Feed

Zeige nur
Klaus Jäger
17/10/2019
CMS be­rät Ge­sell­schaf­ter der Mind­curv bei Be­tei­li­gung...
22 Okt 19
Health­Ca­re-In­vest­ments in der am­bu­lan­ten Ver­sor­gung...
17.10.2019
Equal pay: (wohl) kein ech­ter „show down″ beim BAG
Wir ha­ben schon mehr­fach über ein span­nen­des Ver­fah­ren be­rich­tet, bei dem von ei­nem Zeit­ar­beit­neh­me­rin­nen und Zeit­ar­beit­neh­mer* equal pay-An­sprü­che ge­gen­über dem Per­so­nal­dienst­leis­ter gel­tend ge­macht wur­den.
15.11.2016
CEE Ger­man desk: Er­werb/Mie­te von Lie­gen­schaf­ten in der Pra­xis der...
Die ser­bi­sche Wett­be­werbs­be­hör­de („Wett­be­werbs­be­hör­de“) hat un­längst be­gon­nen, den Be­griff des Zu­sam­men­schlus­ses im Sin­ne des Ge­set­zes ge­gen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen („Ge­setz“) beim Er­werb oder Mie­te von Lie­gen­schaf­ten weit aus­zu­le­gen.
Dr. Eckart Gottschalk, LL.M. (Berkeley)
15/10/2019
CMS be­rät Air­bus De­fence and Space GmbH bei der Grün­dung...
17.10.2019
So­zi­al­ver­si­che­rungs­recht für Ar­beit­ge­ber: Die Gleit­zo­ne
Aus so­zia­len Er­wä­gun­gen her­aus sol­len Ar­beit­neh­me­rin­nen / Ar­beit­neh­mer* und Ar­beit­ge­ber die Bei­trä­ge zur So­zi­al­ver­si­che­rung pa­ri­tä­tisch, al­so je zur Hälf­te, auf­brin­gen. Die­ser Grund­satz gilt nicht für al­le Zwei­ge der So­zi­al­ver­si­che­rung.
22 Okt 19
Chan­ge Ma­nage­ment neu ge­dacht
26.10.2016
In­ter­na­tio­na­les Erbrecht in der Un­ter­neh­mens­nach­fol­ge
Das In­ter­na­tio­na­le Erbrecht birgt Über­ra­schun­gen und Un­si­cher­hei­ten, die ei­ne Un­ter­neh­mens­nach­fol­ge be­ein­flus­sen und da­her be­dacht wer­den soll­ten. Ei­ne Un­ter­neh­mens­nach­fol­ge - sei es ei­ne in­ter­ne oder ex­ter­ne Nach­fol­ge - soll­te nie­mals iso­liert von den Ge­sell­schaf­tern.
14/10/2019
CMS be­glei­tet Ge­sell­schaf­ter der Eva­go Grup­pe beim...
24 Okt 19
Ger­man Pri­va­te Equi­ty Bre­ak­fast 2019
16.10.2019
EuGH Ent­schei­dung zu Lösch­pflich­ten von Hass­pos­tings für Face­book
In sei­nem Ur­teil vom 3. Ok­to­ber 2019 (C‑18/18) äu­ßer­te sich der Eu­ro­päi­sche Ge­richts­hof in Zu­sam­men­hang mit Lösch­pflich­ten von In­ter­net­diens­te­an­bie­tern zur Reich­wei­te der E-Com­mer­ce-Richt­li­nie. Kon­kret ging es da­bei um die Mög­lich­kei­ten na­tio­na­ler Ge­rich­te, die Diens­te­an­bie­ter zur Lö­schung sog.
25.10.2016
Nieß­brauch an Ge­sell­schafts­an­tei­len
Wie Un­ter­neh­mer trotz Über­tra­gung am Un­ter­neh­men "be­tei­ligt" blei­ben kön­nen – steu­er­li­che Tü­cken und Aus­wir­kun­gen des Nieß­brauchs an Ge­sell­schafts­an­tei­len. Ins­be­son­de­re in mit­tel­stän­di­schen Un­ter­neh­men be­las­sen Un­ter­neh­mer ei­nen Groß­teil der Ge­win­ne zur Fi­nan­zie­rung.