Home / Tätigkeitsbereiche / Wettbewerbsrecht & EU
competition eu people pulling rope

Wettbewerbsrecht & EU

Österreich

Wettbewerbsbehörden verfügen über weitreichende Befugnisse zur Untersuchung von Unternehmen und deren Geschäften, Festlegung von Auflagen bzw Untersagung von Zusammenschlüssen, Überprüfung von Märkten oder Verhängung von Bußgeldern. Daneben gewinnt die private Rechtsdurchsetzung des Kartellrechts – beispielsweise in Form von kartellrechtlichen (Follow-on-) Klagen auf Schadenersatz wegen Kartellverstößen – zunehmend an Bedeutung. Die Einhaltung von kartellrechtlichen Vorschriften und die Einführung effektiver Strategien zur Risikovermeidung sind daher entscheidend.

Vorausschauende und umfassende Beratung im Wettbewerbsrecht & EU-Recht

Unser Fokus liegt dabei nicht nur bei der Lösung von bestehenden Problemen, sondern wir beraten auch dabei, wie Sie Probleme bereits im Vorfeld vermeiden können. Unser großes Team von Wettbewerbsrechtsexperten hat umfassende Erfahrung darin, Sie durch die Komplexität der Wettbewerbsregeln in verschiedenen Jurisdiktionen und Märkten zu navigieren, damit Sie sich auf Ihre Geschäftstätigkeit konzentrieren können.

Lokale und internationale rechtliche Vertretung durch das größte Wettbewerbsrechtsteam Europas

Die CMS Competition Praxisgruppe gehört zu den größten Wettbewerbsrechts-Teams in Europa und ist zugleich auch geografisch am stärksten verbreitet. Wir bieten Mandaten „One-Stop-Shop“-Lösungen für alle wettbewerbs- und kartellrechtlichen Fragen in und außerhalb Europas. Unsere Experten an den CMS Standorten werden vom CMS EU Law Office in Brüssel unterstützt. Die CMS Competition Group hat umfangreiche praktische Erfahrung im Kontakt mit der Europäischen Kommission und allen nationalen Wettbewerbsbehörden sowie mit europäischen und nationalen Gerichten.

Wettbewerbsrecht & EU: Branchenspezifische Expertise

Wir beraten unsere Mandanten in allen Bereichen des Wettbewerbsrechts: Kartellrecht, Vertriebsvereinbarungen und sonstige Vereinbarungen mit horizontalen und vertikalen Beschränkungen, Missbrauch von Marktmacht, Fusionskontrolle, Private Enforcement, staatliche Beihilfen, Ermittlungen und im Bereich Compliance. Unser sektorspezifischer Ansatz hilft uns dabei, die Besonderheiten Ihrer Branche zu verstehen, um Sie bestmöglich unterstützen zu können.

Möchten Sie regelmäßig von uns informiert werden? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie bequem Informationen zu Veranstaltungen oder anderen wichtigen Rechtsentwicklungen per E-Mail.

Lernen Sie hier unser Expertenteam für den Fachbereich Wettbewerbsrecht & EU kennen!

Mehr Weniger

Gebiet wählen

    Staatliche Beihilfen

    Das Beihilferecht ist ein hochspezialisierter Bereich des EU-Rechts, zu dem bereits eine umfangreiche Judikatur des EuG und EuGH vorliegt, die sich laufend weiterentwickelt. Die Einhaltung der Beihilfevorschriften ist daher ein Thema in jeder öffentlichen Intervention, die staatliche Ressourcen betrifft. Das Thema staatliche Beihilfen ist in der Regel recht komplex und erfordert ein hohes Maß an Fachkompetenz, Spezialwissen und Pragmatismus.

    Mehr

    Feed

    Zeige nur
    15/07/2020
    WIRT­SCHAFTS­ZEIT: CMS ver­mel­det welt­wei­te Um­satz­er­lö­se von 1,426 Mil­li­ar­den...
    CMS, ei­ne der füh­ren­den in­ter­na­tio­na­len An­walts­so­zie­tä­ten, hat im Ge­schäfts­jahr 2019 Um­satz­er­lö­se in Hö­he von 1,426 Mrd. Eu­ro ver­zeich­net.
    08 April 2020
    CMS Ex­pert Gui­de to sta­te aid in the EU du­ring co­ro­na­vi­rus cri­sis
    Are you loo­king for in­for­ma­ti­on on sta­te aid law in the EU du­ring CO­VID-19 cri­sis? This CMS Ex­pert Gui­de pro­vi­des you with ever­y­thing you need to know.
    27 Juli 2020
    Das neue ös­ter­rei­chi­sche In­ves­ti­ti­ons­kon­troll­ge­setz – ver­stärk­te Prü­fung...
    Dem eu­ro­päi­schen Trend zur ver­stärk­ten Kon­trol­le von aus­län­di­schen Di­rekt­in­ves­ti­tio­nen (eng­lisch For­eign Di­rect In­vest­ments, nach­fol­gend „FDI“) von au­ßer­halb der EU bzw. des EWR oder der Schweiz...
    07/07/2020
    CMS in Ös­ter­reich stark ver­tre­ten im Best La­wy­ers Ran­king 2020
    Auch die­ses Jahr ge­hört CMS zu den gro­ßen Ge­win­nern des Ran­kings "Best La­wy­ers". Mehr In­for­ma­tio­nen fin­den Sie hier!
    27 März 2020
    CMS Ex­pert Gui­de to com­pe­ti­ti­on law du­ring co­ro­na­vi­rus cri­sis
    14 April 2020
    Kar­tell­recht in Zei­ten der Co­ro­na-Kri­se
    Die Co­ro­na-Kri­se macht auch vor dem Kar­tell­recht nicht halt. Das Eu­ro­pean Com­pe­ti­ti­on Net­work („ECN“), in dem die na­tio­na­len Wett­be­werbs­be­hör­den der EU-Mit­glied­staa­ten und die Eu­ro­päi­sche Kom­mis­si­on...
    Erschienen am 25. Juni 2020 in Der Standard
    Staats­hil­fe mit Hin­der­nis­sen
    ​Der Staat ver­spricht Un­ter­neh­men in der Co­ro­na­kri­se Hil­fe, doch sind die Richt­li­ni­en der Co­vid-19-Fi­nan­zie­rungs­agen­tur Co­fag strikt. Mehr In­fos hier!
    26 März 2020
    CMS Ex­pert Gui­de to sta­bi­li­sa­ti­on and re­struc­tu­ring in­itia­ti­ve
    15 November 2016
    CEE Ger­man desk: Er­werb/Mie­te von Lie­gen­schaf­ten in der Pra­xis der ser­bi­schen...
    Die ser­bi­sche Wett­be­werbs­be­hör­de („Wett­be­werbs­be­hör­de“) hat un­längst be­gon­nen, den Be­griff des Zu­sam­men­schlus­ses im Sin­ne des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen („Ge­setz“) beim Er­werb...
    12/05/2020
    We­bi­nar I För­de­run­gen iZm mit der CO­VID-19 Pan­de­mie
    Im Rah­men des CMS We­bi­nars ge­ben un­se­re Bei­hil­fe­rechts­ex­per­ten ei­nen Über­blick über die wich­tigs­ten För­der­pro­gram­me und er­läu­tern, wer Zu­gang zu wel­chen För­de­run­gen hat.
    25 April 2018
    CMS Ex­pert Gui­de to mer­ger con­trol law and re­gu­la­ti­on in the EU
    Are you loo­king for le­gal in­for­ma­ti­on on mer­ger con­trol? This CMS Ex­pert Gui­de pro­vi­des you with ever­y­thing you need to know.
    30/03/2020
    CO­VID-19 - Si­chern Sie die Li­qui­di­tät Ih­res Un­ter­neh­mens
    Die CO­VID-19-Pan­de­mie führt zu dras­ti­schen recht­li­chen und wirt­schaft­li­chen Ein­schrän­kun­gen. Die Um­sät­ze bre­chen weg, die Kos­ten blei­ben. Le­sen Sie hier!