Home / Personen / Martin Zuffer
Picture of Martin Zuffer

Martin Zuffer

Partner
Rechtsanwalt für Kapitalmarktrecht

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch

Spezialisierung Kapitalmarktrecht

Martin Zuffer ist Rechtsanwalt für Kapitalmarktrecht. Er ist Partner bei CMS und Leiter des Teams für Bank- und Kapitalmarktrecht. Seine Beratungsschwerpunkte liegen außerdem im Gesellschaftsrecht und Private Equity.

Branchen

Er berät führende Unternehmen, Banken und Finanzinstitutionen sowohl im Transaktionsbereich als auch bei regulatorischen Fragestellungen im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts. In Rahmen seiner 15-jährigen Berufserfahrung hat er eine Vielzahl von in- und ausländischen IPO´s und Secondary Offerings sowie Anleiheemissionen betreut.

Publikationen

Martin Zuffer ist Autor zahlreicher Publikationen im Bank- und Kapitalmarktrecht.

Ranking

Martin Zuffer wird wiederholt von Global Chambers als Experte für Kapitalmarktrecht empfohlen.

Das Handelsblatt zählt Zuffer zu den besten Anwälten im Rechtsgebiet Kapitalmarktrecht (Best Lawyers Ranking 2020).

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 1994 - Mag. iur. der Rechtwissenschaften an der Universität Graz
  • 2003 - Dr. iur. der Rechtswissenschaften an der Universität Graz
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
27/06/2019
Lis­ting Light am Drit­ten Markt der Wie­ner Bör­se nun auch für ös­ter­rei­chi­sche...
Auch ös­ter­rei­chi­schen Ak­ti­en­ge­sell­schaf­ten steht die Mög­lich­keit ei­nes Bör­se-Lis­tings in Form des Drit­ten Mark­tes der Wie­ner Bör­se of­fen ✓
Erschienen am 19.06.2019 im Medium: der Standard
Lis­ting light für in­län­di­sche Ak­ti­en­ge­sell­schaf­ten
03/07/2018
CMS be­rät Best In Par­king bei Auf­la­ge ih­res Debt Is­su­an­ce Pro­gram­me
20/04/2018
CMS bringt ers­ten asia­ti­schen Emit­ten­ten an die Wie­ner Bör­se
12 Februar 2018
CMS Gui­de to Pri­va­te Pla­ce­ment of Funds
Ac­ces­sing Eu­ro­pean In­ves­tors post AIF­MD (Pu­bli­ka­ti­on auf Eng­lisch)
12 Februar 2018
CMS Gui­de to Passporting
Der CMS Gui­de to Passporting bie­tet ei­nen Fahr­plan, der Fonds­ma­na­gern da­bei hel­fen soll, Kos­ten und An­for­de­run­gen, die aus der AIFM-Richt­li­nie, an­de­ren EU-Richt­li­ni­en und na­tio­na­len Be­stim­mun­gen re­sul­tie­ren, nach­zu­voll­zie­hen.
01/01/2018
Von Re­geln und Richt­li­ni­en
Bro­schü­re Com­p­li­an­ce
01/01/2018
Ein gu­ter Kurs
Bro­schü­re Ka­pi­tal­markt­recht
01/01/2018
Stra­te­gi­en für mor­gen
Bro­schü­re Ban­king & Fi­nan­ce
Erschienen am 22.06.2017 im Medium: Die Presse
Es darf auch Lu­xem­burg sein
18/10/2016
CMS be­rät BDI bei Über­nah­me­an­ge­bot durch die Haupt­ak­tio­nä­rin und nach­fol­gen­dem...
07/09/2016
Neu­es Rück­kauf-An­ge­bot für Hy­po-Schuld­ti­tel: CMS be­rät bei Ös­ter­reichs...