Home / Informationen / Internationales CMS-Team berät Halder bei Erwerb...

Internationales CMS-Team berät Halder bei Erwerb des Schweizer Anbieters für individualisierte CNC Werkzeugmaschinen Suvema

01/11/2019

Frankfurt/Main und Zürich – Der Frankfurter Mittelstandsinvestor Halder hat im Rahmen eines Managements Buy-Outs die Mehrheit an der Suvema AG aus dem schweizerischen Biberist erworben. Mitglieder des Managements beteiligen sich an der Transaktion und werden Mitgesellschafter. Über finanzielle Transaktionsdetails haben alle beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.

Ein CMS-Team aus Deutschland und der Schweiz um die Lead Partner Dr. Oliver Wolfgramm und Dr. Stephan Werlen hat Halder bei dieser Transaktion rechtlich beraten. Das Frankfurter Private Equity- und M&A-Team um Oliver Wolfgramm berät Halder seit Jahren regelmäßig, zuletzt und ebenfalls gemeinsam mit dem Züricher Team um Stephan Werlen beim Erwerb der Drumag Fluidtechnik und EPH Elektronik im September. Anfang des Jahres begleitete Oliver Wolfgramm Halder bei der Veräußerung von Wback.

Halder ist seit 1991 als Beteiligungsgesellschaft im deutschsprachigen Raum aktiv und hat in dieser Zeit 41 mittelständischen Unternehmen Eigenkapital für Nachfolge und Wachstum zur Verfügung gestellt. Halder unterstützt seine Beteiligungen bei der internationalen Expansion, der Weiterentwicklung ihrer Strategie und ihres Geschäftsmodells sowie bei Investitionen zur Kapazitätserweiterung und zur Finanzierung von Zukäufen. Die Beteiligung an der Suvema AG ist die dritte Investition des Fonds Halder VI.

Die Suvema AG ist seit 45 Jahren im Schweizer Werkzeugmaschinenmarkt tätig und fokussiert sich auf die kundenspezifische Individualisierung von CNC Dreh-/Fräs- und Multitaskingmaschinen. Das Unternehmen verfügt über umfassende technische Beratungs- und Umsetzungskompetenz und ist somit in der Lage, anspruchsvollen Kunden unter anderem aus der Luxusuhrenindustrie und Medizintechnik maßgeschneiderte Lösungen für CNC Werkzeugmaschinen anzubieten. Suvema hat bis heute über 3.000 Werkzeugmaschinen installiert. Kunden sind internationale Großkonzerne ebenso wie der Mittelstand.

CMS Deutschland

Dr. Oliver Wolfgramm, Lead Partner
Dr. Navid Anderson, Counsel
Dirk Baukholt, Counsel, alle Corporate/M&A
Dr. Ulrich Becker, Partner
Dr. Max Finkelmeier, Senior Associate, beide Commercial
Jörg Schrade, Partner, Tax

CMS Schweiz

Dr. Stephan Werlen, Co-Lead Partner
Pascal Stocker, Associate, beide Corporate/M&A
Simone Brauchbar Birkhäuser, Counsel, IP / IT
Sarah Keller, Associate, Employment / Pensions
Katja Bertsche, Associate, Real Estate
Ferdinand Blezinger, Associate, Commercial
Mark Cagienard, Partner, Tax

Pressekontakt
[email protected]

Personen

Dr Stephan Werlen
Dr. Stephan Werlen, LL.M.
Partner
Zürich
Picture of Pascal Stocker
Pascal Stocker
Associate
Zürich
Foto von Simone Brauchbar
Dr. Simone Brauchbar Birkhäuser, LL.M.
Counsel
Zürich
Sarah Keller
Sarah Keller
Associate
Zürich
Das photo von Katja Bertsche
Katja Bertsche
Associate
Zürich
Blezinger_Ferdinand
Dr. jur. Ferdinand Blezinger, LL.M.
Zürich
Das Photo von Mark Cagienard
Mark Cagienard, LL.M. VAT
Partner
Zürich
Oliver C. Wolfgramm
Dr. Oliver C. Wolfgramm
Partner
Frankfurt
Navid Anderson
Dr. Navid Anderson, LL.M. (University of Edinburgh)
Counsel
Frankfurt
Dirk Baukholt
Dr. Dirk Baukholt, LL.M. (Victoria University of Wellington)
Counsel
Frankfurt
Ulrich Becker
Dr. Ulrich Becker
Partner
Frankfurt
Max Finkelmeier
Dr. Max Finkelmeier
Senior Associate
Frankfurt
Jörg Schrade
Jörg Schrade
Partner
München
Mehr zeigen Weniger zeigen