Home / Informationen / EIB und UniCredit BA finanzieren Windparkausbau

EIB und UniCredit BA finanzieren Windparkausbau

Erschienen am 04. Dezember 2020 in Juve

​Mit 107 Millionen Euro finanzieren die EIB und die UniCredit Bank Austria den Ausbau und die Erneuerung eines der größten Windparks in Österreich. Betrieben wird die Anlage von der Püspök-Gruppe, die von Partner Günther Hanslik und Associate Christoph Birner (CMS Wien) beraten wird.​​​

Lesen Sie den Artikel im Download.

Veröffentlichung
EIB und UniCredit BA finanzieren Windparkausbau
Download
PDF 932 kB

Personen

Picture of Günther Hanslik
Günther Hanslik
Partner
Wien
Christoph-Birner-CMS-AT
Christoph Birner
Associate
Wien