- und Energieausschüssen der AmCham
  • Mitglied des serbischen Verbandes für Energierecht
  • Mitglied einer Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung von Novellierungsvorschlägen für das serbische Gesetz über Umwandlungen von Grundstücknutzungs- zu Eigentumsrechten
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

Mehr Weniger
Infrastruktur & Projekte

Spezialisierung in Infrastruktur & Projekte

Ivan Gazdić leitet bei CMS Belgrad das Team für Infrastruktur & Projekte. Bevor Ivan Gazdić zu CMS Belgrad stieß, sammelte er ein Jahrzehnt lang Erfahrung bei der Beratung zu Projekten in den Bereichen Commercial, Immobilien und Energie in Serbien und in Montenegro.

Branchen

Ivan Gazdić unterstützt insbesondere Mandanten bei Joint Ventures, Projektentwicklungsverträgen, EPC-Verträgen, PPP und anderen Aspekten unterschiedlichster Projekte. Er verfügt über viel Erfahrung bei der Strukturierung komplexer Projektentwicklungstransaktionen. Durch seine vielfältige Expertise in den Bereichen Immobilien, Energie und Finanzen kann er Mandanten bei unterschiedlichsten Projekten maßgeschneidert unterstützen. Durch die Betrachtung der Gesamttransaktion aus unterschiedlichen Blickwinkeln erkennt er Probleme und Risiken in verschiedenen Bereichen.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung eines internationalen Finanzinstituts zur Umstrukturierung einer Projektfinanzierung im Zuge der Entwicklung einer Luxushotelkette in Montenegro.
  • Vorbereitung einer rechtlichen Due-Diligence-Prüfung für eines der größten staatseigenen Bauunternehmen in China hinsichtlich der Übernahme eines Bürogebäudes in Belgrad.
  • Vertretung bei Verhandlungen zu einem grenzüberschreitenden Konsortialkredit im Rahmen des LMA-Systems im Umfang von EUR 65 Millionen.
  • Beratung eines belgischen Unternehmens im Bereich erneuerbare Energie zu Fragen hinsichtlich M&A, Immobilien- & Bauwirtschaft und Energie.
  • Beratung einer der größten türkischen Banken zu einem Portfolio an notleidenden Krediten sowie Analyse mehrerer Liegenschaften und Hypotheken.
  • Beratung eines finnischen Techunternehmens im Zuge eines ICC-Schlichtungsverfahrens über FIDIC-Verträge.
  • Rechtliche Beratung einer britischen Investmentfirma und eines belgischen Investmentfonds zu sechs Immobilienprojekten in Serbien, darunter dem größten Fachmarktzentrum in Belgrad. Im Zuge dessen Beratung zu Übernahmen, Bauprojekten, Baugenehmigungen, Projektfinanzierung (im Rahmen der LMA), Umwidmungsverfahren, Leasingverträgen und M&A-Transaktionen.
  • Beratung eines Hotels in Belgrad zu Bau- und Liegenschaftsfragen.
  • Beratung mehrerer Immobilieninvestoren aus Israel zu ihren Investitionen in Einkaufs- und Fachmarktzentren in Serbien.
  • Vertretung einer Bankengruppe bei der Finanzierung eines der größten Immobilienprojekte in der Geschichte Montenegros.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • seit 2012 – Mitglied der serbischen Anwaltskammer; eingetragener Rechtsanwalt
  • 2012 – Prüfung zur Zulassung als Rechtsanwalt in Serbien, Rechtsanwaltsprüfung
  • 2005 bis 2009 – LL.B. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad

Ivan Gazdić besuchte die folgenden Fortbildungen:

  • Seminar: Die neuen FIDIC-Verträge 2017, Prime Consulting, 2018
  • Lokale/regionale Fortbildungsveranstaltung zu FIDIC, organisiert von ACES und MACE (FIDIC-Verträge – Einsatz in Projekten), 2016
  • Nationale und internationale Praxis der Zustellung von Bauverträgen und Geräten, UPS, 2015
  • Workshop zu Bestimmungen in Bauverträgen (FIDIC- und andere Verträge), Prime Consulting, 2014

 

Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Internationalen Anwaltskammer und in deren Immobilienausschuss tätig
  • Vertreter von CMS Belgrad in den Immobilien- und Energieausschüssen der AmCham
  • Mitglied des serbischen Verbandes für Energierecht
  • Mitglied einer Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung von Novellierungsvorschlägen für das serbische Gesetz über Umwandlungen von Grundstücknutzungs- zu Eigentumsrechten
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

Mehr Weniger
Energierecht

Spezialisierung in Energierecht

Ivan Gazdić ist Experte in den Bereichen Energierecht und Infrastruktur, einschließlich des Baus und der Entwicklung von Windparks und anderen Energieanlagen, Abfallentsorgungsanlagen und Energieeffizienzprojekten.

Branchen

Er weist viel Erfahrung bei der Beratung von Mandanten im Energiesektor auf. Besonders häufig arbeitet er an Projekten in den Bereichen erneuerbare Energie (z. B. Entwicklung von Windparkprojekten), Bergbau und geologische Erkundungen, Energiegewinnung aus Abfall, Ersatzbrennstoffe, PPP, Energieeffizienz (Projekte mit Energiedienstleistern), Lizensierung, Einspeisevergütung etc.

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung eines internationalen Finanzinstituts zur Umstrukturierung einer Projektfinanzierung im Zuge der Entwicklung einer Luxushotelkette in Montenegro.
  • Vorbereitung einer rechtlichen Due-Diligence-Prüfung für eines der größten staatseigenen Bauunternehmen in China hinsichtlich der Übernahme eines Bürogebäudes in Belgrad.
  • Vertretung bei Verhandlungen zu einem grenzüberschreitenden Konsortialkredit im Rahmen des LMA-Systems im Umfang von EUR 65 Millionen.
  • Beratung eines belgischen Unternehmens im Bereich erneuerbare Energie zu Fragen hinsichtlich M&A, Immobilien- & Bauwirtschaft und Energie.
  • Beratung einer der größten türkischen Banken zu einem Portfolio an notleidenden Krediten sowie Analyse mehrerer Liegenschaften und Hypotheken.
  • Beratung eines finnischen Techunternehmens im Zuge eines ICC-Schlichtungsverfahrens über FIDIC-Verträge.
  • Rechtliche Beratung einer britischen Investmentfirma und eines belgischen Investmentfonds zu sechs Immobilienprojekten in Serbien, darunter dem größten Fachmarktzentrum in Belgrad. Im Zuge dessen Beratung zu Übernahmen, Bauprojekten, Baugenehmigungen, Projektfinanzierung (im Rahmen der LMA), Umwidmungsverfahren, Leasingverträgen und M&A-Transaktionen.
  • Beratung eines Hotels in Belgrad zu Bau- und Liegenschaftsfragen.
  • Beratung mehrerer Immobilieninvestoren aus Israel zu ihren Investitionen in Einkaufs- und Fachmarktzentren in Serbien.
  • Vertretung einer Bankengruppe bei der Finanzierung eines der größten Immobilienprojekte in der Geschichte Montenegros.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • seit 2012 – Mitglied der serbischen Anwaltskammer; eingetragener Rechtsanwalt
  • 2012 – Prüfung zur Zulassung als Rechtsanwalt in Serbien, Rechtsanwaltsprüfung
  • 2005 bis 2009 – LL.B. Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad

Ivan Gazdić besuchte die folgenden Fortbildungen:

  • Seminar: Die neuen FIDIC-Verträge 2017, Prime Consulting, 2018
  • Lokale/regionale Fortbildungsveranstaltung zu FIDIC, organisiert von ACES und MACE (FIDIC-Verträge – Einsatz in Projekten), 2016
  • Nationale und internationale Praxis der Zustellung von Bauverträgen und Geräten, UPS, 2015
  • Workshop zu Bestimmungen in Bauverträgen (FIDIC- und andere Verträge), Prime Consulting, 2014
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Internationalen Anwaltskammer und in deren Immobilienausschuss tätig
  • Vertreter von CMS Belgrad in den Immobilien- und Energieausschüssen der AmCham
  • Mitglied des serbischen Verbandes für Energierecht
  • Mitglied einer Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung von Novellierungsvorschlägen für das serbische Gesetz über Umwandlungen von Grundstücknutzungs- zu Eigentumsrechten
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
27 Mai 2020
CMS Ex­pert Gui­de to con­se­quen­ti­al loss in the en­er­gy sec­tor
Are you loo­king for in­for­ma­ti­on on con­se­quen­ti­al loss in the en­er­gy sec­tor? This CMS Ex­pert Gui­de pro­vi­des you with ever­y­thing you need to know.
15 Mai 2020
CMS Ex­pert Gui­de to re­ne­wa­ble en­er­gy law and re­gu­la­ti­on
Are you loo­king for in­for­ma­ti­on on re­ne­wa­ble en­er­gy law and re­gu­la­ti­on? This CMS Ex­pert Gui­de pro­vi­des you with ever­y­thing you need to know.
31 März 2020
CMS Ex­pert Gui­de to CO­VID-19 im­pact on lea­se agree­ments
CO­VID-19 is do­mi­na­ting the glo­bal news and af­fec­ting all are­as of busi­ness life. For both land­lords and ten­ants, the ques­ti­on ari­ses as to the im­pact of the CO­VID-19 pan­de­mic on their lea­se re­la­ti­ons­hips. In this gui­de you will find a use­ful over­view of the im­pact CO­VID-19 has on lea­ses across va­rious ju­ris­dic­tions. Plea­se no­te that this com­pa­ra­ti­ve ana­ly­sis is ba­sed on our cur­rent eva­lua­ti­on and is a sub­ject to fur­ther up­dates and amend­ments.