Home / Personen / Radivoje Petrikić
Das Photo von Radivoje Petrikic

Radivoje Petrikić

Partner

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Petrikić & Partneri AOD
in cooperation with CMS Reich-Rohrwig Hainz
Krunska 73
11000 Belgrad
Serbien
Sprachen Serbisch, Kroatisch, Englisch, Deutsch
Gesellschaftsrecht/M&A

Radivoje Petrikić ist Partner bei CMS in Wien und seit der Gründung des serbischen CMS Büros in Belgrad im Jahr 2000 auch dessen Managing Partner.

Als Experte in den Bereichen M&A, Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht sowie Finanzen und Projektfinanzierung blickt er auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in umfangreichen Commercial- und M&A-Transaktionen sowie Entwicklungsprojekten in der gesamten CEE-Region zurück. Er verfügt über ein tief greifendes Verständnis sämtlicher unternehmens- und finanzrechtlicher Fragen, mit denen Unternehmen, die in Übergangsmärkten agieren, konfrontiert sind. Außerdem ist er ein erfahrener Berater von Regulierungsbehörden in diesen Märkten.

Radivoje Petrikić ist einer der führenden M&A-Anwälte Serbiens und leitet ein Team, das in den letzten 15 Jahren in vielen wegweisenden Fällen des Gesellschafts- und Wirtschaftsrechts sowie bei Privatisierungen in den verschiedensten Branchen beratend tätig war. Von der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung wurde er als leitender Rechtsberater bei der Neuverfassung des serbischen Unternehmensrechts sowie der PPP-Gesetzgebung beauftragt.

Mehr Weniger

“The well-respected Radivoje Petrikić impresses clients, who say: "He always acts promptly to inform us when issues arise." Fluent in English, German, Serbian, Croatian and Bosnian, he advises international clients on M&A, finance and project finance transactions.”

Chambers 2015

“The market continues to highlight Radivoje Petrikić as one of the strongest practitioners active in the Serbian market. He has over 15 years' experience in working on major commercial transactions and development projects throughout the CEE region.”

Chambers 2014

Ausbildung

  • 2000 - Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad (Dr. iur.)
  • 1998 - Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien (Dr. iur.)
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Serbische Anwaltskammer
  • Wiener Juristische Gesellschaft
  • Vereinigung der Rechtsanwälte in der Wirtschaft (“Udruzenje pravnika u privredi”)
  • Serbischer Verband für Wirtschaftsrecht
Mehr Weniger
Wettbewerbsrecht & EU

Gemeinsam mit seinem Team berät Radivoje Petrikić große Unternehmen mit Marktpräsenz in Serbien bzw. auf dem Weg dorthin in Fragen der Compliance und Fusionskontrolle. Er ist sowohl in Österreich als auch in Serbien als Anwalt zugelassen und war als Chefverhandler in vielen grenzüberschreitenden Transaktionen mit komplexen kartellrechtlichen Fragen sowie zahlreichen Fusionsanträgen beratend tätig.

Radivoje Petrikić berät heimische und internationale Unternehmen zu Wettbewerbsrichtlinien und deren Harmonisierung mit EU-Wettbewerbsrecht. Seiner erfolgreichen Rechtsberatungspraxis im Bereich des Wettbewerbsrechts verdankt er einer wachsende Zahl an Fusionskontrollmandaten und Aufträgen zur Organisation von kartellrechtlichen Seminaren für Klienten, die auf die Änderungen in der relevanten serbischen Gesetzgebung reagieren wollen.

Mehr Weniger

“The well-respected Radivoje Petrikić impresses clients, who say: "He always acts promptly to inform us when issues arise." Fluent in English, German, Serbian, Croatian and Bosnian, he advises international clients on M&A, finance and project finance transactions.”

Chambers 2015

“The market continues to highlight Radivoje Petrikić as one of the strongest practitioners active in the Serbian market. He has over 15 years' experience in working on major commercial transactions and development projects throughout the CEE region.”

Chambers 2014

Ausbildung

  • 2000 - Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad (Dr. iur.)
  • 1998 - Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien (Dr. iur.)
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Serbische Anwaltskammer
  • Wiener Juristische Gesellschaft
  • Vereinigung der Rechtsanwälte in der Wirtschaft (“Udruzenje pravnika u privredi”)
  • Serbischer Verband für Wirtschaftsrecht
Mehr Weniger
Energierecht

Radivoje Petrikić hat in Serbien ein starkes Team mit einer ausgezeichneten Erfolgsbilanz in großen Energie- und Infrastrukturprojekten, die über verschiedene Jurisdiktionen hinweg ausgeführt wurden, aufgebaut. Er bietet namhaften Klienten Rechtsberatung und kümmert sich um öffentliche Ausschreibungen, Akquisitionen und Regulierungsfragen. Er ist insbesondere in den Bereichen erneuerbare Energie, Infrastrukturprojekte, Öl und Gas sowie Finanzen tätig.

Er war als Berater für einen Energieriesen bei der Umsetzung eines Energieabkommens zwischen Serbien und Russland tätig und wurde von der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung mit der Durchführung ihres Energieeffizienzprogramms am Westbalkan betraut.

Mehr Weniger

“The well-respected Radivoje Petrikić impresses clients, who say: "He always acts promptly to inform us when issues arise." Fluent in English, German, Serbian, Croatian and Bosnian, he advises international clients on M&A, finance and project finance transactions.”

Chambers 2015

“The market continues to highlight Radivoje Petrikić as one of the strongest practitioners active in the Serbian market. He has over 15 years' experience in working on major commercial transactions and development projects throughout the CEE region.”

Chambers 2014

Ausbildung

  • 2000 - Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad (Dr. iur.)
  • 1998 - Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien (Dr. iur.)
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
  • Serbische Anwaltskammer
  • Wiener Juristische Gesellschaft
  • Vereinigung der Rechtsanwälte in der Wirtschaft (“Udruzenje pravnika u privredi”)
  • Serbischer Verband für Wirtschaftsrecht
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
31/01/2019
CMS Emer­ging Eu­ro­pe M&A Re­port 2018/2019 DE
CMS Emer­ging Eu­ro­pe M&A Re­port 2018/2019
23/01/2018
Emer­ging Eu­ro­pe M&A Re­port 2018/19
19/02/2018
Neu­es CMS Bü­ro in Ma­ze­do­ni­en
29/01/2018
CMS Emer­ging Eu­ro­pe M&A Re­port 2017/2018
2017: Über 2.000 M&A-Trans­ak­tio­nen in CEE/SEE
23/01/2018
Emer­ging Eu­ro­pe M&A Re­port 2017/18
22/01/2018
CMS Bel­grad be­rät ser­bi­sche Re­gie­rung bei Kon­zes­si­ons­ver­ga­be...
01/01/2018
Von Re­geln und Richt­li­ni­en
Bro­schü­re Com­p­li­an­ce
01/01/2018
Strei­ten. Schlich­ten. Lö­sen.
Bro­schü­re Dis­pu­te Re­so­lu­ti­on
01/01/2018
Fünf-Ster­ne-Be­ra­tung
Bro­schü­re Ho­tel­le­rie & Frei­zeit­in­dus­trie
01/01/2018
Be­stän­dig im Wan­del
Bro­schü­re Ge­sell­schafts­recht und M&A
7 December 2017
CEE Mer­ger Cle­aran­ce Ma­trix 2017-18
24.04.2017
CMS Gui­de to Man­da­to­ry Of­fers and Squee­ze-outs
(Pu­bli­ka­ti­on auf Eng­lisch)