Foto von Johannes Juranek

Johannes Juranek

Managing Partner
Rechtsanwalt für Datenschutzrecht

CMS Reich-Rohrwig Hainz
Rechtsanwälte GmbH
Gauermanngasse 2
1010 Wien
Österreich
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch

Spezialisierung Datenschutzrecht

Johannes Juranek ist Managing Partner von CMS Reich-Rohrwig Hainz und führender Experte in den Bereichen Technologie-, Datenschutz- und Wirtschaftsrecht. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Handhabung komplexer Rechtsfälle im Bereich IT-Recht, Datenschutz und Commercial. Er berät Klienten unter anderem bei der Implementierung der Compliance-Vorschriften im Zusammenhang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Branchen

Zu seinen Klienten zählen Technologie-, Software- und Industrieunternehmen, Banken und Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich. Johannes Juranek vertritt im genannten Fachbereich auch vor Gerichten und vor Schiedsgerichten.

Veröffentlichungen und Vortragstätigkeiten

Johannes Juranek ist Autor einer Reihe von Publikationen und hält regelmäßig Vorträge zu den oben genannten Fachgebieten.

Funktion

Johannes Juranek ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der Universal Edition AG und Mitglied des Aufsichtsrats der a:head bio AG.

Ranking

Das Handelsblatt zählt Johannes Juranek zu den besten Anwälten im Rechtsgebiet Informationstechnologie, Konfliktlösung sowie Schiedsverfahren/Streitbeilegung/Mediation (Best Lawyers Ranking 2020). Johannes Juranek wurde 2021 für den Acritas Stars Award nominiert.

Mehr Weniger

"He is always available, and combines his technical legal knowledge with his knowledge of technology," a client says

Chambers Europe, 2017

Johannes Juranek, who is singled out for his ‘extensive knowledge and intelligent approach’.

Legal 500, 2016

The team at CMS is led by the ‘most competent’ Johannes Juranek.

Legal 500 2015

He is “innovative, yet pragmatic” and clients praise his “diligent manner”.

Who is Who legal 2015

Mitgliedschaften und Funktionen

  • International Technology Law Association (ITechLaw)
  • International Association of Privacy Professionals (IAPP)
  • Rechtsanwaltskammer Wien
Mehr Weniger

Vorträge

  • Laufende Vortragstätigkeit im Bereich IT und Datenschutzrecht an der Universität Wien und am Department für Wirtschaftsrecht und Europäische Integration der Donau-Universität Krems sowie bei diversen Fachtagungen.

Pressefoto

Ein Pressefoto von Johannes Juranek zum kostenlosen Download finden Sie hier.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 1992 - Mag. iur., Universität Wien
  • 1993 - Dr.iur.  Universität Wien
  • 1998 - Rechtsanwaltsprüfung
Mehr Weniger

Feed

31/01/2022
CMS star­tet mit neu­er Füh­rungs­spit­ze ge­stärkt in die Zu­kunft
Jo­han­nes Ju­ra­n­ek und Gün­ther Hans­lik über­neh­men mit 1. Fe­bru­ar 2022 die Ma­nage­ment­auf­ga­ben in der Wie­ner An­walts­kanz­lei CMS. Ge­mein­sam wol­len sie das Haus fit für die Her­aus­for­de­run­gen der Zu­kunft ma­chen. Die CMS Reich-Rohr­wig Hainz Rechts­an­wäl­te GmbH er­hält mit 1. Fe­bru­ar 2022 ei­ne Dop­pel­füh­rung: Der Da­ten­schutz­spe­zia­list Jo­han­nes Ju­ra­n­ek, der das Un­ter­neh­men be­reits in den ver­gan­ge­nen drei Jah­ren sehr er­folg­reich ge­lei­tet hat, und der Ban­king Part­ner Gün­ther Hans­lik wur­den von der Rechts­an­wäl­te-Part­ner­schaft für die kom­men­den drei Jah­re als Ma­na­ging Part­ner ge­wählt. CMS Ös­ter­reich hat be­reits heu­te ei­ne füh­ren­de Po­si­ti­on in Mit­tel- und Süd­ost-Eu­ro­pa und ver­fügt über Bü­ros in Wien, Bel­grad, Bra­tis­la­va, Is­tan­bul, Kiew, Ljublja­na, Pod­go­ri­ca, Sa­ra­je­wo, Skop­je, So­fia und Za­greb. Ge­mein­sam will das neue Ma­nage­ment­team die Po­si­tio­nie­rung der So­zie­tät, die zu den re­nom­mier­tes­ten An­walts­kanz­lei­en Ös­ter­reichs ge­hört, wei­ter stär­ken. Da­für sol­len die Kern­kom­pe­ten­zen des Hau­ses aus­ge­baut, CMS als Ar­beit­ge­ber für die bes­ten Ju­ris­tin­nen und Ju­ris­ten des Lan­des noch at­trak­ti­ver ge­macht, die Di­gi­ta­li­sie­rung vor­an­ge­trie­ben und der Stra­te­gie-Pro­zess „Vi­si­on 2025“ er­folg­reich um­ge­setzt wer­den. Jo­han­nes Ju­ra­n­ek ver­ant­wor­tet in den kom­men­den drei Jah­ren ei­ner­seits den IT-Be­reich und die Ent­wick­lung neu­er in­no­va­ti­ver tech­ni­scher Tools, an­de­rer­seits über­nimmt er wei­ter­hin die Ver­tre­tung des Un­ter­neh­mens im glo­ba­len Exe­cu­ti­ve Com­mit­tee von CMS. Gün­ther Hans­lik küm­mert sich ne­ben den Be­rei­chen Per­so­nal, Mar­ke­ting & Kom­mu­ni­ka­ti­on auch um das Busi­ness De­ve­lop­ment in Ös­ter­reich so­wie um die Stand­or­te des Un­ter­neh­mens in den CEE-Län­dern. Der Fi­nanz­be­reich wird von bei­den ge­mein­sam be­treut. CMS ge­hört zu den tech­nisch in­no­va­tivs­ten An­walts­kanz­lei­en des Lan­des. So wur­de un­ter an­de­rem ge­mein­sam mit ex­ter­nen Part­nern Lupl.com, ei­ne in­ter­na­tio­na­le Platt­form für den In­for­ma­ti­ons­aus­tausch zwi­schen Rechts­ab­tei­lun­gen und An­walts­kanz­lei­en, ent­wi­ckelt und sehr er­folg­reich am Markt ein­ge­führt. Jo­han­nes Ju­ra­n­ek: „Neue Tech­no­lo­gi­en und di­gi­ta­le An­ge­bo­te sind auch für un­se­re Kli­en­tin­nen und Kli­en­ten von gro­ßer Be­deu­tung und wer­den von Un­ter­neh­men und öf­fent­li­chen Stel­len glei­cher­ma­ßen ge­schätzt. Wir ha­ben in den ver­gan­ge­nen Jah­ren mehr­fach un­ter Be­weis ge­stellt, dass wir im Be­reich der Di­gi­ta­li­sie­rung zu den The­men­füh­rern am Markt ge­hö­ren. Die­se Po­si­ti­on wol­len wir wei­ter stär­ken und in al­len Be­rei­chen aus­bau­en.“ Gün­ther Hans­lik: „Wir ar­bei­ten per­ma­nent an un­se­rer Qua­li­tät und wol­len in Zu­kunft nicht nur als Rechts­ex­per­ten zu den Bes­ten ge­hö­ren, son­dern auch als Ar­beit­ge­ber ei­ne Vor­bild­funk­ti­on über­neh­men. Al­le Mit­ar­bei­ten­de wur­den ak­tiv in un­se­ren Chan­ge-Pro­zess ein­ge­bun­den, um ge­mein­sam die Wei­chen für ei­ne er­folg­rei­che Zu­kunft zu stel­len.“ Zu den in­halt­li­chen Schwer­punk­ten des neu­en Ma­nage­ments ge­hö­ren dar­über hin­aus die The­men Nach­hal­tig­keit, ver­stärk­te CEE-In­te­gra­ti­on und Di­ver­si­tät. Gün­ther Hans­lik: „Bei CMS wird in al­len Ab­tei­lun­gen acht­sam mit Res­sour­cen um­ge­gan­gen. Wir sind auch die ers­te An­walts­kanz­lei, die über ein Öko­pro­fit-Zer­ti­fi­kat ver­fügt.“ Auch was den wirt­schaft­li­chen Er­folg be­trifft, liegt die Lat­te für das neue Ma­nage­ment-Team hoch: CMS Ös­ter­reich er­ziel­te 2021 den höchs­ten Um­satz sei­ner Ge­schich­te. „Das ist für uns ei­ne gro­ße Her­aus­for­de­rung, die wir ger­ne an­neh­men und die uns mo­ti­viert, noch bes­ser zu wer­den, um die ho­hen An­sprü­che zu er­fül­len“, sagt Jo­han­nes Ju­ra­n­ek.
03/01/2022
Zu­kunft ge­stal­ten
Er­schie­nen in Die Pres­se am 29. De­zem­ber 2021Auch im zwei­ten Co­ro­na­jahr bli­cken wir auf ein sehr er­freu­li­ches Ge­schäfts­jahr zu­rück. Das ha­ben wir ei­ner kla­ren Stra­te­gie, den en­ga­gier­ten Teams in Ös­ter­reich und CEE und na­tür­lich un­se­ren Kli­en­tin­nen und Kli­en­ten zu ver­dan­ken.
04/11/2021
Busi­ness Bre­ak­fast: Mi­gra­ti­on in die Cloud - recht­li­che, wirt­schaft­li­che...
Di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­ons­vor­ha­ben stel­len Un­ter­neh­men vor viel­fäl­ti­ge Her­aus­for­de­run­gen, zum Bei­spiel auf­grund der Un­si­cher­heit ge­schäft­li­cher Aus­wir­kun­gen durch den Ein­satz neu­er Tech­no­lo­gi­en, der Frag­men­tie­rung...
14/07/2021
Uni­ver­sal-Edi­ti­on Ak­ti­en­ge­sell­schaft: Or­dent­li­che Haupt­ver­samm­lung
Der Vor­stand hat be­schlos­sen, die or­dent­li­che Haupt­ver­samm­lung am 10. Au­gust 2021, um 09:00 Uhr, als „vir­tu­el­le Ver­samm­lung“ im Sin­ne der „CO­VID-19-Ver­ord­nung – CO­VID-19-GesV“, BGBl. II Nr...
05/07/2021
CMS mel­det sta­bi­le glo­ba­le Um­satz­er­lö­se und neue In­ves­ti­tio­nen im Jahr...
Im un­be­re­chen­ba­ren Jahr 2020 war es für die glo­ba­le CMS Al­li­anz be­son­ders wich­tig, die ei­ge­nen Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter zu un­ter­stüt­zen, das Ge­schäft ab­zu­si­chern und den Kli­en­tin­nen und Kli­en­ten...
15/06/2021
„Klu­ge“ Ex­pan­si­on: CMS nimmt nor­we­gi­sche Kanz­lei ins Netz­werk auf
Die rasch wach­sen­de nor­we­gi­sche Spit­zen­kanz­lei Klu­ge tritt CMS, ei­ner der füh­ren­den in­ter­na­tio­na­len Rechts­an­walts­kanz­lei­en, bei. Da­bei wer­den ins­be­son­de­re in den Be­rei­chen En­er­gie­wirt­schaft, Er­neu­er­ba­re...
09/04/2021
Coo­kies rechts­kon­form ver­wen­den - so ver­mei­den Sie Stra­fen
Al­les, was Sie über die DS­GVO wis­sen müs­sen!
17/03/2021
Oiz: MLP Group ent­deckt Ös­ter­reich
Die pol­ni­sche MLP Group ex­pan­diert erst­mals in die Al­pen­re­pu­blik. In Wien-Stad­lau wird der "MLP Busi­ness Park Vi­en­na" ent­ste­hen. CMS Wien be­glei­te­te den Grund­stücks­kauf auf recht­li­cher Ebe­ne.Den voll­stän­di­gen...
18/02/2021
App als Erst­hel­fer bei Da­ten­schutz­ver­let­zun­gen
Er­schie­nen am 18. Fe­bru­ar 2021 auf com­pu­ter­welt.at­Zö­ger­li­che Re­ak­tio­nen bei Ver­stö­ßen ge­gen den Da­ten­schutz und Ver­säum­nis­se bei der kor­rek­ten Mel­dung an Be­trof­fe­ne und Be­hör­den müs­sen nicht (mehr) sein. Ab so­fort bie­tet ei­ne in­no­va­ti­ve Smart­pho­ne-App Ers­te Hil­fe bei der Be­wäl­ti­gung von Da­ten­pan­nen.Le­sen Sie den voll­stän­di­gen Kom­men­tar von Jo­han­nes Ju­ra­n­ek hier.
12/04/2021
Up­date Auf­be­wah­rungs­pflich­ten - Da­ten­ver­ar­bei­tung Und Coo­kie Richt­li­nie
Ver­an­stal­ter: Aus­tri­an Stan­dards In­ter­na­tio­nal - Stan­dar­di­sie­rung und In­no­va­ti­on Zum The­ma Mit un­se­rem Up­date zum Da­ten­schutz möch­ten wir Ih­nen er­mög­li­chen sich ziel­ge­rich­tet über die ak­tu­el­len Neue­run­gen...
26/01/2021
Ex­tra­jour­nal.net: Lupl holt wei­te­re 14 Mil­lio­nen US-Dol­lar
Die in der Test­pha­se be­find­li­che Rechts­platt­form hat bei ei­ner Fi­nan­zie­rungs­run­de 14 Mio. US-Dol­lar ein­ge­sam­melt. Der Launch ist für April 2021 ge­plant.Ei­ne Fi­nan­zie­rungs­run­de von 14 Mio. US-Dol­lar hat...
24/01/2021
"Die eta­blier­te GmbH wür­de zer­stört"
Fried­rich Rüff­ler, Spe­zia­list für Ge­sell­schafts­recht an der Uni Wien, warnt im In­ter­view vor ei­ner ra­di­ka­len Ab­kehr von be­währ­ten In­stru­men­ta­ri­en wie Form- und Prüf­pflicht. Bleibt bei der Aus­tri­an...