Home / Personen / Andreas Lichtenberger
Andreas-Lichtenberger-CMS-AT

Andreas Lichtenberger

Associate

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch

Tätigkeitsbereich

Andreas Lichtenberger ist als Associate vornehmlich für den Fachbereich Datenschutzrecht tätig. Seine Beratungsschwerpunkte liegen außerdem in den Bereichen IT-Recht sowie Commercial.

Bisherige Berufserfahrung / Ausbildung

Andreas Lichtenberger ist seit Oktober 2016 für CMS Reich-Rohrwig Hainz tätig. Seit Februar 2019 verstärkt er als Associate die Abteilung IP, TMT, Commercial. Während seines Wirtschaftsrecht-Studiums an der Wirtschaftsuniversität Wien war er als juristischer Mitarbeiter bei CMS Reich-Rohrwig Hainz beschäftigt. Zudem sammelte er während eines Studienaufenthaltes an der Gadjah-Mada-Universität (Yogyakarta, Indonesien) Auslandserfahrung.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2019 – LL.M., Wirtschaftsuniversität Wien
  • 2017 – LL.B., Wirtschaftsuniversität Wien
Mehr Weniger

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Wien
Mehr Weniger

Veröffentlichungen

  • Scharf/Lichtenberger/Rainer, COVID-19 and its Contractual Impacts under Austrian Law, CMS Law-Now, Februar 2020 (Englischer Artikel).
  • Kohl/Lichtenberger, Wahl der richtigen Verfahrensart, LexisNexis Briefing, Jänner 2020.
  • Kohl/Lichtenberger, Vorbereitung des Insolvenzverfahrens, LexisNexis Briefing, Jänner 2020.
  • Kohl/Lichtenberger, Ziele und Grundprinzipien des Insolvenzrechts, LexisNexis Briefing, Jänner 2020.
  • Kohl/Lichtenberger, Grundlagen - Insolvenzrecht, LexisNexis Briefing, Jänner 2020
Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
14/04/2020
UP­DATE: CO­VID-19 (Co­ro­na­vi­rus) und Ver­trags­er­fül­lung...
23/03/2020
CO­VID-19 (Co­ro­na­vi­rus) und Ver­trags­er­fül­lung – Was...
23/03/2020
Da­ten­schutz in Zei­ten von CO­VID-19