Home / Veranstaltungen / CMS Umwelt- und Planungsrechtstag 2018

CMS Umwelt- und Planungsrechtstag 2018

Frankfurt am Main, Deutschland

Standort anzeigen
Vergangene Veranstaltung
01 März 2018, 10:30 - 17:30

Mit unserem jährlichen Umwelt- und Planungsrechtstag widmen wir uns aktuellen Themen der Planung und Genehmigung umweltrelevanter Vorhaben. Insbesondere Verkehrs- und Infrastrukturvorhaben sowie große Industrieanlagen sind durch aufwendige formalisierte Zulassungsverfahren und eine Vielzahl von Akteuren mit widerstreitenden Interessen und Konflikten gekennzeichnet. Aus unterschiedlichen Gründen empfinden häufig alle Beteiligten – Vorhabenträger, Behörden, Umweltvereinigungen und Betroffene – das Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung als unbefriedigend. In diesem Jahr werden wir daher nicht nur einen Fokus auf die Behandlung praxisrelevanter Fragen des materiellen Rechts und des Zulassungsverfahrens legen, sondern auch auf die Öffentlichkeitsbeteiligung.

Programm

Ab 10.30 Uhr

Einlass und Registrierung

11.00 Uhr

Begrüßung
Dr. Jakob Steiff, Partner, CMS

11.15 Uhr

Vorhabenbegriff, Folgemaßnahmen und Verfahrenskonzentration - Fallstricke in Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahren
Dr. Christian Scherer-Leydecker, Partner CMS

12.00 Uhr

Kumulation in der Umwelt- und FFH-Verträglichkeitsprüfung
Dr. Christiane Kappes, Partnerin, CMS
Dr. Neele Ann Christiansen, Senior Associate, CMS

12.45 Uhr

Mittagspause mit Fingerfood

13.45 Uhr

Einwendungsmanagement in der Praxis
Dr. Andreas Bala, Leiter Liegenschafts- und Planungsrecht, Open Grid Europe 
Dr. Benjamin Schirmer, Counsel, CMS

14.30 Uhr

Podiumsdiskussion: Öffentlichkeitsbeteiligung in förmlichen Verfahren 
– Anspruch und Wirklichkeit, best practices und Optimierungsmöglichkeiten
Rolf Rockitt, Leiter Stabsstelle Planfeststellung, Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) 
Dr. Andreas Bala, Leiter Liegenschafts- und Planungsrecht, Open Grid Europe 
Dr. Werner Reh, Leiter Verkehrspolitik, Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND)
Dr. Fritz von Hammerstein, Partner, CMS

Moderation der Veranstaltung: Dr. Ursula Steinkemper, Partnerin, CMS

Ab 16.30 Uhr

Kulinarischer Ausklang

Bei Interesse an der Veranstaltung steht Ihnen unser Event-Team gerne zur Verfügung.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sprecher

Jakob Steiff
Dr. Jakob Steiff, LL.M. (Edinburgh)
Partner
Frankfurt
Christian Scherer-Leydecker
Dr. Christian Scherer-Leydecker
Partner
Köln
Christiane Kappes
Dr. Christiane Kappes
Partnerin
Hamburg
Neele Ann Christiansen
Dr. Neele Ann Christiansen
Counsel
Hamburg
Benjamin Schirmer
Dr. Benjamin Schirmer
Counsel
Berlin
Dr. Fritz von Hammerstein
Partner
Hamburg
Ursula Steinkemper
Dr. Ursula Steinkemper
Partnerin
Stuttgart
Mehr zeigen Weniger zeigen