Home / Informationen / CMS Schweiz berät Schaeffler beim Verkauf ihres...

CMS Schweiz berät Schaeffler beim Verkauf ihres Feinschneide-Geschäfts

22/11/2016

Zürich, die Schaeffler Schweiz GmbH in Romanshorn, eine Tochtergesellschaft der Schaeffler AG, verkauft ihr Feinschneide-Geschäft an die Schweizer Güntensperger Gruppe.

Das Feinschneide-Geschäft von Schaeffler erzielte einen Umsatz von ca. CHF 50 Mio. im vergangenen Geschäftsjahr. Alle der rund 170 Mitarbeiter, welche für das Feinschneidegeschäft arbeiten, sollen vom Käufer übernommen werden. Die Transaktion wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2017 abgeschlossen.

Ein Team von CMS Schweiz unter der Führung von M&A Partner Stefan Brunnschweiler berät Schaeffler in allen rechtlichen Angelegenheiten des Verkaufs des Feinschneidegeschäfts.

CMS Schweiz

Stefan Brunnschweiler, Lead Partner, Global Head of CMS Corporate/M&A
Dr. Daniel Jenny, Corporate/M&A
Anna Tomaschek, Corporate/M&A 
Florian Jung, Corporate/M&A
Dr. Sibylle Schnyder, Partner, Immobilienrecht
Seraina Kihm, Immobilienrecht
Mark Cagienard, VAT, Steuerrecht