Home / Presse / CMS berät die Gesellschafter beim Verkauf der Automobilhandelsgruppe...

CMS berät die Gesellschafter beim Verkauf der Automobilhandelsgruppe Rösch

09/01/2015

Stuttgart - Die Gesellschafterfamilien Rösch und Wentz aus Pforzheim haben ihre Beteiligung an den operativen Gesellschaften der Automobilhandelsgruppe Rösch mit Wirkung zum 01.01.2015 an die Fellbacher Hahn-Gruppe veräußert. Vertreten werden die Marken VW, VW Nutzfahrzeuge, Seat, Skoda und Audi. Auch das Karosserie- und Lackzentrum geht auf die Hahn-Gruppe über. Dagegen bleibt das ebenfalls zur Rösch Gruppe gehörende Porsche-Zentrum Pforzheim im Besitz der Gesellschafterfamilien. Die Veräußerung der Standorte VW, Seat, Skoda und Audi umfasst auch umfangreiche Vereinbarungen über die Nutzung und die Veräußerung der jeweiligen Betriebsgrundstücke.

CMS hat die Gesellschafterfamilien Rösch und Wentz umfassend beim dem Verkaufsprozess beraten. Zu den Herausforderungen gehörten neben der Transaktionsstruktur auch die enge Verknüpfung der gesellschaftsrechtlichen und grundstücksrechtlichen Vereinbarungen sowie die erforderliche enge Einbindung der Hersteller in den Verkaufsprozess.

Die traditionsreiche Automobilhandelsgruppe Rösch setzt mit den Autohäusern VW, Seat, Skoda und Audi jährlich rund 3.000 Neuwagen sowie etwa 1.500 Gebrauchtwagen ab. Rund 220 Mitarbeiter erwirtschafteten zuletzt einen Umsatz von etwa 120Millionen Euro. Die Veräußerung der Standorte VW, Seat, Skoda und Audi folgte dem Plan für die Regelung der Nachfolge innerhalb der Gesellschafterfamilien.

Die Hahn-Gruppe aus Fellbach gehört mit 25 Betrieben und mehr als 1.300 Beschäftigten zu den größten Autohandelsunternehmen Deutschlands. Im Jahr 2013 setzte die Hahn-Gruppe rund 21.050 Neu- und Gebrauchtwagen ab.

CMS Hasche Sigle

Dr. Maximilian Grub, Lead Partner,
Dr. Sabina Krispenz
Dr. Matthias Wenzel, alle M&A/Corporate
Dr. Volker Zerr
Dr. Franziska Rösch, beide Real Estate

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
Pressemitteilung Roesch Wentz, 09/01/2015
Download
PDF 87 kB

Personen

Dr. Maximilian Grub
Partner
Stuttgart
Sabina Krispenz
Dr. Sabina Krispenz
Principal Counsel
Stuttgart
Volker Zerr
Dr. Volker Zerr, MRICS
Partner
Stuttgart
Dr. Matthias Wenzel
Senior Associate
Stuttgart
Dr. Franziska Rösch, LL.M. Eur.
Mehr zeigen Weniger zeigen