Home / Presse / CMS berät die Detmolder Ecclesia Gruppe beim Erwerb...

CMS berät die Detmolder Ecclesia Gruppe beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Schunck Group

16/09/2020

Frankfurt/Main –  Die Detmolder Ecclesia Gruppe wird Mehrheitsgesellschafterin der Schunck Group, einem europaweit tätigen Spezialmakler für die Logistikindustrie. Die Ecclesia Gruppe plant, die marktführende Position der Schunck Group in Deutschland weiter auszubauen. 

Ein CMS-Team um Lead Partner Dr. Heike Wagner hat Ecclesia umfassend bei den Vertragsverhandlungen und der rechtlichen Due Diligence beraten. CMS berät Ecclesia regelmäßig. Zuletzt unter anderem bei der Übernahme der Schweizer City Versicherungs-Kundendienst AG und City Beratungs-AG durch Kessler & Co AG.

Die Ecclesia Gruppe, mit Sitz in Detmold, gilt mit rund 1.750 Mitarbeitenden und einem Umsatz von rund 235 Millionen Euro als der größte deutsche Versicherungsmakler für Unternehmen und Institutionen.

CMS Deutschland 

Dr. Heike Wagner, Lead Partner
Dr. Tobias Kilian, Of Counsel
Dr. Florian Plagemann, Counsel
Alisa Mathes, Associate, alle Corporate/M&A
Dr. Tobias Polloczek, Partner
Philipp Dittmann, Senior Associate, beide Labor, Employment & Pensions
Dr. Eva Margareta Wolff, Counsel, Insurance
Dr. Dirk Smielick, Counsel, Intellectual Property
Stefan Lehr, Partner
Dr. Tobias Sdunzig, Associate, beide Competition & EU

Pressekontakt
[email protected]

Personen

Heike Wagner
Dr. Heike Wagner
Partnerin
Frankfurt
Tobias Kilian
Dr. Tobias Kilian
Of Counsel
Frankfurt
Florian Plagemann
Dr. Florian Plagemann, LL.M. (Cornell University)
Counsel
Frankfurt
Alisa Mathes
Alisa Mathes
Associate
Frankfurt
Dr. Tobias Polloczek
Partner
Frankfurt
Philipp Dittmann
Philipp Dittmann
Senior Associate
Frankfurt
Eva Margareta Wolff
Dr. Eva Margareta Wolff
Counsel
Köln
Dirk Smielick
Dr. Dirk Smielick
Counsel
Köln
Stefan Lehr
Stefan Lehr
Partner
Frankfurt
Tobias Sdunzig
Dr. Tobias Sdunzig
Associate
Frankfurt
Mehr zeigen Weniger zeigen