Home / Insight / Coronavirus (COVID-19)

Coronavirus (COVID-19)

Rechtliche und wirtschaftliche Auswirkungen

Go International

Das Coronavirus SARS-CoV-2 (COVID-19) hat sowohl in Österreich als auch auf der ganzen Welt einen erheblichen Einfluss auf jeden Bereich unseres Lebens. Die Krankheit COVID-19 wurde im März 2020 von der Weltgesundheitsorganisation offiziell zur Pandemie erklärt. Unser aller Hauptanliegen ist es, die Verbreitung des Virus zu minimieren, seine Auswirkungen zu mildern und die Schwächsten in unserer Gesellschaft zu schützen.

Unternehmen und Organisationen haben ihren eigenen Teil beizutragen und tragen eine Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie stehen auch vor einer Vielzahl praktischer, wirtschaftlicher und rechtlicher Herausforderungen im Zusammenhang mit der Verbreitung des Virus.

COVID-19 in Österreich

Die unten angeführten Beiträge befassen sich mit rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen, die Unternehmen weltweit betreffen, wobei ein besonderer Fokus auf Österreich gelegt wird. Da sich die Situation und dadurch auch der Inhalt ständig ändern, möchten wir Sie bitten, Law-Now aufzurufen und sich anzumelden. So verpassen Sie keines der Echtzeit-Updates auf unserer Plattform.

COVID-19 Desk

Wir haben einen COVID-19 Desk für unsere GeschäftspartnerInnen und KlientInnen eingerichtet
Das Jahr 2020 hat uns dort getroffen, wo wir am verwundbarsten sind: Es bedroht unsere Gesundheit und Sicherheit und jene derer, die uns wichtig sind. Auch unser gemeinsames Geschäftsumfeld wurde sehr hart getroffen.

Österreich und andere Länder in Südosteuropa verschärfen ihre Beschränkungen. Wir von CMS haben auf diese Entwicklungen reagiert und ein COVID-19 Desk eingerichtet. Er wird von Anwältinnen und Anwälten und Expertinnen und Experten im Business Development betreut. Sie sind unsere sogenannten Coordinator und können Ihnen helfen, die aktuelle Situation zu meistern und sich auf die kommenden Wochen vorzubereiten.

Sie erreichen die Coordinator des CMS COVID-19 Desk unter [email protected]. Sollten Sie sofort Rat oder eine professionelle Meinung zur aktuellen Situation benötigen, schreiben Sie uns oder wenden Sie sich an Ihre bisherige Ansprechperson bei CMS.

An dieser Stelle aktualisieren wir regelmäßig Informationen rund um die Bestimmungen und rechtlichen Auswirkungen zu COVID-19.

Jetzt Kontakt aufnehmen!
21 April 2021
Kurz­ar­beit – kein be­son­de­rer Be­stand­schutz für Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter
News­Mo­ni­tor Ar­beits­recht - Fol­ge 7
18 März 2021
CMS Em­ploy­ment Snack
17 März 2021
Ins-pect | Der In­sol­venz-Check
Mit Ins-pect ha­ben wir ei­ne Rei­he von pra­xis­re­le­van­ten The­men mit Fo­kus auf die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen im Be­reich In­sol­venz & Re­struk­tu­rie­rung für Sie vor­be­rei­tet. Nüt­zen Sie un­se­re We­bi­nar-Se­rie und das Know-how un­se­rer Ex­per­tIn­nen, um sich ef­fi­zi­ent und zeit­spa­rend auf den neu­es­ten Stand zu brin­gen.

Feed

28 April 2021
CMS Em­ploy­ment Snack: Kurz­ar­beit und die Be­en­di­gung von Ar­beits­ver­hält­nis­sen
Kurz­ar­beit ist ein wirk­sa­mes ar­beits­markt­po­li­ti­sches Mit­tel, um Kün­di­gun­gen in ei­ner Kri­se hint­an­zu­hal­ten. Ge­för­der­te Kurz­ar­beit be­deu­tet da­her im­mer ei­ne Ein­schrän­kung von Kün­di­gungs­mög­lich­kei­ten...
Erschienen am 08. April 2021 auf immobilien-redaktion.com
Ho­tel- und Tou­ris­mus in/nach der CO­VID Kri­se
Die Ho­tel­le­rie ist je­ner Teil des Im­mo­bi­li­en­markts, der be­son­ders un­ter den Co­ro­na-Re­strik­tio­nen ge­lit­ten hat. Es gibt vie­le Her­aus­for­de­run­gen - et­wa die un­si­che­re Plan­bar­keit - aber auch Licht­bli­cke.​​​...
01 April 2021
Ho­me­of­fice-Ge­set­zes­pa­ket: Was se­hen die nun­mehr be­schlos­se­nen Re­ge­lun­gen...
Vi­de­os & Au­dio­re­cor­dings rund um das The­ma Ho­me­of­fice und Ar­beits­recht!
Erschienen am 26. März 2021 auf extrajournal.net
M&A: Un­ter­neh­mens­käu­fer pro­fi­tie­ren von Co­ro­na-Kri­se
Das Um­feld für M&A-Deals in Eu­ro­pa wird im Zei­chen von Co­ro­na käu­fer­freund­li­cher, so ei­ne Stu­die der Wirt­schafts­kanz­lei CMS.Der eu­ro­päi­sche M&A-Markt ist käu­fer­freund­li­cher ge­wor­den, nach­dem die Co­ro­na-Pan­de­mie...
24/03/2021
CMS: Das Um­feld für M&A-Deals in Eu­ro­pa wird im Zei­chen von Co­ro­na käu­fer­freund­li­cher
Der eu­ro­päi­sche M&A-Markt ist wie­der käu­fer­freund­li­cher ge­wor­den, nach­dem die Co­ro­na-Pan­de­mie zu ei­ner grö­ße­ren Ri­si­ko­scheu ge­führt hat. Laut der jüngs­ten jähr­li­chen M&A-Stu­die von CMS gab es...
25 März 2021
Das Ho­me-Of­fice-Pa­ket: Rechts­si­cher durch den Ho­me-Of­fice-Dschun­gel
Ho­me-Of­fice hat 2020 ei­ne ganz neue Be­deu­tung er­hal­ten und sich in Win­des­ei­le durch­ge­setzt - auch in Be­rei­chen, in de­nen es noch we­ni­ge Mo­na­te zu­vor un­denk­bar ge­we­sen wä­re. Agen­da 9:00 bis 10:30 I...
16 März 2021
Ins-pect | Der In­sol­venz-Check: CO­VID-19-Up­date 1 – In­sol­venz­recht
Wir la­den Sie herz­lich zu un­se­rer neu­en We­bi­nar-Se­rie Ins-pect | Der In­sol­venz-Check ein. Mit Ins-pect ha­ben wir ei­ne Rei­he von pra­xis­re­le­van­ten The­men mit Fo­kus auf die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen im Be­reich...
23 März 2021
CMS Em­ploy­ment Snack und Da­ten­schutz Spe­zi­al: Ho­me-Of­fice zwi­schen Kon­trol­le...
Die­ses We­bi­nar ist die ös­ter­rei­chi­sche Aus­ga­be der drei­tei­li­gen Rei­he "CMS Em­ploy­ment Snack und Da­ten­schutz Spe­zi­al: Ho­me-Of­fice zwi­schen Kon­trol­le und Da­ten­schutz". Hier fin­den Sie die slo­wa­ki­sche...
09 März 2021
CMS Em­ploy­ment Snack und Tax Spe­zi­al – Ho­me-Of­fice
Die Ne­bel lich­ten sich: Die steu­er­recht­li­chen Re­ge­lun­gen zu Ho­me-Of­fice wur­den im Na­tio­nal­rat be­schlos­sen, und auch die kom­men­den ar­beits­recht­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen wer­den zu­neh­mend kla­rer. In der Um­set­zung...
30/11/2020
Son­der­be­treu­ungs­zeit und Co­ro­na: Neu­re­ge­lun­gen der Pha­se 4
Son­der­be­treu­ungs­zeit ist ei­ne durch den Bund ge­för­der­te be­zahl­te Frei­stel­lung von Ar­beit­neh­mer*in­nen für Be­treu­ungs­pflich­ten. Am 20.11.2020 hat der Na­tio­nal­rat ei­ne Neu­re­ge­lung der Son­der­be­treu­ungs­zeit...
17/11/2020
Kurz­ar­beit im Lock­down
Die Co­ro­na-Kurz­ar­beit wur­de von 1.10.2020 bis 31.3.2021 ver­län­gert (so­ge­nann­te „Kurz­ar­beit der Pha­se 3“). Auf­grund der neu­er­li­chen Schutz­maß­nah­men ge­gen die Ver­brei­tung von CO­VID-19 ha­ben die So­zi­al­part­ner_in­nen...
Erschienen am 21. Oktober 2020 in Die Presse
Kin­der­be­treu­ung, Kurz­ar­beit und Kün­di­gun­gen
Wel­che Rech­te und Pflich­ten ha­ben Ar­beit­neh­mer und Ar­beit­ge­ber bei Schul­schlie­ßun­gen oder nach dem Aus­lau­fen der Kurz­ar­beit? Ex­per­ten ge­ben Aus­kunft – un­ter ih­nen ist auch Ar­beits­rechts­ex­per­tin An­drea...