Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Verlegerfamilie Voigt bei...

CMS Hasche Sigle berät Verlegerfamilie Voigt bei der Veräußerung der Braunschweiger Zeitung

09/02/2007

Die Hamburger Verlegerfamilie Voigt und die Nord/LB haben ihre sämtlichen Gesellschaftsanteile ander Braunschweiger Zeitung an die WAZ-Mediengruppe verkauft.

Familie Voigt war bisher mit knapp 75 % an der Braunschweiger Zeitung beteiligt. Die übrigen25 % hielt die Nord/LB. Im Sommer 2006 entschlossen sich die Gesellschafter, zunächst 49 % derAnteile an der Braunschweiger Zeitung zu veräußern. Für die restlichen 51 % forderte Familie Voigteine Verkaufsoption. Im September 2006 begann ein Bieterverfahren.

Familie Voigt entschloss sich schließlich, bereits jetzt ihre gesamte 75 %-Beteiligung an dieWAZ zu veräußern. So erhielt die WAZ sämtliche Anteile. Der Vollzug des Vertragswerkes steht nochunter der aufschiebenden Bedingung der Zustimmung des Bundeskartellamtes.

Berater der Familie Voigt

Berater Luise Voigt
CMS Hasche Sigle
Dr. Thomas J. Meyer (Nachfolge und Vermögen)
Dr. Henrik Drinkuth (Corporate)
Dr. Antje Thilow (Immobilien)

Kontakt CMS Hasche Sigle:
Dr. Thomas J. Meyer
Telefon: +49 (0)40/3 76 30 - 315
E-Mail: [email protected]

Dr. Henrik Drinkuth
Telefon: +49 (0)40/ 3 76 30 - 327
E-Mail: [email protected]

Über CMS Hasche Sigle:
CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 480Anwälten. Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhaftedeutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Standorte derSozietät sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart,Chemnitz, Dresden sowie Brüssel, Belgrad, Moskau und Shanghai.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern;Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender unabhängiger europäischerAnwaltssozietäten. Über 595 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 4.200Mitarbeiter sind an 47 Wirtschaftsstandorten innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandantenrechts- und steuerberatend tätig.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni(Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich),CMS Cameron McKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker (Belgien), CMS Derks Star Busmann(Niederlande), CMS von Erlach Henrici (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMSunterhält weltweit 57 Büros in 23 Ländern.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com.