Home / Personen / Natália Jánošková
Foto von Natália Jánošková

Natália Jánošková

Associate

CMS Slowakei
UNIQ, Staromestská 3
811 03 Bratislava
Slowakei
Sprachen Slowakisch, Deutsch, Englisch

Tätigkeitsbereich

Natália Jánošková ist als Associate primär im Bereich Banken und Finanzen tätig. Natálias Beratungstätigkeit erstreckt sich auf allgemeine Banktransaktionen, Immobilienfinanzierung, Projektfinanzierung, Restrukturierungen, Akquisitionsfinanzierung und die Abwicklung komplexer Due-Diligence-Prozesse. Darüber hinaus berät Natália Unternehmen im Bereich der Abfallwirtschaft; sie leitet unsere Abfallwirtschaftsabteilung in Bratislava. 

Ein weiterer Schwerpunkt von Natálias Tätigkeit ist der Bereich des Arbeitsrechts. Ihre Erfahrung umfasst die Entsendung von Arbeitnehmern, diverse Themen des Personalwesens sowie „problematische“ Dienstverhältnisse, die Einrichtung geeigneter Zeiterfassungssysteme und die Errichtung von Zeitarbeitsfirmen. 

Natália ist seit 2020 für die Kanzlei in Bratislava tätig. Sie ist Mitglied des German-Desk-Teams in Bratislava. 

Previous work experience / training

Bevor Natália Jánošková zu CMS stieß, war sie bei einer großen internationalen Rechtsanwaltskanzlei beschäftigt, wo sie slowakische und internationale Klienten insbesondere bei Fragen im Zusammenhang mit Gesellschaftsrecht/M&A, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Datenschutzrecht, grenzüberschreitender Abfallverbringung und Due-Diligence-Projekten unterstützte.

Publications

Natália Jánošková hat zahlreiche Publikationen zu Themen aus dem Arbeitsrecht, der grenzüberschreitenden Erbringung von Dienstleistungen und der unrechtmäßigen Versteuerung von CO2-Zertifikaten verfasst. Sie ist zudem Co-Autorin des Praxiskommentars zum slowakischen Gesetz über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit bei der Entsendung von Mitarbeitern.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Slowakische Rechtsanwaltskammer
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Praktický komentár – Zákon o cezhraničnej spolupráci pri vysielaní zamestnancov (Praxiskommentar zum Gesetz über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit bei der Entsendung von Mitarbeitern)
  • Vysielanie zamestnancov do Nemecka na stavebné práce (Die Entsendung von Bauarbeitern nach Deutschland) 
  • Pôsobenie a práva zástupcov zamestnancov (Arbeitsweise und Rechte von Arbeitnehmervertretern)
  • Cezhraničné poskytovanie služieb (Grenzüberschreitende Erbringung von Dienstleistungen)
  • Prípustnosť zdaňovania kvót CO2 (Zulässigkeit der Besteuerung von CO2-Zertifikaten)
  • Nezabúdajme na priamu účinnosť smerníc EÚ (Aufruf, die direkte Wirksamkeit von EU-Richtlinien zu bedenken)
  • Obchodovanie s CO2: Informačné povinnosti si prevádzkovatelia neurčujú sami! (CO2-Handel: Informationspflichten werden nicht von Betreibern selbst festgelegt!)
  • Krajský súd Bratislava rozhodol: Odvedená daň z CO2 sa bude vracať (Entscheid des Regionalgerichts Bratislava: Geleistete CO2-Steuer wird erstattet)
  • Včasné neodovzdanie emisných kvót sa nevypláca (Die fristgerechte Nichtabgabe von Emissionszertifikaten wird nicht vergütet)
  • Vyrábate polyméry, ale obchodovať s CO2 kvótami nemôžete. Dôvod? (Sie produzieren Polymere, doch der CO2-Emissionshandel ist Ihnen untersagt. Weshalb ist das so?)
  • Súdny dvor EÚ: Zdaňovanie CO2 kvót v slovenských podmienkach v roku 2011 bolo v rozpore s európskym právom (EuGH: Besteuerung von CO2-Zertifikaten unter slowakischen Bedingungen im Jahr 2011 verstieß gegen europäisches Recht)
  • Okamih vzniku povinnosti obchodovať s CO2 kvótami (Die Entstehung der Verpflichtung zum Handel mit CO2-Zertifikaten)
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2014 – Master der Rechtswissenschaften, Universität Trnava
  • 2017 – Doktor der Rechtswissenschaften, Universität Trnava
Mehr Weniger
Get in contact with

Feed

11 Juni 2021
Ab­fall­wirt­schaft in CEE
Über wei­te­re Ent­wick­lung der Ab­fall­wirt­schaft in CEE le­sen Sie in un­se­rem kos­ten­lo­sen Abo­dienst CMS Law-Now.
17 Februar 2021
Neue Pflich­ten für Un­ter­neh­men  
Das Jahr 2021 bringt neue ge­sell­schafts­recht­li­che Pflich­ten für Un­ter­neh­men und Ar­beit­ge­ber mit sich. In die­sem Ar­ti­kel stel­len wir Ih­nen ei­ni­ge da­von vor.  Be­ach­ten Sie, dass ei­ni­ge neue Pflich­ten...
08/10/2020
Leit­fa­den für Re­struk­tu­rie­run­gen in CEE und Ös­ter­reich
Re­struk­tu­rie­run­gen, vor al­lem sol­che über meh­re­re Ju­ris­dik­tio­nen hin­weg, sind stets kom­ple­xe An­ge­le­gen­hei­ten. In die­sem CMS-Leit­fa­den be­ant­wor­ten un­se­re Rechts­ex­per­ten sie­ben wich­ti­ge prak­ti­sche Fra­gen...
16/07/2020
Re­struk­tu­rie­rung und In­sol­venz auf ei­nen Blick – CEE
Zwar wird viel ge­mut­maßt, dass der CEE-Raum dank der schnel­len Re­ak­tio­nen der be­tref­fen­den Re­gie­run­gen und der strik­ten Lock­downs nicht so stark von der CO­VID-19-Kri­se be­trof­fen ist wie an­de­re eu­ro­päi­sche...