Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät LBBW bei Ausbau ihres M&A...

CMS Hasche Sigle berät LBBW bei Ausbau ihres M&A Geschäftes

10/09/2008

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) kooperiert mit dem Beratungsunternehmen goetzpartners imGeschäftsfeld Mergers & Acquisitions (M&A). Die LBBW wurde bei der Gründung des JointVenture von CMS Hasche Sigle unter Federführung von Dr. Thomas Meyding beraten. BeideGesellschafter, LBBW und goetzpartners sind mit jeweils 50 Prozent an dem Joint Venturebeteiligt.

Mit dem neu geschaffenen Gemeinschaftsunternehmen "LBBW Equity Partners" sollenUnternehmenskunden der LBBW bei Kauf und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen sowie beiZusammenschlüssen, Übernahmen und Kapitalbeschaffungsmaßnahmen begleitet werden.

Damit baut die LBBW ihr Dienstleistungsangebot für mittelständische Unternehmenskunden weiteraus. Das Beratungsunternehmen goetzpartners ist mit sieben Büros in fünf Ländern eine der führendenunabhängigen Corporate Finance- und Unternehmensberatungsgesellschaften in Europa.

CMS Hasche Sigle hat die LBBW bereits bei mehreren M&A-Transaktionen beraten.

Beratungsteam CMS Hasche Sigle
Dr. Thomas Meyding, Federführung, Gesellschaftsrecht
Dr. Barbara Wössner, Gesellschaftsrecht
Dr. Philipp Glagowski, Gesellschaftsrecht

Kontakt CMS Hasche Sigle:
Thomas Meyding
Tel.:+ 49 (0) 711 / 97 64 - 389
E-Mail: [email protected]