Home / People / Dimitar Zwiatkow
Foto von Dimitar Zwiatkow

Dimitar Zwiatkow

Partner
Partner (Sofia)

Pavlov and Partners Law Firm in cooperation with CMS Reich-Rohrwig Hainz
CMS Cameron McKenna Nabarro Olswang LLP/ Bulgaria Branch - Duncan Weston
Landmark Centre
14 Tzar Osvoboditel Blvd
Floor 1
1000 Sofia
Bulgarien
Sprachen Bulgarisch, Englisch, Deutsch
Banken & Finanzen

Dimitar Zwiatkow ist seit 2006 bei CMS Sofia und ist Teil des Bank- und Finanzwesen-Teams. Er hat an vielen Bank- und Finanzprojekten mitgearbeitet. Zu seinen Klienten zählen nationale und internationale Banken. Dimitar Zwiatkow konzentriert seine Tätigkeiten auf die Finanzierung von Immobilien, Umstrukturierungen, Vollstreckungen, Insolvenz und Rechtsstreitigkeiten. Er spricht Bulgarisch, Deutsch und Englisch.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Anwaltskammer München seit 2007
  • Anwaltskammer Sofia seit 2010
Mehr Weniger

Auszeichnungen und Rankings

  • Next Generation Partner for Banking and Finance, Legal500 (2022)
  • Highly regarded for Asset Finance, IFLR1000 (2022)
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Handbuch der Europäischen Aktiengesellschaft (Societas Europaea), 2. Auflage 2014, Verlag Hüthig Jehle Rehm GmbH, Sektion Bulgarien.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2007 - Rechtsreferendariat in München von 2005 bis 2007, zweites Staatsexamen im Jahr 2007
  • 2005 - Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig Maximilian Universität München. Erstes Staatsexamen im Jahr 2005
  • 2000 - Master of Laws (LL.M), Universität Sofia St. Kliment Ohridski
Mehr Weniger
Gesellschaftsrecht / M&A

Dimitar Zwiatkow berät Klienten zu M&A-Transaktionen und verfügt über umfassende Erfahrung im Gesellschafts-, Handels- und Steuerrecht. Zu seinen Klienten gehören mittelständische Unternehmen aus Deutschland und Österreich.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Anwaltskammer München seit 2007
  • Anwaltskammer Sofia seit 2010
Mehr Weniger

Auszeichnungen und Rankings

  • Highly regarded for M&A (2021), Real estate acquisitions (2021), Restructuring and insolvency (2022), IFLR1000. 
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Handbuch der Europäischen Aktiengesellschaft (Societas Europaea), 2. Auflage 2014, Verlag Hüthig Jehle Rehm GmbH, Sektion Bulgarien.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2007 - Rechtsreferendariat in München von 2005 bis 2007, zweites Staatsexamen im Jahr 2007
  • 2005 - Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig Maximilian Universität München. Erstes Staatsexamen im Jahr 2005
  • 2000 - Master of Laws (LL.M), Universität Sofia St. Kliment Ohridski
Mehr Weniger
Energie

Dimitar Zwiatkow berät Klienten zu M&A-Transaktionen und verfügt über umfassende Erfahrung im Gesellschafts-, Handels- und Steuerrecht.

Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Anwaltskammer München seit 2007
  • Anwaltskammer Sofia seit 2010
Mehr Weniger

Auszeichnungen und Rankings

  • Next Generation Partner for Energy and Natural Resources and Projects and PPP, Legal500 (2022).
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Handbuch der Europäischen Aktiengesellschaft (Societas Europaea), 2. Auflage 2014, Verlag Hüthig Jehle Rehm GmbH, Sektion Bulgarien.
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2007 - Rechtsreferendariat in München von 2005 bis 2007, zweites Staatsexamen im Jahr 2007
  • 2005 - Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig Maximilian Universität München. Erstes Staatsexamen im Jahr 2005
  • 2000 - Master of Laws (LL.M), Universität Sofia St. Kliment Ohridski
Mehr Weniger
12/05/2022
Die 10 wich­tigs­ten The­men des neu­en EU-Ver­triebs­kar­tell­rechts (Ver­ti­kal-GVO/Ver­ti­kal-Leit­li­ni­en)
Die Eu­ro­päi­sche Kom­mis­si­on hat die neue Ver­ti­kal-Grup­pen­frei­stel­lungs­ver­ord­nung (VG­VO) und die sie er­gän­zen­den, neu­en Ver­ti­kal-Leit­li­ni­en (VLL) am 10. Mai 2022 ver­öf­fent­licht. Die neue VG­VO wird am 1. Ju­ni 2022 in Kraft tre­ten und für die nächs­ten zw
13/06/2018
CMS in­tro­du­ces Pri­va­te Pla­ce­ments on­line Ques­ti­on­n­ai­re
Pri­va­te pla­ce­ments are in­cre­a­sin­gly being used for debt fun­ding as an al­ter­na­ti­ve to bank fi­nan­cing Find the right one for you! The mar­ket of­fers a lar­ge num­ber of Pri­va­te Pla­ce­ment (PP) pro­ducts...

Feed

31/03/2021
CMS CEE Ger­man Desk: Was­te ma­nage­ment in Cen­tral and Eas­tern Eu­ro­pe
Da­durch, dass im­mer mehr Ab­fall pro­du­ziert wird, wer­den vie­le Län­der vor neue Her­aus­for­de­run­gen ge­stellt:Wie se­hen die ak­tu­el­len Ent­wick­lun­gen in den CEE-Län­dern aus?Wor­in un­ter­schei­det sich die Ab­fall­wirt­schaft...
08/10/2020
Leit­fa­den für Re­struk­tu­rie­run­gen in CEE und Ös­ter­reich
Re­struk­tu­rie­run­gen, vor al­lem sol­che über meh­re­re Ju­ris­dik­tio­nen hin­weg, sind stets kom­ple­xe An­ge­le­gen­hei­ten. In die­sem CMS-Leit­fa­den be­ant­wor­ten un­se­re Rechts­ex­per­ten sie­ben wich­ti­ge prak­ti­sche Fra­gen...
06/03/2020
CMS So­fia be­rät die OTP Bank und die DSK Bank bei der Re­fi­nan­zie­rung des...
Die OTP Bank und die DSK Bank ha­ben mit The Mall ei­nen Ver­trag über ein mit­tel­fris­ti­ges Dar­le­hen un­ter­zeich­net, der die Re­fi­nan­zie­rung der be­ste­hen­den For­de­run­gen des Kre­dit­neh­mers, ei­nes füh­ren­den...
10/07/2018
Di­mitar Zwiat­kow ist neu­er Part­ner bei CMS in So­fia
M&A- und Ban­king & Fi­nan­ce-Ex­per­te Di­mitar Zwiat­kow (39) ist be­reits seit 2006 bei CMS in So­fia tä­tig. In die­sem Zeit­raum ist es ihm ge­lun­gen, sich dank sei­ner Ex­per­ti­se bei M&A- so­wie Bank- und Fi­nanz­trans­ak­tio­nen...
01/01/2018
Mit uns ans Ziel
Ver­ga­be­recht schafft fai­ren Wett­be­werb: Es zwingt Un­ter­neh­men im Ein­fluss­be­reich der öf­fent­li­chen Hand, Bau-, Lie­fer- und Dienst­leis­tun­gen im Wett­be­werb zu be­schaf­fen. Die wirt­schaft­li­che Be­deu­tung...
01/01/2018
Stra­te­gi­en für mor­gen
Das Bank- und Fi­nanz­recht ge­hört von je­her zu un­se­ren zen­tra­len Tä­tig­keits­ge­bie­ten. CMS Reich-Rohr­wig Hainz ver­fügt über ein Team in­ter­na­tio­nal er­fah­re­ner Ex­per­tin­nen und Ex­per­ten, die vor­nehm­lich...
01/01/2018
Auf fes­tem Grund
Ei­ne kon­junk­tur­ab­hän­gi­ge Bran­che wie die Bau­wirt­schaft ist ganz be­son­ders auf höchs­te Ef­fi­zi­enz an­ge­wie­sen. Die­se Ef­fi­zi­enz lässt sich durch op­ti­ma­le recht­li­che und steu­er­li­che Ge­stal­tun­gen er­heb­lich...
25/01/2016
Bul­ga­ri­sche En­er­gie­bör­se soll ab 1. Ja­nu­ar 2016 den Be­trieb auf­neh­men
Am 11. De­zem­ber 2015 fand die pro­be­wei­se Er­öff­nung der Un­ab­hän­gi­gen Bul­ga­ri­schen En­er­gie­bör­se (UEB) statt, der ech­te Be­trieb ist ab 1. Ja­nu­ar 2016 ge­plant.Der freie En­er­gie­han­del soll ge­mäß der im...