Home / Europa / Schweiz / Prozessführung & Schiedsverfahren

Prozessführung & Schiedsverfahren

Wenn Sie ein Problem haben, das eine Klageerhebung erfordert, kann Sie unser Team bei der Analyse des Risikos, bei der Führung streitiger Verfahren und bei der Suche nach konstruktiven Lösungen in Ihrem besten Interesse unterstützen. Die auf Sektoren konzentrierten Anwälte von CMS sind nicht nur Spezialisten für Prozess- oder Schiedsverfahren, sondern unternehmerisch denkende Problemlöser. Durch Einsatz unserer weltweiten Erfahrungen und unseres lokalen Fachwissens können wir Ihre Interessen vor staatlichen Gerichten, Schiedsgerichten und im Rahmen einer alternativen Streitbeilegung wahren. Wir können Ihr Streitverfahren in jedem europäischen Hoheitsgebiet bearbeiten, juristische Unterstützung bei Gerichtsverfahren im Ausland einholen und Vollstreckungsverfahren aus ausländischen Urteilen und Schiedssprüchen betreiben.

Wenn Sie Ihren Streitfall ausserhalb der Gerichte oder Schiedsgerichte beilegen möchten, können wir Ihnen taktische Anleitungen geben, um dies zu erreichen. Wir sind regelmässig in allen Geschäftsbereichen vor den staatlichen Gerichten und als Rechtsvertreter in internationalen und inländischen Schiedsverfahren, auch im Bereich der Investitionsschiedsgerichtsbarkeit, tätig. Unsere Partner betätigen sich auch regelmässig als Schiedsrichter. 

Ein weiteres Risiko, dem Sie sich möglicherweise stellen müssen, ist die Gefahr einer externen Untersuchung aufgrund von behauptetem Fehlverhalten des Unternehmens. Unsere Spezialisten können Sie rund um die Uhr durch sensible Ermittlungen von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden begleiten und gegebenenfalls Vereinbarungen aushandeln.

The CMS team is very responsive and has good team players.

Chambers & Partners, Europe, White-Collar Crime, Switzerland, 2024

They have a deep knowledge of the applicable procedures.

Chambers & Partners, Europe, White-Collar Crime, Switzerland, 2024

I have always been impressed by the quality of their work, which is always well thought out as much as well written.

Chambers & Partners, Europe, White-Collar Crime, Switzerland, 2024

They have a deep knowledge of the applicable procedures.

Chambers & Partners, Global, Litigation, Switzerland, 2024

The CMS team is very responsive and has good team players.

Chambers & Partners, Global, Litigation, Switzerland, 2024

CMS has a well-balanced litigation team with a good mix of knowledgeable associates, trainees and very skilled partners. Availability is always excellent.

The Legal 500, Switzerland, Dispute Resolution: Litigation, 2023

The team has the ambition to dig deep into the business-specific material and implements it with great effort.

The Legal 500, Switzerland, Dispute Resolution: Litigation, 2023

Highly efficient and business oriented firm.

The Legal 500, Switzerland, Dispute Resolution: Litigation, 2023

The team provides very practical, commercial legal advice which includes suggestions on how best to handle the dispute going forwards.

The Legal 500, Dispute Resolution: Litigation, Switzerland, 2020

Interviewees describe the team as "considerate and very knowledgeable." Sources also highlight the lawyers for being "very client-focused" and providing "good service."

Chambers and Partners, Dispute Resolution, Switzerland, 2020
04/12/2023
CMS Expert Guide to International Arbitration
 We live in a connected global environment where the number and complexity of international transactions is ever increasing.  As a consequence, the policies and activities in one area of the world can impact and shape the commercial realities for bus
14/02/2024
CMS Expert Guide to recognition and enforcement of judgements
Right knows no boundaries, and justice no frontiers; the brotherhood of man is not a domestic in­sti­tu­ti­on. (Ame­ri­can judge, 1872 – 1961)In­ter­na­tio­nal clients who have successfully obtained a judicial decision in their favour – be it a court judgment

Feed

14/03/2024
CMS Schweiz im Chambers and Partners Europe Guide 2024 aufgeführt
Auszeichnungen & Rankings
31/10/2023
CMS berät Renaissance beim Erwerb des Ge­schäfts­be­triebs des Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­mens...
Am 31. Oktober 2023 hat die Renaissance Anlagestiftung zusammen mit dem In­dus­trie-Ex­per­ten Daniel Lippuner und dem Management der Heberlein AG den gesamten Ge­schäfts­be­trieb der Heberlein AG übernommen. Das erworbene Geschäft wird am bisherigen Standort Wattwil mit dem aktuellen Management und mit allen Mitarbeitern unverändert unter dem Namen Heberlein Technology AG weitergeführt. Heberlein wurde im Jahr 1835 gegründet und hat sich weltweit mit rund 80 Mitarbeitern als führender Anbieter von Düsen für synthetische Endlosgarne einen Namen gemacht, indem es Schlüs­sel­kom­po­nen­ten für die Che­mie­fa­ser­in­dus­trie entwickelt, herstellt und vertreibt. Die Anlagestiftung Renaissance, Lausanne, wurde von Pensionskassen für Pensionskassen gegründet und beteiligt sich seit über 20 Jahren an nicht kotierten Schweizer KMUs. Ein Team von CMS unter der Leitung von Alain Raemy hat die Renaissance Anlagestiftung bei dieser Transaktion um­fas­send recht­lich und steuerlich beraten. CMS SchweizAlain Raemy, Partner, Ge­sell­schafts­recht / M&AAndrea Relly, Counsel, Ge­sell­schafts­recht / M&AMark Cagienard, Partner, Steu­er­recht­Do­mi­nik Penkov, Associate, SteuerrechtDr. Simone Brauchbar Birkhäuser, Partner, IP / ITPhilipp Dickenmann, Partner, Pro­zess­füh­rung­Re­to Hunsperger, Partner, Re­struk­tu­rie­rung­Dr. Marjolaine Jakob, Partner, Re­struk­tu­rie­rungO­li­via Zingg, Associate, IP / ITHelena Loretan, Associate, Im­mo­bi­li­en­recht­Kat­ja Bertsche, Senior Associate, Im­mo­bi­li­en­recht­Dr. Miryam Meile, Senior Associate, ArbeitsrechtAnna Mast, Associate, Ge­sell­schafts­recht / M&AAlexander Salamon, Substitut, Ge­sell­schafts­recht / M&A
01/07/2023
Zwei neue Counsels stärken unsere Kanzlei
Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass  Andrea Relly und Dr. Sébastien Moret per 1. Juli 2023 zum Counsel befördert wurden. Mit ihren Expertisen in Corporate / M&A, einschliesslich Private-Equity und Venture Ca­pi­tal, so­wie Wirt­schafts­straf­recht, Prozessführung und Schieds­ver­fah­ren wer­den wir CMS Schweiz weiter stärken und unsere Mandant:innen noch umfassender unterstützen können. Diese Ernennungen unterstreichen unsere kontinuierliche Wei­ter­ent­wick­lung und unseren Fokus auf exzellente juristische Beratung in diesen wichtigen Rechts­ge­bie­ten. Un­se­re neuen Coun­sel zeich­nen sich insbesondere durch ihr ausgezeichnetes Fachwissen und ihr herausragendes Engagement für unsere Klientinnen und Klienten aus.
26/04/2023
CMS in 28 Rechtsgebieten eine der "Top An­walts­kanz­lei­en" der Schweiz
Das Schweizer Wirt­schafts­ma­ga­zin BI­LANZ, die Han­dels­zei­tung und das Ma­ga­zin PME ha­ben zum 7. Mal die "Top An­walts­kanz­lei­en" der Schweiz aus­ge­zeich­net. Von den 31 Rechtsgebieten wurde CMS von Erlach Partners (CMS Schweiz) in 28 Gebieten als eine der 25 besten Anwaltskanzleien in der Schweiz eingestuft, was mehr ist als jede andere Anwaltskanzlei in der Schweiz. Dies bestätigt erneut unsere Position als führende Full-Ser­vice-An­walts­kanz­lei im Land.
19/03/2023
CMS Schweiz im Chambers Europe Guide 2023 ausgezeichnet
Chambers and Partners hat im Europe Guide 2023 die Rangliste der führenden Anwaltskanzleien sowie Anwältinnen und Anwälte veröffentlicht. Unsere Kanzlei ist in beiden Rankings für die Schweiz vertreten.
16/02/2023
CMS Schweiz im Chambers Global Guide 2023 empfohlen
 Chambers and Partners hat im Global Guide 2023 die Rangliste der führenden Anwaltskanzleien sowie Anwältinnen und Anwälte veröffentlicht. Unsere Kanzlei ist erneut in beiden Rankings für die Schweiz vertreten.
04/10/2022
CMS berät die Vista Augenpraxen & Kliniken bei der Übernahme der AVANTI,...
Die Vista Klinik Holding AG in Binningen hat per 15. Juli 2022 die AVANTI, Centro Ticinese di chirurgia ambulatoriale SA (AVANTI) erworben und ist nun erstmals im Kanton Tessin vertreten. Die im Jahre 2007 gegründete AVANTI verfügt über drei Operationssäle auf einer Gesamtfläche von 605 Quadratmetern sowie über einen Re­kon­va­les­zenz­be­reich und eine auf Netz­haut­be­hand­lun­gen spezialisierte Augenarztpraxis. Jährlich führt die AVANTI rund 5'000 augenärztliche Operationen durch. Hinsichtlich des Mitarbeiterstabs ergeben sich keine Veränderung, da dieser weiterhin für AVANTI tätig sein wird. Zudem hat CMS die Vista Klinik Holding AG in diesem Jahr in zwei weiteren Transaktionen beraten: Mitte dieses Jahres wurde der Kauf sämtlicher Aktien an einem Augenzentrums mit zwei verbundenen Praxen in den Kantonen Aargau und Zürich erfolgreich vollzogen sowie im Rahmen eines Asset Deals eine weitere Praxis im Kanton Graubünden erworben. Die Vista Augenpraxen & Kliniken wurde vor über 30 Jahren gegründet und besteht aus einem Netzwerk aus erfahrenen Augen- und Fachärzten mit Schwerpunkt in der Nordwestschweiz und im Raum Zürich. Mit den genannten Übernahmen wird die Zahl der Standorte weiter erhöht, sodass nun auch im italienisch sprechenden Teil der Schweiz auf das Angebot der Vista Augenpraxen & Kliniken zurückgegriffen werden kann. Ins Leis­tungs­spek­trum der Vista Augenpraxen & Kliniken fallen sämtliche Behandlungen sowie Spe­zia­li­sie­run­gen im Bereich Netzhaut und Ka­ta­rak­t­ope­ra­tio­nen, die Therapie der Ma­ku­la­de­ge­ne­ra­ti­on und die Korrektur von Fehl­sich­tig­kei­ten. Um mit dem internationalen Stand der Wissenschaft mitzuhalten, investiert Vista Augenpraxen & Kliniken in zukunftsweisende For­schungs­ak­ti­vi­tä­ten, in eine kontinuierliche Weiterbildung aller Mitarbeitenden sowie in den Ausbau und das Inventar der Praxen und Kliniken. Ein Team von CMS Schweiz unter der Leitung von Stefan Brunnschweiler und Franziska Hammer hat die Vista Augenpraxen & Kliniken bei den Transaktionen rechtlich beraten. CMS SchweizStefan Brunnschweiler, Partner, Ge­sell­schafts­recht / M&AFranziska Hammer, Counsel, Ge­sell­schafts­recht / M&ASamuel Felix Gang, Associate, Ge­sell­schafts­recht / M&AAnna Mast, Associate, Ge­sell­schafts­recht / M&AMiryam Meile, Associate, Ar­beits­recht­Mar­zia Schilleci, Associate, Pro­zess­recht­Prem­ton Haziri, An­walts­prak­ti­kant
28/04/2022
CMS erneut als eine der Top-An­walts­kanz­lei­en der Schweiz ausgezeichnet
Bereits zum sechsten Mal veröffentlichen das Schweizer Wirt­schafts­ma­ga­zin BI­LANZ, die Han­dels­zei­tung und die Zeitung Le Temps die Listen der "Top An­walts­kanz­lei­en" der Schweiz. In insgesamt 28 von 31 Rechts­ge­bie­ten wird CMS von Erlach Partners (CMS Schweiz) als ei­ne der 25 bes­ten Kanz­lei­en der Schweiz eingestuft, was mehr ist als jede andere Kanzlei in der Schweiz und un­se­re Position als eine führende Full-Ser­vice-Kanz­lei weiter un­ter­streicht.  
30/03/2022
CMS unterstützt bei Reverse Merger und Kotierung der Talenthouse AG an...
Talenthouse AG, die als führende Tech­no­lo­gie­platt­form Marken und Kreative weltweit verbindet, notiert seit dem 29. März 2022 als operatives Unternehmen im International Reporting Standard an der SIX Swiss Exchange (SIX). Über die letzten 15 Monate hat Talenthouse AG vier vorher unabhängige Unternehmen gebündelt und mittels eines Reverse Merger an die Börse in Zürich gebracht. Es handelt sich um das zweite Listing an der SIX in diesem Jahr (nach einem ersten Listing am neuen SPARKS Segment der SIX). Talenthouse AG ist ein Tech­no­lo­gie­platt­form-Un­ter­neh­men, das mit der weltweit grössten Krea­tiv-Com­mu­ni­ty mit über 14 Mio. Mit­glie­dern zu­sam­men­ar­bei­tet, um hochwertige digitale Inhalte für zahlreiche weltweit tätige Grossunternehmen wie Netflix und Nike zu produzieren. Talenthouse AG mit den Krea­tiv­platt­for­men Talenthouse, EyeEm, Ello, Zooppa und Jovoto nimmt bei der strukturellen Neuausrichtung der Con­tent-Pro­duk­ti­on eine Vorreiterrolle ein und nutzt dazu ein platt­form­ba­sier­tes Ge­schäfts­mo­dell, um Inhalte bereitzustellen, die bezüglich Umfang und Qualität mit der Kon­su­men­ten­nach­fra­ge im digitalen Zeitalter Schritt halten können. Gleichzeitig bietet die Gesellschaft so noch mehr kreativen Köpfen Ent­wick­lungs­chan­cen. Die Gesellschaft ist in der Schweiz domiziliert und verfügt neben dem operativen Hauptsitz in London über Niederlassungen in Los Angeles, New York City, Berlin, Mailand und Philadelphia. Die komplexe Transaktion wurde von einem internationalen Rechts­an­walts-Team un­ter Re­la­ti­onship Part­ner Gregor Famira von CMS Wien federführend betreut. Das Schweizer CMS Team hat im Rahmen der Transaktion namentlich die Hauptaktionärin von Talenthouse AG (Talenthouse GmbH) sowie den Ver­wal­tungs­rats­prä­si­den­ten von Talenthouse AG beraten. Das Schweizer Team wurde von Matthias Kuert (Capital Markets) geleitet und bestand ferner aus Stefan Brunnschweiler (Partner; Corporate/M&A), Franziska Hammer, Florian Jung und Alexandra Stocker (alle Corporate/M&A) sowie aus Simone Brauchbar (IP/IT), Mark Cagienard (Partner; Tax) und Jodok Wicki (Partner; Com­mer­cial/Li­ti­ga­ti­on).
17/03/2022
CMS Schweiz im Chambers Europe Guide 2022 ausgezeichnet
Chambers and Partners hat im Europe Guide 2022 die Rangliste der führenden Anwaltskanzleien sowie Anwältinnen und Anwälte veröffentlicht. Unsere Kanzlei ist in beiden Rankings für die Schweiz vertreten.
20/01/2022
CMS Schweiz gelistet im Chambers Global Guide 2022
Chambers and Partners hat im Global Guide 2022 die Rangliste der führenden Anwaltskanzleien sowie Anwältinnen und Anwälte veröffentlicht. Unsere Kanzlei ist erneut in beiden Rankings für die Schweiz vertreten.
11/08/2021
Gesamtheitlicher Com­pli­ance-An­satz im Fokus: Neue Pflichten für Schweizer...
Der Trend zu einer verstärkten Beachtung einer "Corporate Social Responsibility" hat längst auch in der Schweiz Fuss gefasst. Unternehmen im In- und Ausland sehen sich mit wachsenden Anforderungen an...