Home / Personen / Alain Raemy
Foto von Alain Raemy

Alain Raemy, LL.M.

Partner

CMS von Erlach Partners AG
Räffelstrasse 26
Postfach
8022 Zürich
Schweiz
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch

Alain Raemy berät vornehmlich in M&A-Transaktionen, Restrukturierungen, Gesellschafts- und Vertragsrecht (z.B. Joint Ventures und Aktionärbindungsverträge). Er verfügt über langjährige Erfahrung in nationalen und internationalen Transaktionen und berät seine Klienten auch in allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Belangen, in Corporate-Governance-Fragen sowie im allgemeinen Vertragsrecht. Er verfügt über besondere Erfahrung in Netzwerkindustrien sowie im Technologiesektor.

Alain Raemy berät zudem auch im Kartellrecht. Er vertritt Unternehmen vor Wettbewerbsbehörden und Gerichten und ist mit Fusionskontrollverfahren bestens vertraut.

Alain Raemy arbeitete zwei Jahre in einer rein französischsprachigen Anwaltskanzlei und als Intern bei einer führenden amerikanischen Anwaltskanzlei.

Seit 1995 ist er als Anwalt und seit 2001 als Partner bei CMS tätig.

"Sorgfalt und Gründlichkeit sind für die Rechtsberatung essenziell; gleichzeitig sind wir bestrebt, unsere Klienten pragmatisch und geschäftsorientiert zu beraten. Ich mag die Herausforderung, alle wesentlichen Facetten einer komplexen Situation zu erfassen und dann zügig die relevanten rechtlichen und kommerziellen Treiber herauszuschälen, um meinen Klienten eine optimale Lösung präsentieren zu können bzw. dazu beizutragen."

Mehr Weniger

Ausgewählte Referenzen

  • Beratung der OMNES Education bei der Akquisition der EU Business School
  • Beratung der Renaissance Anlagestiftung beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Baitella AG, einem schweizerischen MedTech Unternehmen.
  • Beratung der Aktionäre und des Managements der ASSEPRO, einem unabhängigen Versicherungsbroker, beim Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung an den PE Investor EMZ sowie bei der Rückbeteiligung des Managements an der Gesellschaft.
  • Beratung von agta record über den Verkauf der Mehrheitsbeteiligung an agta record an den schwedischen Konzern Assa Abloy (Bewertung des Aktienkapitals von agta record auf 933 Mio. EUR) und Zusammenschlusskontrolle
  • Beratung der UBS AG beim Verkauf des Hotel Widder und deren Managementgesellschaft
  • Beratung von Sunrise, anlässlich des CHF 500 Mio.- Verkaufs von Swiss Towers an ein Konsortium unter Führung des unabhängigen spanischen Infrastrukturbetreibers Cellnex Telecom S.A.
  • Beratung von Cognex bei der Übernahme des Herstellers von Bildverarbeitungssoftware ViDi Systems SA
  • Beratung einer niederländischen PE-Firma Nimbus über den Verkauf des Schweizer Büromöbelherstellers Sitag AG an den polnischen Büromöbelhersteller Nowy Styl Group
  • Beratung von ExxonMobil beim Verkauf seiner Schweizer Tochtergesellschaft Esso Schweiz GmbH an die staatliche Ölgesellschaft der Republik Aserbaidschan (SOCAR)
Mehr Weniger

Mitgliedschaften und Funktionen

  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Studienvereinigung Kartellrecht
  • Schweizerische Vereinigung für Unternehmensfinanzierung (SECA)
Mehr Weniger

Auszeichnungen und Rankings

  • IFLR 1000 | M&A, Switzerland, 2021 | Notable practitioner
  • Leaders League | Mergers & Acquisitions, Switzerland, 2021 | Excellent
Mehr Weniger

Ausbildung

  • 1995 – Master of Laws, LL.M., College of Europe, Bruges (Belgien)
  • 1994 – Anwaltspatent
  • 1991 – Rechtsstudium, lic. iur., Universität Fribourg
Mehr Weniger
12/05/2022
Die 10 wich­tigs­ten The­men des neu­en EU-Ver­triebs­kar­tell­rechts (Ver­ti­kal-GVO/Ver­ti­kal-Leit­li­ni­en)
Die Eu­ro­päi­sche Kom­mis­si­on hat die neue Ver­ti­kal-Grup­pen­frei­stel­lungs­ver­ord­nung (VG­VO) und die sie er­gän­zen­den, neu­en Ver­ti­kal-Leit­li­ni­en (VLL) am 10. Mai 2022 ver­öf­fent­licht. Die neue VG­VO wird am 1. Ju­ni 2022 in Kraft tre­ten und für die nächs­ten zw

Feed

28/10/2022
CMS be­rät bei Joint Ven­ture zwi­schen Voigt Hol­ding AG und PHO­ENIX Phar­ma...
Zü­rich, 28. Ok­to­ber 2022Die Voigt Grup­pe und PHO­ENIX Phar­ma Swit­z­er­land ha­ben sich ent­schlos­sen, ih­re Toch­ter­ge­sell­schaf­ten, die je­weils im Be­reich Phar­ma­lo­gis­tik bzw. Phar­ma­gross­han­del tä­tig sind, in ein 50/50-Joint-Ven­ture ein­zu­brin­gen. Die bei­den tra­di­ti­ons­rei­chen und fi­nan­zi­ell ge­sun­den Un­ter­neh­men ver­fü­gen über sich ide­al er­gän­zen­de An­ge­bo­te und Kom­pe­ten­zen in der Sup­p­ly Chain.Vor­be­hält­lich der Ge­neh­mi­gung durch die Schwei­ze­ri­sche Wett­be­werbs­kom­mis­si­on ent­steht mit die­sem Joint Ven­ture ein neu­er, kom­pe­ten­ter und zu­kunfts­fä­hi­ger Play­er in der Ver­sor­gungs­ket­te des schwei­ze­ri­schen Ge­sund­heits­markts.Ein Team von CMS Schweiz un­ter der Lei­tung von Dr. Pa­trick Som­mer hat die Voigt Grup­pe bei die­sem Joint Ven­ture um­fas­send recht­lich be­ra­ten.CMS Schweiz: Dr. Pa­trick Som­mer, Part­ner, Lead, Ge­sell­schafts­recht/M&A, Kar­tell­recht & EU­Alain Ra­e­my, Part­ner, Ge­sell­schafts­recht/M&AMar­quard Chris­ten, Part­ner, Kar­tell­recht & EU­Dirk Spacek, Part­ner, Im­ma­te­ri­al­gü­ter­recht­Dr. Si­mo­ne Brauch­bar Birk­häu­ser, Coun­sel, Im­ma­te­ri­al­gü­ter­recht­Ha­di Mir­zai, As­so­cia­te, Life Sci­en­ces, Kar­tell­recht & EU­Alex­an­dra Sto­cker, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht/M&AAn­na Mast, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht/M&ADr. Mat­thi­as Ku­ert, As­so­cia­te, Bank- und Fi­nanz­rechtTho­mas Zwei­fel, As­so­cia­te, Im­mo­bi­li­en­recht­Chris­ti­na Win­ter, As­so­cia­te, Ar­beits­recht
22/09/2022
CMS be­rät die ACE SWISS Grup­pe beim Ver­kauf ei­nes Mehr­heits­an­teils an Ca­sinò...
Zü­rich, 22. Sep­tem­ber 2022Die ACE SWISS Grup­pe hat ei­nen Mehr­heits­an­teil von 81% an der Ca­sinò Lo­car­no SA an die Stadt­ca­si­no Ba­den AG ver­kauft und be­hält ei­nen An­teil von 19%.Die ACE SWISS Grup­pe be­treibt ne­ben dem Ca­sinò Lo­car­no auch das Ca­si­no AD­MI­RAL in Men­d­ri­sio. Dar­über hin­aus hält ACE auch Min­der­heits­be­tei­li­gun­gen an an­de­ren füh­ren­den Schwei­zer Ca­si­nos: Ca­si­no Bad Ra­gaz, Ca­si­no In­ter­la­ken und Stadt­ca­si­no Ba­den.Das Ca­si­no Lo­car­no wird un­ter der ver­än­der­ten Ei­gen­tü­mer­struk­tur im Rah­men der Neu­ver­ga­be der Spiel­ban­ken­kon­zes­sio­nen das Ge­such für ei­ne B-Kon­zes­si­on am be­ste­hen­den Stand­ort ein­rei­chen. CMS hat die Ver­käu­fe­rin bei die­ser Trans­ak­ti­on be­ra­ten.Ein Team un­ter der Lei­tung von Ste­fan Brunn­schwei­ler und Alain Ra­e­my hat die ACE SWISS Grup­pe im Zu­sam­men­hang mit der Trans­ak­ti­on um­fas­send recht­lich be­ra­ten.CMS Schweiz­Ste­fan Brunn­schwei­ler, Lead, Part­ner, Ge­sell­schafts­recht / M&AA­lain Ra­e­my, Part­ner, Ge­sell­schafts­recht / M&AMark Ca­gi­enard, Part­ner, Steu­er­recht­Mar­quard Chris­ten, Part­ner, Kar­tell­recht & EU­An­na Mast, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht / M&ANa­di­ne Kel­ler, An­walt­s­prak­ti­kan­tin, Ge­sell­schafts­recht / M&A
10/05/2022
CMS M&A Bre­ak­fast 2022
In­ves­ti­ti­ons­kon­trol­len: Aus­wir­kun­gen auf die M&A Pra­xis In­ves­ti­ti­ons­kon­trol­len sind glo­bal im Trend. Da­mit sol­len kri­ti­sche Ab­hän­gig­kei­ten in si­cher­heits­re­le­van­ten Be­rei­chen ver­mie­den so­wie wirk­sa­mer...
03/2022
Pod­cast Epi­so­de #5 | Durch­füh­rung von Ge­ne­ral­ver­samm­lun­gen
Wel­che Vor­schrif­ten gel­ten nach der Co­vid-19-Pan­de­mie?
17/02/2022
Q&A | Co­vid-19-Pan­de­mie und Ge­ne­ral­ver­samm­lun­gen
Fra­gen und Ant­wor­ten im Zu­sam­men­hang mit CO­VID-19 in der Schweiz   Die Ge­ne­ral­ver­samm­lung mei­nes Un­ter­neh­mens steht an. Wird de­ren Durch­füh­rung durch die Schwei­zer Mass­nah­men zur Ver­hin­de­rung der Aus­brei­tung...
18/01/2022
CMS be­rät OM­NES Edu­ca­ti­on bei der Ak­qui­si­ti­on der EU Busi­ness School
Zu­rich | 18 Ja­nu­a­ry 2022OM­NES Edu­ca­ti­on (ei­ne zu CIN­VEN–Fonds ge­hö­ren­de Grup­pe, "die Grup­pe"), der fran­zö­si­sche Markt­füh­rer im Be­reich der pri­va­ten Hoch­schul­bil­dung mit bis­her 12 Schu­len und 32.000 Stu­den­ten, setzt sei­ne in­ter­na­tio­na­le Ent­wick­lung durch den Er­werb der EU Busi­ness School fort. Die EU Busi­ness School, die 1973 in Bel­gi­en ge­grün­det wur­de und heu­te ih­ren Haupt­sitz in der Schweiz hat, zählt fast 3.000 Stu­die­ren­de an vier Stand­or­ten im Her­zen der dy­na­mi­schen eu­ro­päi­schen Städ­te Bar­ce­lo­na, Genf, Mon­treux und Mün­chen so­wie an ei­nem On­line-Cam­pus.Die In­te­gra­ti­on die­ser in­ter­na­tio­na­len Ma­nage­ment­schu­le wird es der Grup­pe er­mög­li­chen, ih­re Po­si­ti­on als füh­ren­der eu­ro­päi­scher Ak­teur zu stär­ken. Die Über­nah­me der EU Busi­ness School stellt ei­nen wich­ti­gen Schritt dar, der es der Grup­pe er­mög­licht, ih­re geo­gra­fi­sche Prä­senz zu ver­grös­sern und ihr Bil­dungs­an­ge­bot zu er­wei­tern.Alain Ra­e­my und Sa­mu­el Fe­lix Gang ha­ben OM­NES Edu­ca­ti­on bei die­ser Trans­ak­ti­on recht­lich be­ra­ten.CMS Team­A­lain Ra­e­my, Part­ner, Ge­sell­schafts­recht / M&ASa­mu­el Fe­lix Gang, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht / M&A
25/08/2021
CMS be­rät Re­nais­sance bei der Ak­qui­si­ti­on ei­ner Mehr­heits­be­tei­li­gung an...
Zü­rich – Die Re­nais­sance An­la­gestif­tung en­ga­giert sich als lang­fris­tig ori­en­tier­ter Mehr­heits­ak­tio­när am Ka­pi­tal der bb tra­ding wer­be­ar­ti­kel ag, dem füh­ren­den Händ­ler von Wer­be­ar­ti­keln und Kun­den­ge­schen­ken in der Schweiz. Ge­mein­sam mit dem er­fah­re­nen Team und dem Ma­nage­ment wird Re­nais­sance die Er­folgs­ge­schich­te des Dienst­leis­tungs- & Han­dels­un­ter­neh­mens fort­füh­ren und die­ses wei­ter­ent­wi­ckeln. Ein Team von CMS un­ter der Lei­tung von Alain Ra­e­my hat die Re­nais­sance An­la­gestif­tung bei die­ser Trans­ak­ti­on um­fas­send recht­lich und steu­er­lich be­ra­ten.CMS Schwei­zA­lain Ra­e­my, Part­ner, Ge­sell­schafts­recht/M&AMark Ca­gi­enard, Part­ner, Steu­er­rechtAndrea Rel­ly, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht/M&AAlex­an­dra Sto­cker, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht/M&ADr. Si­mo­ne Brauch­bar Birk­häu­ser, Coun­sel, IP / IT­Dr. Mi­ryam Mei­le, As­so­cia­te, Ar­beits­recht­Dr. Da­vid Schuler, As­so­cia­te, Steu­er­recht
02/08/2021
CMS be­rät Re­nais­sance bei der Ak­qui­sis­ti­on der Bai­tel­la AG als Mehr­heits­ak­tio­när
Zü­rich, 29. Ju­li 2021 - Die Re­nais­sance An­la­gestif­tung en­ga­giert sich als lang­fris­tig ori­en­tier­ter Mehr­heits­ak­tio­när am Ka­pi­tal der Bai­tel­la AG. Ge­mein­sam mit dem Ma­nage­ment wird Re­nais­sance die welt­weit er­folg­rei­chen Qua­li­täts­pro­duk­te für An­wen­dun­gen in der Me­di­zin und In­dus­trie un­ter der Mar­ke «Fis­so» kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckeln.Bai­tel­la AG wur­de 1978 von Car­lo Bai­tel­la ge­grün­det und ist mit ih­ren Fis­so-Pro­duk­ten der welt­weit füh­ren­de An­bie­ter qua­li­ta­tiv hoch­ste­hen­der Ge­lenk­sta­ti­ve. Das Un­ter­neh­men be­lie­fert so­wohl das Me­di­zin- wie auch das In­dus­trie-Seg­ment mit Ge­lenk­sta­ti­ven und Zu­be­hör in Stan­dard- und Kun­den­aus­füh­run­gen. Ein Team von CMS un­ter der Lei­tung von Alain Ra­e­my hat die Re­nais­sance An­la­gestif­tung bei die­ser Trans­ak­ti­on um­fas­send recht­lich und steu­er­lich be­ra­ten.CMS Schwei­zA­lain Ra­e­my, Part­ner, Ge­sell­schafts­recht / M&AMark Ca­gi­enard, Part­ner, Steu­er­rechtAndrea Rel­ly, As­so­cia­te, Ge­sell­schafts­recht / M&ADr. Si­mo­ne Brauch­bar Birk­häu­ser, Coun­sel, Ge­werb­li­cher Rechts­schutz­Fa­bi­an Mar­tens, Coun­sel, Re­gu­lie­rungDr. Mi­ryam Mei­le, As­so­cia­te, Ar­beits­recht­Dr. Da­vid Schuler, As­so­cia­te, Steu­er­recht­Do­mi­nik Bonde­rer, Trainee, Ge­sell­schafts­recht / M&A
14/04/2021
Ran­kings von CMS Schweiz in The Le­gal 500
Ran­kings von CMS Schweiz in der ak­tu­el­len Aus­ga­be von The Le­gal 500 CMS Schweiz wird in der im April 2021 ver­öf­fent­lich­ten Aus­ga­be von The Le­gal 500 in 18 Ka­te­go­ri­en aus­ge­zeich­net. Be­son­ders er­freut...
15/01/2021
CMS be­rät beim Ver­kauf der In­ter­card Hol­ding AG
Die in Ös­ter­reich und Deutsch­land an­säs­si­ge ex­ceet Card Group hat 100 % der Ak­ti­en der In­ter­card Hol­ding AG von de­ren bis­he­ri­gen Ei­gen­tü­mern er­wor­ben.In­ter­card, mit Sitz in Zü­rich, ist ein schweiz­weit...
04/12/2020
CMS be­rät die Ak­tio­nä­re der AS­SE­PRO AG so­wie des­sen Ma­nage­ment beim Ver­kauf...
Zü­rich – Das eu­ro­päi­sche Pri­va­te-Equi­ty-Un­ter­neh­men EMZ Part­ners hat ei­nen Ver­trag zur Mehr­heits­be­tei­li­gung an der As­se­pro Grup­pe mit Haupt­sitz in Pfäf­fi­kon, Schweiz, un­ter­zeich­net. Ne­ben EMZ Part­ners...
22/11/2020
CMS be­rät beim Ver­kauf von Quar­tal Fi­nan­ci­al So­lu­ti­ons
Ei­gen­tü­mer der Quar­tal Fi­nan­ci­al So­lu­ti­ons ("Quar­tal") ha­ben die Ge­sell­schaft an die ka­na­di­sche Pu­re­Facts Fi­nan­ci­al So­lu­ti­ons ("Pu­re­Facts") ver­kauft.Quar­tal mit Sitz in Zü­rich ist ein füh­ren­der An­bie­ter...