Home / Veranstaltungen / Prüfung und Wertung von Angeboten

Prüfung und Wertung von Angeboten

Veranstaltet durch FORUM Institut für Management GmbH

Düsseldorf, Deutschland

Vergangene Veranstaltung
16 Mai 2018, 09:00 - 17:00

Themen

  • Formale Angebotsprüfung, Eignungsprüfung, Preisprüfung und Auswahl des wirtschaftlichsten Angebots
  • Neue Zuschlagskriterien, Schulnoten-Rechtsprechung, (un)zulässige Bewertungsformeln
  • Neueste Rechtsprechung zu den vier Wertungsstufen
  • Rechtsschutz bei fehlerhafter Angebotswertung

Ziel der Veranstaltung

Bei der Prüfung und Wertung der Angebote handelt es sich um eine der Kernphasen des Vergabeverfahrens. Sie dient der Bestimmung desjenigen Bieters, der das wirtschaftlichste Angebot abgegeben hat. Infolgedessen ist es für Auftraggeber von besonderer Bedeutung, sowohl das System der Angebotswertung zu verstehen als auch die neuen Rechtsgrundlagen und die aktuelle Rechtsprechung zu den einzelnen Stufen der Angebotswertung zu kennen.

Auch für Bieter sind diese Kenntnisse wichtig, um Fehler bei der Angebotsabgabe zu vermeiden und etwaige Rechtsverstöße des öffentlichen Auftraggebers rechtzeitig zu erkennen.

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Abteilungsleiter und leitende Mitarbeiter, die mit der Durchführung von Vergaben betraut sind und diese rechtlich bzw. betriebswirtschaftlich begleiten. Angesprochen werden auch Unternehmen, die Fehler bei der Angebotsabgabe vermeiden wollen. Ferner wendet sich das Seminar an im Vergaberecht tätige Rechtsanwälte.

Referenten

Dr. Gerrit Brauser-Jung
Beisitzer der 2. Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt, Bonn

Herr Brauser-Jung ist seit September 2003 in vergabe- und kartellrechtlichen Bereichen beim Bundeskartellamt tätig. In seiner Funktion als Beisitzer der 2. Vergabekammer des Bundes ist Herr Dr. Brauser-Jung mit der Überprüfung von Vergabeverfahren im Oberschwellenbereich befasst. Im Zuge dessen hat er regelmäßig mit Fragen fehlerfreier bzw. fehlerhafter Angebotsprüfung und -wertung zu tun.

Dr. Volkmar Wagner
Rechtsanwalt und Partner, CMS Deutschland, Stuttgart

Herr Wagner ist auf das Vergaberecht spezialisiert und berät und vertritt sowohl öffentliche Auftraggeber als auch Bieter in Vergabeverfahren und Nachprüfungsverfahren. Die richtige Angebotswertung seitens des Auftraggebers sowie die Abgabe fehlerfreier und damit wertbarer Angebote seitens der Bieter stehen dabei immer wieder im Mittelpunkt seiner Beratungstätigkeit.

Für die Anmeldung sowie einen Überblick zum vollständigen Programm und den Preisen besuchen Sie bitte die Website des Veranstalters.

Sprecher

Volkmar Wagner
Dr. Volkmar Wagner
Partner
Stuttgart