Home / Veranstaltungen / CMS Breakfast zum Kartell- und Vergaberecht

CMS Breakfast zum Kartell- und Vergaberecht

Zürich, Schweiz

Vergangene Veranstaltung
31 Oktober 2018, 07:30 - 09:30

CMS Breakfast zum Kartell- und Vergaberecht mit Gastreferent Frank Stüssi, WEKO

Stolpersteine für Unternehmen bei der Teilnahme an staatlichen und privaten Vergaben von Aufträgen

Kartellrechtswidrige Absprachen unter Konkurrenten im Rahmen von Auftragsvergaben durch die öffentliche Hand oder Private stehen seit Jahren im Fokus der Schweizer Wettbewerbskommission (WEKO). Betroffen sind Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen (bspw. Pharma, IT, Transport, Energie, Facility Services oder Versicherung). Letztes prominentes Beispiel aus der Baubranche: Die Bündner Submissionskartelle. Auf der anderen Seite gibt es zahlreiche zulässige Möglichkeiten einer Zusammenarbeit unter Konkurrenten. 

Neben Submissionskartellen, Arbeitsgemeinschaften, Subunternehmern und anderen "Kooperationsformen" berichten wir am 31. Oktober 2018 über das Risiko von Geldbussen, Ausschlüssen von künftigen Auftragsvergaben und Schadenersatzklagen. Zudem gewährt Ihnen unser Gastreferent Frank Stüssi, Vizedirektor beim Sekretariat der WEKO, aus erster Hand einen Einblick in das Vorgehen der WEKO und neue Möglichkeiten zur Aufdeckung von Submissionsabsprachen. Frank Stüssi leitet den Dienst Bau des Sekretariats der WEKO und ist u.a. zuständig für die Bündner Submissionskartellfälle (vgl. Berichterstattung in 10vor10 vom 19. Juni 2018).

Wir freuen uns, Sie an unserer Veranstaltung begrüssen zu dürfen!

Agenda

7:30 Uhr

Türöffnung / Frühstücksbuffet

8:00 Uhr

Einleitung, Dr. Patrick Sommer, CMS Schweiz

8:10 Uhr

Die kartellrechtliche Beurteilung verschiedener Kooperationsformen bei der Teilnahme an staatlichen und privaten Auftragsvergaben, Marquard Christen, CMS Schweiz

8:30 Uhr

Fokus und Vorgehensweise der WEKO, Frank Stüssi, Sekretariat WEKO

9:00 Uhr

Kartell-, vergabe- und zivilrechtliche Rechtsfolgen unzulässiger Verhaltensweisen, Marion Wyler, CMS Schweiz

9:15 Uhr

Fragen- und Antwortenrunde

9:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Sprecher

Das Photo von Marq Christen
Marquard Christen, LL.M., MAS
Partner
Zürich
Das Photo von Patrick Sommer
Dr. Patrick Sommer, H.E.E.
Partner
Zürich
Das Photo von Marion Wyler
Marion Wyler
Associate
Zürich