Home / Presse / CMS Hasche Sigle berät Funkwerk AG bei Verkauf der...

CMS Hasche Sigle berät Funkwerk AG bei Verkauf der Funkwerk Dabendorf GmbH

18/09/2012

Leipzig – Die Funkwerk AG veräußert mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Oktober 2012 ihre Tochtergesellschaft Funkwerk Dabendorf GmbH, in der die wesentlichen Aktivitäten des Geschäftsbereichs Automotive Communication (AC) gebündelt sind, an die novero-Gruppe. Der Kaufvertrag wurde gestern unterzeichnet. Nicht mit veräußert werden die zu der Funkwerk Dabendorf GmbH gehörenden Betriebsimmobilien in Dabendorf/Zossen sowie der von der Gesellschaft gehaltene 100%-Anteil an der Funkwerk eurotelematik GmbH.

Ein Team von CMS Hasche Sigle um Lead Partner Eckhart Braun hat die Funkwerk AG im Verkaufsprozess umfassend rechtlich beraten.

Mit der Veräußerung der in Zossen angesiedelten Gesellschaft hat Funkwerk AG einen weiteren strategischen Meilenstein bei der Umstrukturierung erreicht und ihre Fokussierung auf die Kernbereiche Traffic & Control Communication sowie Security Communication konsequent fortgeführt.

Der Verkauf der Funkwerk Dabendorf GmbH steht unter aufschiebenden Bedingungen, die aller Voraussicht nach im Oktober 2012 eintreten werden.

Berater CMS Hasche Sigle

Eckhart Braun, Corporate, Lead Partner


Dr. Andreas Geist, Corporate


Dr. Katja Schönberger, Corporate


Claudia Lucke, Corporate


Dr. Steffen Gratz, Real Estate


Jesko Nobiling, Tax


Michael Kraus, Tax


Dr. Karsten Heider, Capital Markets


Dr. Martina Schmid, Capital Markets


Dr. Markus Hirte, Capital Markets


Dr. Michael Bauer, Cartel


Jan Papsch, Cartel

Pressekontakt


[email protected]

Veröffentlichung
PM_Funkwerk_18_09_2012
Download
PDF 170 kB

Personen

Jesko Nobiling
Jesko Nobiling
Partner
Berlin
Michael Bauer
Dr. Michael Bauer
Partner
Brüssel - EU Law Office
Martina Schmid
Dr. Martina Schmid
Partnerin
Stuttgart
Karsten Heider
Dr. Karsten Heider
Partner
Stuttgart
Dr. Katja Schönberger
Claudia Lucke
Mehr zeigen Weniger zeigen