Home / Informationen / Schulthess Forum Ehegüterrecht 2020

Schulthess Forum Ehegüterrecht 2020

15. Januar 2020, Hotel Metropol, Zürich

01 Okt 19

Schulthess Forum Ehegüterrecht 2020

Die lebendige Beziehung zwischen Güter- und Erbrecht im Brennpunkt aktueller Gesetzesneuerungen

Das Ehegüterrecht und die güterrechtliche Planung sind elementare Vorstufen zum Erbrecht und zur Nachlassplanung. Die aktuellen nationalen und internationalen Gesetzesentwicklungen im erbrechtlichen Bereich (Revision des schweizerischen Erbrechts, Revision des IPRG, EU Erbrechtsverordnung) haben substantielle Auswirkungen auf die ehegüter- und erbrechtlichen Planungsmöglichkeiten und deren Zusammenspiel, auch im Hinblick auf Scheidungssituationen. Tobias Somary wird einen Überblick über die güterrechtlichen Berührungspunkte geben und die in der Praxis oft vernachlässigte Beziehung zwischen Ehegüter- und Erbrecht aufzeigen.

Treffen Sie Tobias Somary am Schulthess Forum Ehegüterrecht 2020.

Jetzt anmelden unter: https://www.ehegueterrecht-tagung.ch/anmeldung

Programm

08:00 - 08:30 Registrierung und Kaffee

08:30 - 08:40 Begrüssung, Elisabeth Schönbucher Adjani

08:40 - 09:10 Referat
Güterrecht in internationalen Verhältnissen – Hinweise und Merkpunkte für die Praxis - Gian Brändli

09:10 - 09:50 Referat
Eheverträge – Regelungsmöglichkeiten und Grenzen

09:50 - 10:20 Kaffeepause

10:20 - 11:05 Referat
«Der massgebliche Wert» – Theorie und praktische Umsetzung» - Stefanie Althaus, Eva Viola Bohnenblust

11:05 - 12:15 Paneldiskussion
Praxisfragen rund um die Liegenschaft - Kurzstatement von Mattia Hotz, Catherine Westenberg, Susan Lind, Silvano Arpino, Moderation: Elisabeth Schönbucher Adjani

12:15 - 13:30 Mittagessen

13:30 - 14:00 Referat
Güterrecht für UnternehmerInnen - Michael Bucher, Simon Mettler

14:00 - 14:30 Referat
Rascher Rechtsschutz im internationalen Güterrecht - Hinweise für die Praxis - Gabrielle Bodenschatz

14:30 - 15:00 Kaffeepause

15:00 - 15:30 Referat
Der Nachweis von güterrechtlichen Ersatzforderungen und ihre Berechnung - Thomas Geiser

15:30 - 16:15 Referat
Die lebendige Beziehung zwischen Güter- und Erbrecht im Brennpunkt aktueller Gesetzesneuerungen - Tobias Somary

16:15 - 16:30
Zeit für Fragen, Schlusswort und Fazit - Elisabeth Schönbucher Adjani

16:30 - 18:00 Networking Apéro

Das Schulthess Forum Ehegüterrecht 2020 richtet sich an:

  • Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen
  • Notare und Notarinnen
  • Treuhänder und Treuhänderinnen
  • Fach- und Führungskräfte aus Vermögensverwaltung, Versicherung, Bank und  Verwaltung
  • Richterinnen, Richter, Gerichtsschreiberinnen, Gerichtsschreiber

Datum / Tagungsort
Mittwoch, 15. Januar 2020
Metropol Zürich
Fraumünsterstrasse 12
8001 Zürich
(Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln)

Veranstalter           
Schulthess Juristische Medien AG
Zwingliplatz 2 
Postfach 2218 
8021 Zürich
Tel. 044 200 29 37 
Fax 044 200 29 98

Teilnahmegebühr
Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt CHF 790.– zzgl. 7.7% MwSt. und beinhaltet Veranstaltungsunterlagen, Mittagessen, Kaffeepausen, Apéro sowie Erfrischungsgetränke.

Vorzugspreis: 15% Rabatt für Abonnenten der Fachzeitschrift Successio.

Jetzt anmelden unter: https://www.ehegueterrecht-tagung.ch/anmeldung

Personen

Tobias Somary
Tobias Somary, LL.M.
Partner
Zürich