Home / Presse / CMS berät Holtzbrinck beim Vollzug des Zusammenschlusses...

CMS berät Holtzbrinck beim Vollzug des Zusammenschlusses von Macmillan Science and Education mit Springer Science+Business Media

07/05/2015

Stuttgart – CMS hat unter der Führung von Dr. Thomas Meyding die Holtzbrinck Publishing Group (Holtzbrinck) auch beim Vollzug des Zusammenschlusses von Springer Science+Business Media mit wesentlichen Teilen von Macmillan Science and Education – Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan and Macmillan Education – rechtlich beraten. Holtzbrinck hatte zuvor bereits bei der vertraglichen Vereinbarung des Joint Ventures auf CMS vertraut (www.cms-hs.com/pm_holtzbrinck_15_01_2015).

Die neue Gruppe mit 13.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 1,5 Milliarden Euro wird gemeinsam von Holtzbrinck und von Fonds verantwortet, die von BC Partners beraten werden, wobei Holtzbrinck einen Mehrheitsanteil von 53 Prozent hält.

CMS Hasche Sigle

Dr. Thomas Meyding, Lead Partner
Stefan Sieling
Birgit Seibold
Dr. Tobias Grau
Dr. Sabina Krispenz, alle M&A
Dr. Jens Moraht, Finance
Dr. Klaus Ikas, IP
Dr. Gerald Gräfe, Commercial

CMS Cameron McKenna

James Parkes
Narinder Jugpal
Jai Patel, alle Corporate/M&A

Pressekontakt
[email protected]

Veröffentlichung
CMS advises Holtzbrinck on completion of the merger of majority of Macmillan Science and Education
Download
PDF 96 kB

Personen

Portrait of Stefan Sieling
Stefan Sieling
Partner
Stuttgart
Portrait of Sabina Krispenz
Dr. Sabina Krispenz
Principal Counsel
Stuttgart
Portrait of Tobias Grau
Dr. Tobias Grau
Partner
Stuttgart
Portrait of Jens Moraht
Dr. Jens Moraht
Partner
Berlin
Portrait of Gerald Gräfe
Dr. Gerald Gräfe
Partner
Stuttgart
Dr. Thomas Meyding
Birgit Seibold, LL.M. (University of Essex)
Dr. Klaus Ikas
Mehr zeigen Weniger zeigen