Home / Informationen / Update zum Corona-Handbuch

Update zum Corona-Handbuch

25/05/2020

Das Corona-Handbuch ist nun auch als Printausgabe verfügbar und Christoph Wolf, Andrea Potz und Daniela Krömer sind Vortragende eines Manz-Webinars zur Kurzarbeit.
 
Noch nie wurde die Rechtslage in so kurzer Zeit so stark geändert wie während der aktuellen COVID-19-Pandemie. 28 Fachexpertinnen und -experten aus den Bereichen Anwaltschaft, Rechtsprechung, Verwaltung und Wissenschaft arbeiteten im „Corona-Handbuch“ die aktuelle Rechtspraxis in insgesamt 17 Themengebieten auf. Florian Hörmann, Mirjam Holuschka, Andreas Jöst, Robert Keisler, Daniela Krömer, Andrea Potz, Daniel Scharf, Dominik Stella und Christoph Wolf von CMS waren unter den Autorinnen und Autoren dieser Publikation, die nun auch als Printausgabe bei Manz erscheint. 

Insgesamt besteht der Beitrag von CMS über Kurzarbeit, § 1155 ABGB und ausgewählte Fragen zum Epidemierecht aus über 70 Seiten, die in nur etwas mehr als zwei Wochen erarbeitet wurden. „Besonders stolz sind wir darauf, dass sich die Beiträge auch vertieft mit dogmatischen Fragen auseinandersetzen und dass die aktuellen Fragen fundiert, und nicht mit ‚juristischem Bauchgefühl‘, beantwortet werden“, erklärt Christoph Wolf.

Mehr Informationen zum Corona-Handbuch finden Sie hier.

Darüber hinaus, sind Christoph Wolf, Andrea Potz und Daniela Krömer Vortragende eines Manz-Webinars unter dem Titel „Alles neu in der Kurzarbeit?“, welches am 4. Juni 2020, 14:00 – 15:30 Uhr, stattfinden wird. 

COVID-19 Kontakt

Personen

Das Photo von Christoph Wolf
Christoph Wolf
Partner
Wien
Das Photo von Andrea Potz
Andrea Potz
Partnerin
Wien
Das Photo von Daniela Kroemer
Daniela Krömer
Rechtsanwältin für Arbeitsrecht und Europarecht
Wien