Home / Tätigkeitsbereiche / Insolvenz & Umstrukturierung
closeup of a yellow-blue climbing rope

Insolvenz & Umstrukturierung

Slowenien

Genauso vielfältig wie die Gründe für eine drohende Insolvenz oder für eine Restrukturierung sind, ist auch das Spektrum der relevanten Rechts- und Themengebiete: Arbeitsrecht, Commercial, Distressed M&A, Gesellschaftsrecht, Immobilen- und Bauwirtschaft, Insolvenzrecht und Steuerrecht, um nur einige zu nennen.

Auch wenn Ihr Unternehmen mit sinkender Nachfrage, starkem Wettbewerbsdruck und hohen Zahlungsverpflichtungen zu kämpfen hat, lässt sich in vielen Fällen eine Insolvenz vermeiden. Und genau das ist auch das primäre Ziel unserer Beratung: Neuausrichtung statt Insolvenz.

Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Restrukturierungs- und Insolvenzberatung begleiten wir Sie sicher in allen Phasen einer Restrukturierung. Aber natürlich stehen wir Ihnen auch im Fall einer Insolvenz zur Seite. Die wichtigsten Aufgaben sehen wir dabei in der Vorbereitung einer geordneten Insolvenz, in der Prüfung der Insolvenzantragspflicht, in der Ausarbeitung des Insolvenzantrags und Restrukturierungskonzepts, im Durchsetzen der Rechte von Gläubigern und Gläubigergruppen im Insolvenzverfahren bzw. in deren Vertretung im Gläubigerausschuss, sowie in der Verhandlung von Fortführungsvereinbarungen mit dem Insolvenzverwalter.

Die Bandbreite unserer Tätigkeit erstreckt sich von der Gestaltung eines sozialverträglichen Personalabbaus, der vertraglichen Absicherung für den Fall der Insolvenz eines Geschäftspartners über die Beratung beim Erwerb von Unternehmen aus einer Insolvenz sowie beim Verkauf und Kauf von Distressed Assets und der Vermeidung von Haftungsrisiken für Geschäftsleiter und Aufsichtsräte bis hin zur steuerrechtlichen Beratung bei Restrukturierungen.

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
01 Januar 2015
Bro­schü­re In­sol­venz­recht
160 Ju­ris­tin­nen und Ju­ris­ten an elf eu­ro­päi­schen Stand­or­ten sind nur ein Grund da­für, dass wir heu­te als ei­ne der füh­ren­den An­walts­so­zie­tä­ten Ös­ter­reichs gel­ten.Mit wei­te­ren 3.000 CMS Kol­le­gin­nen...
2014-07
Zu­gang zu den In­sol­venz­re­gis­tern meh­re­rer EU-Staa­ten
Seit dem 7. Ju­li 2014 steht im Eu­ro­päi­schen Jus­tiz­por­tal (E-Jus­ti­ce) ein ein­heit­li­cher Zu­gang zu den In­sol­venz­re­gis­tern na­tür­li­cher und ju­ris­ti­scher Per­so­nen in der EU zur Ver­fü­gung. Das im Rah­men...
2014-06
Was än­dert sich durch die neu­en Zwangs­voll­stre­ckungs­re­geln für die Gläu­bi­ger?
Am 30. Ju­li 2014 trat die No­vel­le des Ge­set­zes über Zwangs­voll­stre­ckung und Si­che­rung (ZIZ-J) in Kraft, wel­che die Si­tua­ti­on der Zwangs­voll­stre­ckungs­ver­fah­ren ver­bes­sern und ih­re Ef­fi­zi­enz er­hö­hen soll.Sie...