Home / Veröffentlichungen / Vorstandshaftung in der Schweiz

Vorstandshaftung in der Schweiz

01/07/2018

Regeln über die Haftung von Organmitgliedern stellen in sämtlichen Rechtsordnungen eine wesentliche Säule der Unternehmensverfassung dar. In mehreren Beiträgen werden rechtsvergleichend für Deutschland, England, Frankreich, Italien, die Schweiz und Delaware (USA) die wichtigsten Fragen der Vorstandshaftung aufgezeigt. Zugleich werden durch die überblickmässige Darstellungen auch unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten und Regelungsalternativen im Bereich der Vorstandshaftung dargestellt.

Den Beitrag zur Schweiz hat Dr. Daniel Jenny (zusammen mit Dr. Constantin Call) verfasst. Der Beitrag ist in der österreichischen Zeitschrift ecolex: Fachzeitschrift für Wirtschaftsrecht, in einer Schwerpunktausgabe zur rechtsvergleichenden Untersuchung der Vorstandshaftung erschienen. Herausgeber der Zeitschrift sind unter anderem Prof. Dr. Georg Wilhelm, Prof. Dr. Dr. h.c. Paul Oberhammer sowie Prof. Dr. Johannes Reich-Rohrwig.

Finden Sie unten stehend den kompletten Beitrag zum Download

Veröffentlichung
ecolex, Fachzeitschrift für Wirtschaftsrecht, 07/2018
Download
PDF 105 kB

Autoren

Jenny Daniel
Dr. Daniel Jenny, LL.M.
Partner
Zürich