Home / Tätigkeitsbereiche / Hotels & Leisure
villas standing on piles in water at sunset

Hotels & Leisure

Deutschland

Was andere über uns sagen

  • Die fachbereichsübergreifende Hotelgruppe wird durchweg von Mandanten gelobt."
    (Legal 500)
  • Die Kanzlei hat eine dedizierte Hotelrechtspraxis, deren Anwälte über profundes Branchenwissen und umfangreiche Erfahrungen in einer Vielzahl von Rechtsbereichen verfügen."
    (Chambers Guide to the Legal Profession)

Immobilienrecht

  • Betreiberverträge, insbesondere Miet-, Pacht- und Managementverträge
  • Projektentwicklung neuer Hotels, einschließlich baurechtlicher Fragestellungen
  • Begleitende Beratung bei der Renovierung bestehender Hotelanlagen
  • Verkauf von Hotelgrundstücken
  • Strukturierung von Sale-and-lease-back- beziehungsweise Sale-and-manage-back-Verträgen

Gesellschaftsrecht

  • Strukturierung von Investitionen in Hotelgesellschaften
  • Akquisition, inklusive kartellrechtlicher Prüfung, Restrukturierung und Gesellschaftsgründungen

Finanzierung

  • Maßgeschneiderte Finanzierungsvereinbarungen
  • Bestellung von Grundpfandrechten und Besicherung anderer Werte sowie Überkreuzbesicherungen

Steuerrecht

  • Optimierung der Dealstrukturen, zum Beispiel um Grunderwerbssteuer zu sparen beziehungsweise Investitionszulagen zu erhalten

Arbeitsrecht

  • Transaktionsbedingte Fragestellungen, Restrukturierungen und Personalmaßnahmen
  • Kollektives Arbeitsrecht, betriebliche Altersversorgung

Vertriebs- und Markenrecht

  • Franchise- und Lizenzverträge
  • Rebranding

Fokus

CMS ist eine der wenigen großen Kanzleien, die mit ihrer CMS-Hotelgruppe über eine eigene Fachgruppe für die Hotelbranche verfügt. In dieser Gruppe arbeiten Partner und Associates aus den Geschäftsbereichen Gesellschafts-, Immobilien-, Bau-, Arbeits-, Steuer- und Finanzierungsrecht eng zusammen. Bei Bedarf ziehen wir Kollegen aus weiteren Rechtsgebieten hinzu, so dass Sie Rechtsberatung aus einer Hand erhalten. Die hohe aktive Präsenz unserer Partner im laufenden Mandat und maßgeschneiderte interdisziplinäre Teams gewährleisten pragmatische Lösungen und hohe Effizienz.

Seit mehr als 15 Jahren konzentrieren wir uns auf die Beratung der Hotelindustrie und haben ein profundes und umfassendes Wissen über die Branche aufgebaut. Die Partner kennen die maßgeblichen Marktteilnehmer auf Seiten der Investoren und Betreiber seit vielen Jahren zum Teil persönlich. Wir unterstützen Eigentümer, Projektentwickler, Betreiber, Käufer und finanzierende Banken übergreifend im Zusammenhang mit allen branchenrelevanten Rechtsfragen. Unsere langjährige Expertise belegen wir durch einen umfassenden Track Record. Diese Branchenkenntnis und Erfahrung erweist sich als unsere besondere Stärke.

Auf europäischer Ebene arbeiten wir in der CMS-Hotelgruppe höchst effizient und sehr erfolgreich mit anderen CMS-Kanzleien zusammen. Bei Bedarf beziehen wir diese Experten ausländischer Rechtsordnungen unmittelbar in Mandate ein. Bereits bei einer Vielzahl internationaler Transaktionen hat die CMS-Hotelgruppe länderübergreifend hervorragend kooperiert. Ein zentraler Ansprechpartner steuert dabei kanzleiübergreifend die Teammitglieder. Die CMS-Hotelgruppe ist in der europäischen Hotelbranche führend und zählt acht der zehn größten Hotelkonzerne Europas zu ihren Mandanten.

Mehr Weniger
28/09/2020
Ho­tels & Lei­su­re
At CMS, we un­der­stand the Ho­tel & Lei­su­re busi­ness en­vi­ron­ment. Our ex­pe­ri­ence co­vers all as­pects of the in­dus­try – we are the­re to gui­de you and help you grow and stay com­pe­ti­ti­ve in crow­ded mar­kets...

Feed

22/04/2021
„Früh­stücks­ho­tel“ in­ner­halb des Si­cher­heits­ab­stands ei­nes Stör­fall­be­triebs
Hin­ter­grund Die EU-Richt­li­nie 2012/18/EU („Se­ve­so-III-Richt­li­nie“) dient dem Zweck, Men­schen und Um­welt vor schwe­ren In­dus­trie­un­fäl­len und ih­ren Fol­gen zu schüt­zen. Die Richt­li­nie sieht u. a...
29/04/2021
Ho­tel oder Se­nio­ren­re­si­denz? - Um­nut­zung von Ho­tel­im­mo­bi­li­en
Die Co­vid 19-Pan­de­mie ver­an­lasst vie­le Ak­teu­re auf dem Im­mo­bi­li­en­markt, über ei­ne An­pas­sung ih­res Ge­schäfts­mo­dells nach­zu­den­ken. Er­zeugt die zu­neh­men­de Nach­fra­ge nach Pfle­ge­ein­rich­tun­gen und Be­treu­tem...
21/06/2018
CMS Ho­tels & Lei­su­re Sec­tor Group
CMS Deutsch­land ist ei­ne der we­ni­gen Groß­kanz­lei­en, die mit der Ho­tels & Lei­su­re Sec­tor Group über ei­ne ei­ge­ne Grup­pe für die Ho­tel­bran­che ver­fügt. Sie bün­delt die Bran­chen­er­fah­rung von An­wäl­ten...
27/03/2018
CMS be­rät Hir­mer Grup­pe bei er­folg­rei­cher Über­nah­me von Tra­vel Charme Ho­tels...
Leip­zig – Die Hir­mer Grup­pe hat mit Tra­vel Charme Ho­tels & Re­sorts ei­ne der füh­ren­den deut­schen Ho­tel­ket­ten für Re­sort und Fe­ri­en­ho­tel­le­rie über­nom­men. Mit der Über­nah­me er­wei­tert das Mün­che­ner...
29/06/2017
CMS be­glei­tet asia­ti­schen CDL Hos­pi­ta­li­ty Trusts beim Er­werb des Pull­man-Ho­tels...
Ber­lin – Der in Sin­ga­pur an­säs­si­ge Stap­led Trust CDL Hos­pi­ta­li­ty Trusts er­wirbt im Rah­men ei­nes Sha­re Deals, des­sen Ziel­ge­sell­schaf­ten nie­der­län­di­sche B.V.s wa­ren, für 98,9 Mil­lio­nen Eu­ro das 4-Ster­ne-Ho­tel...
26/01/2017
Schö­ne neue Welt: Die di­gi­ta­le Zu­kunft der Ho­tel­bran­che
Der Ho­tel­gast von heu­te wünscht sich nicht mehr nur ein wei­ches Bett und den per­sön­li­chen Emp­fang im Ho­tel, son­dern zu­neh­mend auch ei­ne Ab­wick­lung sei­nes Ho­tel­auf­ent­halts über das Smart­pho­ne: Check-in...
18/01/2017
CMS be­rät Inve­s­co Re­al Es­ta­te beim Er­werb des Adi­na Apart­ment Ho­tels in...
Ber­lin – Inve­s­co Re­al Es­ta­te, der glo­ba­le Im­mo­bi­li­en-In­vest­ment­ma­na­ger, hat von der FREO Grup­pe das Adi­na Apart­ment Ho­tel in Nürn­berg er­wor­ben. Das von der Ver­käu­fe­rin sa­nier­te und um­ge­bau­te ehe­ma­li­ge...
20/03/2015
CMS be­rät NDC bei Ho­tel-Pacht­ver­trag mit Mei­nin­ger in Ber­lin
Ber­lin – Die Mei­nin­ger Ho­tel­grup­pe wird Nut­zer ei­nes neu­en Ho­tels im auf­stre­ben­den Ber­li­ner Ge­biet an der "East Si­de Gal­le­ry" und dem Ost­bahn­hof. Das Un­ter­neh­men hat ei­nen ent­spre­chen­den Ver­trag mit...
13/02/2015
CMS be­rät Inve­s­co Re­al Es­ta­te beim Er­werb des Köl­ner Ra­dis­son Blu Ho­tel
Ber­lin – Die Inve­s­co Re­al Es­ta­te (IRE) hat für ei­nen ih­rer Ho­tel­fonds das Vier-Ster­ne-Haus Ra­dis­son Blu Köln von ei­ner Grup­pe iri­scher Ge­sell­schaf­ter er­wor­ben, zu de­nen als größ­te An­teils­eig­ner...
17/12/2014
Aus Bar­celó wird Stei­gen­ber­ger: CMS be­rät Azo­ra-Grup­pe bei neu­em Ho­tel-Ma­nage­ment­ver­trag...
Ber­lin – Nach Aus­lau­fen des mit dem spa­ni­schen Ho­tel­be­trei­ber Bar­celó be­ste­hen­den Miet­ver­tra­ges wird die Ei­gen­tü­me­rin, ei­ne von der spa­ni­schen Azo­ra-Grup­pe ge­ma­nag­te Ge­sell­schaft, Ca­rey Pro­per­ty S.L...