Home / Veranstaltungen / CMS Compliance Forum 2019

CMS Compliance Forum 2019

Rechts- und Reputationsrisiken effektiv bewältigen

Frankfurt am Main, Deutschland

Vergangene Veranstaltung
05 November 2019, 09:30 - 16:00

Compliance-Verantwortliche sind im Geschäftsalltag mit vielfältigen Rechts- und Reputationsrisiken konfrontiert. Oft ergeben sich Grenzfälle, wenn es um regelkonformes Verhalten geht. Dabei sind die Compliance-Strukturen und Prozesse kontinuierlich an neue Anforderungen aus Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie an aktuelle Standards anzupassen. Auch wenn das Thema Compliance für viele nicht mehr neu ist – die damit verbundenen Herausforderungen und praktischen Umsetzungsfragen im Unternehmen sind es immer wieder.

Das CMS Compliance Forum nimmt aktuelle und praxisrelevante Aspekte in den Fokus: Wir befassen uns mit dem geplanten Unternehmensstrafrecht, der Wirksamkeit von Compliance-Systemen sowie mit den neuen Regeln zum Geschäftsgeheimnisschutz. Freuen Sie sich auf diese und weitere Themen und diskutieren Sie gemeinsam mit uns über die Dos and Don‘ts im Umgang mit in- und ausländischen Behörden.

Programm

  9.30 Uhr

Registrierung und kleines Frühstück

10.00 Uhr

Begrüßung
Dr. Harald W. Potinecke, CMS

10.15 Uhr

Zuckerbrot und Peitsche? – Das geplante Verbandssanktionsgesetz aus Sicht des Unternehmens
Dr. Harald W. Potinecke, CMS

Früher war alles besser … Wirklich? – Das geplante Verbandssanktionsgesetz aus Sicht der Staatsanwaltschaft
Wolf-Tilman Baumert, Oberstaatsanwaltschaft Wuppertal

Ein Blick über die Landesgrenze – Die Erfahrungen mit dem österreichischen Verbandsverantwortlichkeitsgesetz
Dr. Oliver Werner, CMS

11.15 Uhr

Papiertiger oder effektive Präventionshilfe?
- Kriterien für die Wirksamkeit von Compliance-Systemen
Florian Block, CMS
Prof. Dr. Martin Schulz, CMS

12.00 Uhr

Der neue Geheimnisschutz: die Baustellen sind überall
Dr. Maximilian Koschker, CMS
Alexander Leister, CMS
Dr. Petra Schaffner, CMS 

12.45 Uhr

Mittagessen und Netzwerken 

13.45 Uhr

Breakout Sessions

Breakout Session 1: Datenschutz und Informationssicherheit – Herausforderungen für Compliance-Prozesse
Michael Kamps, CMS

Breakout Session 2: Geldwäscheprävention: Wo stehen wir und was kommt?
Dr. Joachim Kaetzler, CMS 

14.30 Uhr

Das vergaberechtliche Reinheitsgebot
Selbstreinigung in Vergabeverfahren und das Wettbewerbsregister
Dr. Christian Scherer-Leydecker, CMS
Dr. Volkmar Wagner, CMS 

15.15 Uhr

Paneldiskussion
Dos and Don‘ts im Umgang mit in- und ausländischen Behörden
Wolf-Tilman Baumert, Staatsanwaltschaft Wuppertal
Craig Hoffman, Robert Bosch GmbH
Dr. Rainer Wachter, CMS

Moderation: Dr. Rainer Runte, CMS

16.15 Uhr

Ausklang

Sprecher

Harald W Potinecke
Dr. Harald W Potinecke
Partner
München
Picture of Oliver Werner
Oliver Werner
Managing Director CMS Bratislava
Wien
Florian Block
Florian Block
Partner
München
Martin Schulz
Prof. Dr. Martin Schulz, LL.M.
Of Counsel
Frankfurt
Maximilian Koschker
Dr. Maximilian Koschker, LL.M. (University of Auckland)
Counsel
Stuttgart
Alexander Leister
Alexander Leister, LL.M. (LTU Melbourne)
Counsel
Stuttgart
Petra Schaffner
Dr. Petra Schaffner
Partnerin
Köln
Michael Kamps
Michael Kamps
Partner
Köln
Joachim Kaetzler
Dr. Joachim Kaetzler
Partner
Frankfurt
Christian Scherer-Leydecker
Dr. Christian Scherer-Leydecker
Partner
Köln
Volkmar Wagner
Dr. Volkmar Wagner
Partner
Stuttgart
Das Photo von Rainer Wachter
Rainer Wachter
Partner
Wien
Rainer Runte
Dr. Rainer Runte
Of Counsel
München
Mehr zeigen Weniger zeigen