Home / Informationen / IP- und IT-Lizenzen in der Krise

IP- und IT-Lizenzen in der Krise

03/04/2020

Die COVID-19-Pandemie führt weltweit zu erheblichen wirtschaftlichen Verwerfungen. Unternehmen sind mit Leistungsverzögerungen und Zahlungsausfällen konfrontiert. Viele Marktteilnehmer geraten in Liquiditätsschwierigkeiten und werden die Krise nicht oder nur durch massive Einsparungen überstehen. Auch der IT-Sektor sowie Inhaber von geistigen Eigentumsrechten und Lizenznehmer stehen vor neuen Herausforderungen und sind daher gut beraten, die notwendigen Krisenvorsorgemaßnahmen zu treffen.

Alle Informationen finden Sie als PDF im Download.

Mehr Informationen und zahlreiche Publikationen zu rechtlichen Themen und Auswirkungen von COVID-19 finden Sie auch auf unserer Website im Bereich INSIGHT COVID-19.

COVID-19 Kontakt
Veröffentlichung
IP- und IT-Lizenzen in der Krise
Download
PDF 2 MB

Personen

Foto von Johannes Juranek
Johannes Juranek
Managing Partner
Wien
Foto von Klaus Pateter
Klaus Pateter
Rechtsanwalt I Technologie, Medien & Telekommunikation (TMC), IT-Recht, FinTech & Digital Assets, Datenschutz, Digitalisierung & Start-ups
Wien
Foto von Egon Engin-Deniz
Egon Engin-Deniz
Partner
Wien
Foto von Gabriela Staber
Gabriela Staber
Partnerin
Wien
Foto von Daniela Karollus-Bruner
Daniela Karollus-Bruner
Partnerin
Wien
Foto von Peter Machherndl
Peter Machherndl
Rechtsanwalt für Prozessführung & Schiedsverfahren
Wien
Mehr zeigen Weniger zeigen