Home / Standorte / Deutschland / Stuttgart

Stuttgart

Als ursprünglicher Heimatstandort der Kanzlei arbeitet CMS in Stuttgart für Sie mit dem größten Team. Über 120 Anwälte bieten Ihnen hier gleichzeitig das breiteste wirtschaftsrechtliche Beratungsspektrum. Seit 1962 sind wir im Südwesten Ansprechpartner für Unternehmen und haben besonders enge Beziehungen zum Mittelstand. In der jüngeren Vergangenheit begleiteten unsere renommierten Gesellschaftsrechtler zudem einige der größten Transaktionen in Deutschland.

Neben dem Handels- und Gesellschaftsrecht beraten wir Sie im Insolvenz-, Arbeits-, Steuer- und IP-Recht, zu allen kartellrechtlichen Fragen, Belangen der Energiewirtschaft, Technologie-, Medien- und Kommunikationsthemen und im Immobilienrecht und Öffentlichen Wirtschaftsrecht. Wir sind stark im Bereich Dispute Resolution, haben eine renommierte Private Clients Praxis und werden im Patentrecht häufig für Prozesse, F&E-Kooperationen, Lizenzen und den Bereich Biotech empfohlen.

Kontaktieren Sie CMS in Stuttgart: Unsere branchen- und fachspezifischen Teams freuen sich darauf, Sie zu beraten!


Standort

CMS Hasche Sigle
Theodor-Heuss-Str. 29
70174 Stuttgart
Deutschland

Wegbeschreibung

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Kanzlei befindet sich direkt über der S-Bahn-Haltestelle Stadtmitte und der U-Bahn-Haltestelle Rotebühlplatz. 

Mit dem Flugzeug

Ab Flughafen Stuttgart Fahrt mit den S-Bahnen S2 (Richtung Schorndorf) und S3 (Richtung Backnang) bis zur Haltestelle Stadtmitte. Alternativ Fahrt mit dem Taxi (Entfernung: 15 km – ca. 25 Minuten).

Mit der Bahn

Ab Stuttgart Hauptbahnhof erreichen Sie uns mit den S-Bahnen S1-S6, S11 oder S60 Richtung Schwabstraße, Vaihingen, Flughafen / Messe, Filderstadt oder Herrenberg (Ausstieg Haltestelle Stadtmitte). Alternativ können Sie ab Stuttgart Hauptbahnhof die Stadtbahn U14 Richtung Mühlhausen bis zur Haltestelle Rotebühlplatz nutzen. 

Mit dem Auto

Um zu den Besucher-Parkplätzen in der CMS-Tiefgarage zu gelangen, fahren Sie von Stadtmitte / Rotebühlplatz auf der Theodor-Heuss-Straße Richtung Hauptbahnhof und biegen rechts in die erste Straße, Lange Straße, ein. Unsere Tiefgarageneinfahrt befindet sich nach ca. 10 m auf der rechten Seite. 

Alternativ geben Sie bitte ins Navigationssystem ‘Lange Straße 8, 70173 Stuttgart’ ein. Die Einfahrt zur CMS-Tiefgarage liegt auf der gegenüberliegenden Straßenseite. 

Bitte klingeln Sie an der Schranke. Der Empfang lässt Sie ein. Die Besucher-Parkplätze befinden sich in U2. In U2 klingeln Sie bitte am ausgeschilderten Eingang.

Diese Parkhäuser sind ganz in der Nähe: 

  • B+B Parkhaus, Kronprinzenstraße 26, 70173 Stuttgart
  • Parkplatz Rotebühlhof PBW, Rotebühlstraße, 70178 Stuttgart
  • Parkhaus Rotebühlplatz, Jobstweg 5, 70176 Stuttgart
  • Tiefgarage City Plaza, Rotebühlplatz 27, 70178 Stuttgart
01/02/2022
Ihre Notare bei CMS Deutschland
Ihre Notare Im gesellschafts- und grund­stücks­recht­li­chen Be­reich be­dür­fen viele Rechtsgeschäfte der Beurkundung durch einen deutschen Notar. Diese Be­ur­kun­dungs­tä­tig­keit soll si­cher­stel­len, dass...

Feed

2. F.A.Z. Konferenz Produkthaftung und Pro­dukt­si­cher­heit
Diskutieren Sie mit Vertreter:innen aus Wirtschaft, Justiz, Markt­über­wa­chung und Politik die relevanten Her­aus­for­de­run­gen und Entwicklungen zum Rechtsrahmen für (digitale) Produkte und (digitale) Leistungen für die Praxis. Freuen Sie sich u.a. auf folgende Themen:Die Her­aus­for­de­run­gen durch die neue Pro­dukt­haf­tungs­richt­li­nie­Die Auswirkungen der neuen KI-Verordnung und die Bedeutung von KI-Com­pli­ance­Green Deal und Greenwashing – wie können Unternehmen ver­ant­wor­tungs­be­wusst agieren?Neue Entwicklungen der Produkt Compliance und wichtige Aspekte bei der Ver­trags­ge­stalt­ung­An­for­de­run­gen an die Cybersecurity in einer sich ständig verändernden WeltUpdate zur Pro­dukt­si­cher­heits­ver­ord­nung – nur noch drei Monate bis zur Geltung. In Kooperation mit F.A.Z. Kon­fe­ren­zen bie­tet die Ver­an­stal­tung Rechts­ab­tei­lun­gen und verantwortlichem Management zu diesen Fragestellungen und Her­aus­for­de­run­gen eine einzigartige Informations- und Aus­tausch­platt­form. Der hohe Anteil an Praxisberichten und the­men­spe­zi­fi­schen Workshops gewährleistet um­set­zungs­fä­hi­ge Lö­sungs­an­sät­ze. Die rechtlichen Themen werden fachlich exzellent aufbereitet und praxisnah diskutiert. Jetzt anmelden! Mehr Informationen zum Programm finden Sie auf der Webseite der F.A.Z. Konferenzen hier.
03/07/2024
Tech Market Pulse – Sentiment, M&A und Funding Aktivität, Ausblick
In einer lebendingen Diskussionsrunde zum Status des Tech-Marktes, den wir aus un­ter­schied­li­chen Perspektiven betrachten diskutieren wir mit unseren Pa­nelis­ten: Jörg Binnenbrücker, Founding Partner bei Capnamic VenturesKai Panitzki , Managing Partner bei BitStone Capital & Realyze VenturesJulian Riedlbauer, Partner bei Drake StarJan Sessenhausen, General Partner / Founder bei Cusp Ca­pi­tal     
27/06/2024
CMS NEO Cologne
Bei Fingerfood und Drinks haben Sie Gelegenheit, interessante Menschen aus den verschiedensten Branchen kennenzulernen und den Feierabend in entspannter Atmosphäre am Rhein ausklingen zu lassen. Als Keynote Speaker konnten wir Sebastian Tigges, Podcaster und Influencer, sowie Kira Falter, Partnerin bei CMS, gewinnen. Wir freuen uns darauf, Sie am 27. Juni bei CMS NEO Cologne zu sehen! Die Teilnahme ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl leider begrenzt. Daher gilt bei der Anmeldung: first come, first served.
27/06/2024
KI am Arbeitsplatz
Wir freuen uns, gemeinsam mit Microsoft aktuelle Entwicklungen und Her­aus­for­de­run­gen rund um den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Arbeitswelt zu ...
Roadshow Update Vergaberecht 2024
 
25/06/2024
Data Act Deep Dive
Seit Januar 2024 ist der Data Act in Kraft. Der Data Act gewährt Da­ten­zu­gangs­an­sprü­che und reguliert, welche vertraglichen Gestaltungen in Bezug auf den Zugang zu und die Nutzung von Daten möglich sind. Neben einem generellen Überblick über die Systematik der Da­ten­zu­gangs­an­sprü­che möchten wir grundlegende Aspekte der Da­ten­zu­gangs­an­sprü­che und des Da­ten­ver­trags­rechts näher beleuchten, u.a.: Was sind vernetzte Produkte und verbundene Dienste?Welche Daten sind von den Da­ten­zu­gangs­an­sprü­chen erfasst?Welche vertraglichen Regelungen sind zukünftig nicht (mehr) erlaubt?Die neuen Vorgaben haben vertragliche, technische und strategische Auswirkungen auf Unternehmen, die bis zur Geltung des Data Act ab dem 12.09.2025 umzusetzen sind. Wer mehr wissen will, ist herzlich zu unserem kostenlosen Webinar am 25. Juni 2024 eingeladen.
21/06/2024
AI Act signed – Top priorities you need to know now!
AI systems, whether offered as a product or as part of a product or used internally in a company's own business operations, will be regulated by the EU AI Act.
20/06/2024
Green Claims - Shall I say it or leave it?
Green Claims: Brand meets science and law. Wir laden Sie herzlich zu unserem kostenlosen Virtual Lunch Webinar ein. Was können Unternehmen jetzt tun, um das Risiko von Greenwashing zu vermeiden? Unsere Nach­hal­tig­keits­exper­tin Dr. Diana Born, unser Partner Dr. Marc Herz und CMS Anwältin Dr. Katja Middelhoff geben Antworten und betrachten Nach­hal­tig­keits­aus­sa­gen und entsprechende Regularien aus wis­sen­schaft­li­cher, rechtlicher sowie Marketing- und Mar­ken­per­spek­ti­ve.  Ne­ben dem aktuellen Stand in Deutschland richten wir auch den Blick auf regulatorische Entwicklungen auf EU-Ebene und zeigen anhand von kla­ren Hand­lungs­an­wei­sun­gen, wie Un­ter­neh­men Green Claims für sich nutzen können. 
19/06/2024
KI in der Finanzindustrie
 Die Veranstaltung wird um 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten von CMS beginnen und in entspannter Atmosphäre ab 18:30 Uhr bei Häppchen mit Networking ausklingen. Am 19. Juni wird es in verschiedenen Sessions um die aktuellen Fragen rund um das Thema „KI in der Fi­nanz­in­dus­trie“ ge­hen Aus­blick:KI-An­wen­dun­gen für die Fi­nanz­in­dus­trie­Be­reichs­spe­zi­fi­sche Regulierung und AI ActUmsetzung bei Kun­den­Pa­nel­dis­kus­si­on­Get TogetherBitte beachten Sie, dass nur angemeldete Personen teilnehmen können. Anmeldeschluss ist am 12. Juni 2024. Es handelt sich um eine Prä­senz­ver­an­stal­tung.
19/06/2024
EU Info An­ti-Kor­rup­ti­ons­richt­li­nie
Compliance Sessions 2024 | Teil 3
18/06/2024
Data Act – Neue Anforderungen für Cloud-Dienste
Seit Januar 2024 ist der Data Act in Kraft. Für Cloud-Dienste gibt es mit dem neuen EU-Gesetz viele Neuerungen. Wer Services im Cloud-Modell (SaaS, PaaS, IaaS) anbietet, muss sich an die neuen Vorgaben halten. Kunden erhalten neue Rechte und können Ihre Daten zukünftig leichter und kostenlos umziehen. Die In­ter­ope­ra­bi­li­tät zwischen Cloud-Diensten muss zukünftig durch Schnittstellen gewährleistet werden. Neue Aufgaben für Cloud-Dienste sind:Cloud-Pro­vi­der müssen alle Hemmnisse für einen erfolgreichen Anbieterwechsel beseitigenDen Wechsel müssen die Provider binnen 2 Monaten + einer 30-tägigen Transitionsphase durchführenDie Datensicherheit beim Wechsel muss gewährleistet wer­den­Wech­sel­ent­gel­te werden schrittweise verboten, zukünftig muss der Wechsel kostenlos durchgeführt werdenFür den Wechsel müssen kostenlos offene Schnittstellen bereitgestellt wer­de­nIa­aS-Pro­vi­der müssen Funk­ti­ons­äqui­va­lenz nach dem Wechsel ermöglichenDie von der Kommission in einer Datenbank ver­öf­fent­lich­ten offenen In­ter­ope­ra­bi­li­täts­spe­zi­fi­ka­tio­nen bzw. harmonisierten In­ter­ope­ra­bi­li­täts­nor­men müssen zukünftig eingehalten werdenDie neuen Vorgaben haben vertragliche und technische Anpassungen zur Folge, die bis zur Geltung des Data Act am 12. September 2025 umgesetzt werden müssen. Ausnahmen für KMU gibt es nicht.
18/06/2024
CMS Legal Innovation Network
Dieses Mal dreht sich alles um das Thema KI und den praktischen Einsatz in der Rechtsabteilung. Getreu dem Motto, dass Innovation vom Austausch lebt...