Home / Presse / CMS Hasche Sigle Moskau verstärkt sich um das gesamte...

CMS Hasche Sigle Moskau verstärkt sich um das gesamte Moskauer Team von Haarmann Hemmelrath

22/06/2006

CMS Hasche Sigle erweitert zum 1. Juli 2006 seine Präsenz in Russland auf mehr als 30 Berufsträger. Die Anwälte und Juristen des Moskauer Büros von Haarmann Hemmelrath wechseln zu CMS Hasche Sigle. Gemeinsam beraten und betreuen sie zukünftig ihre Mandanten als Repräsentanz Moskau der CMS Hasche Sigle GmbH.

Das damit größte Büro einer deutschen Wirtschaftskanzlei in Russland vertritt deutsche und internationale Unternehmen in allen wirtschaftsrelevanten Bereichen.

Der Leiter der Repräsentanz, Herr Dr. Gerd Lenga, der mit fast 20-jähriger Berufserfahrung in Russland einer der ausgewiesenen Kenner des Landes und des russischen Rechts ist, sagt hierzu:

„Der Zusammenschluss mit CMS Hasche Sigle und die Integration in die CMS Allianz versetzen uns in die Lage, dem wachsenden Beratungsbedarf in Russland Rechnung zu tragen und einen noch weiteren Kreis von Unternehmen zu beraten. Mit dem gemeinsamen Büro hat CMS Hasche Sigle, eine der führenden deutschen Sozietäten, die erforderliche personelle Kapazität und Kompetenz, um auf dem russischen Markt auch größte Transaktionen betreuen zu können. Der Zusammenschluss ist hierfür der richtige strategische Schritt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.“

Der Managing Partner von CMS Hasche Sigle, Cornelius Brandi, kommentiert den Zusammenschluss ergänzend:

„Der russische Markt wird für deutsche und europäische Unternehmen immer wichtiger. Parallel dazu steigen die Beratungsanforderungen russischer Unternehmen, die sich mehr und mehr global aufstellen. Die neue Struktur unseres Moskauer Büros ist eine entscheidende unternehmerische Weichenstellung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Lenga und seinem erfahrenen Team.“

Kontakt CMS Hasche Sigle:

Cornelius Brandi
Tel.: +49 (0)30 / 203 60-156
E-Mail: [email protected]

Dr. Gerd Lenga
Tel: +7-495 7 97 90 70
E-Mail: [email protected]

Über CMS Hasche Sigle:

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 450 Anwälten. Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhafte deutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

CMS Hasche Sigle ist an allen wichtigen Wirtschaftszentren tätig. Standorte der Sozietät sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Chemnitz, Dresden sowie Brüssel, Belgrad, Moskau und Prag.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern; Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender europäischer Anwaltssozietäten. Über 575 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 3.800 Mitarbeiter sind an Wirtschaftsstandorten in 24 Ländern innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandanten rechts-und steuerberatend tätig.

Lokale Stärke und eine auf die Erfordernisse des Marktes zugeschnittene Rechts- und Steuerberatung kombiniert mit einem substanziellen Maß an geschäftlicher und organisatorischer Integration bilden die Basis für internationale Rechtsberatung auf höchstem Niveau.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Ascoli & Cavasola Scamoni (Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich), CMS Cameron McKenna LLP (Großbritannien), CMS DeBacker (Belgien), CMS Derks Star Busmann (Niederlande), CMS von Erlach Henrici (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMSunterhält 57 Büros in 24 Ländern in West- und Zentraleuropa, Nord- und Südamerika, Asien und Nordafrika.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com .